Ein riesiges Dankeschön!

Ein riesiges Dankeschön!

Uns fehlen Kraft und Worte für einen langen Artikel. Wir möchten uns nur für das Interesse, die Treue, die tollen Gespräche, die Neugier und die fantastische Resonanz bedanken. Es wird einen solchen Tag wohl nie ohne kleine Fehler und Hindernisse geben, aber alles in allem war es ein wundervoller Tag. Fast 500 Teilnehmer aus allen Bundesländern sind der Lohn für unzählige Stunden Arbeit, den wir uns erhofften. Nun aber Füße hoch und verarbeiten! 



Comments ( 3 )

  • Pingback:Ein riesiges Dankeschön! | Tablets in der ...

  • Hallo Andreas,
    auch wenn an diesem Tag das WLAN zusammenbrach 🙁 , danke für die tolle Organisation mit den vielen interessanten Workshops. Die beiden Auftaktvorträge haben einmal mehr gezeigt, dass wir noch am Anfang stehen und weiterhin “viele Bretter zu bohren” sind. Die Teilnehmerzahl zeugte aber von einem großen Interesse. Lehrerfortbildung ist meiner Meinung ein wesentlicher Baustein, um noch mehr Schulen ins Boot zu holen. Eure Veranstaltung leistet dazu einen ganz wichtigen Beitrag. Zum Thema WLAN, was an Schule auch immer präsent ist, bei technischen Problemen sollte man als Lehrer immer einen Plan B haben. Die Referenten in den von mir besuchten Workshops hatten diesen jedenfalls, so dass alle Teilnehmer etwas dazu gelernt haben.

    Viele Grüße aus Neuenkirchen
    Enno 😉

    • Dank dir, Enno. WLAN hatte Probleme, 700 Geräte simultan einzubinden. 😉 Zum Glück lief es noch während des 1. Workshops. Toll, dass du wieder da warst.

Post a Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.