Das digitale Protokoll im naturwissenschaftlichen Unterricht (Praxisworkshop)

2014-05-04 13.49.48Zeit: von 10:30 bis 11:45

Workshopname: Das digitale Protokoll im naturwissenschaftlichen Unterricht (Praxisworkshop)

Nummer: A12

Dozent: Jörg Steinemann

Lehrer an der Geestlandschule Fredenbeck, Medienpädagogischer Berater des NLQ (Medienpädagogisches Zentrum Stade)

www.geestlandschule.de

Beschreibung:

Das Schreiben eines Versuchsprotokolls gehört für Schüler häufig zu den unangenehmen Begleiterscheinungen eines Versuches. Mit einem Handy und Laptop oder Tablet lässt sich diese Arbeit für Schüler sicherlich interessanter gestalten.

Warum dürfen Schüler ein im Unterricht durchgeführten Versuch nicht mit ihren Tablets filmen und anschließend zu einem Versuchsprotokoll weiterverarbeiten?

In diesem Workshop lernen Sie zwei Varianten kennen, ein digitales Versuchsprotokoll mit dem Tablet zu erstellen.

Variante 1:

Die Schüler filmen mit ihren Tablets einen Versuch. Anschließend extrahieren sie aus diesem Film die relevanten Standbilder und kopieren diese in eine Textverarbeitung. Im nächsten Schritt wird mit den Bildern als Veranschaulichung das Versuchsprotokoll geschrieben. Zusätzlich kann der Film auf dem schuleigenen Server oder auf Youtube der Klasse zur Verfügung gestellt werden. In diesem Kontext werden auch datenschutzrechtliche Punkte bei der Erstellung von Schülervideos angesprochen.

Variante 2:

Die Schüler filmen mit ihren Tablets einen Versuch. Anschließend wird das aufgenommene Material zu einem filmischen Protokoll geschnitten.

Raum:

Level:  – 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

.