Video in Video

Video in Video – Der Name ist Programm (kostenfrei)

Etwas abgesteckter aber in die gleiche Richtung gehend wie Touchcast ist Video in Video. Der Name verbirgt nichts, es geht um ein Video im Video bzw. ein Foto im Video (oder anders herum). Interessant wird die App sicherlich für die Nutzung von Vorträgen, Tutorials, etc.  und bedarf tatsächlich nahezu keiner Erklärung.

IMG_0008

IMG_0009

Nach der Auswahl des gewünschten Formats, wählt man nun Videos/ Fotos aus, die entweder klein oder groß zu sehen sein sollen. Schön beispielsweise zum freien Erklären und Vorstellen von Inhalten und Dingen, die dann als vorbereitete Fotoshow oder als Video Bild in Bild präsentiert werden.

IMG_0010

IMG_0012

Fertiggestellte Videos können über die einschlägigen Plattformen verteilt  oder in der Foto gespeichert werden. Somit steht es also allen anderen Apps zur Verfügung und kann ohne Umstand auf unseren Schulserver gespeichert werden.

IMG_0014

Nette App, die ich sicherlich einsetzen werde, solange ich den kompletten Umfang von Touchcast begriffen habe 😉