Barefoot Atlas

Barefoot Atlas (spielerischer Weltatlas, 3,99 Euro)

Barefoot World Atlas - Touch Press

Mir fehlt bislang ein richtig guter Ersatz für den Schulatlas auf dem iPad und leider kann auch Barefoot Atlas diesen Anspruch nicht erfüllen. ABER es ist eine nette kleine App, die in den unteren Jahrgängen sicherlich mal Verwendung finden kann.
Die Darstellung der Weltkugel in 3D mit vielen animierten Figuren und Symbolen, hinter denen sich Informationen verstecken, so erwartet den Nutzer diese App.
Über die Menüleiste kann man nach verschiedenen Dingen suchen. Es wurde aufgeteilt in Regionen, Länder und Features ( bestimmte Sehenswürdigkeiten, Besonderheiten, Kuriositäten ).
Sucht man beispielsweise nach Deutschland, zoomt man wie bei google Maps an Deutschland heran und bekommt rechts die wichtigsten Daten zu dem Land mitgeteilt. Interessant ist auch die Aktualität des Medaillenspiegels ganz unten ;) )

Tippt man nun auf ein ‘Feature’ wie dem Brandenburger Tor, erhält man weitere Infos, die auch vorgelesen werden können. Oftmals werden auch noch weitere hochauflösende Fotos angeboten.

Die App ist bislang nur in englischer Sprache erhältlich.