Infrastruktur der WSH

Ich möchte an dieser Stelle kurz die infrastrukturellen Begebenheiten auflisten, die es ermoglichen, mobil und digital zu lernen. Die DSL Leitungen werden erst diese Woche auf 16000 erhöht, da die Leitungen bei 150 im Netz angemeldeten Rechnern teilweise an die Grenzen stießen. Die große Hoffnung lautet ‘Glasfaser’, ist aber finanziell leider noch nicht realisierbar.

  • Schulserver IServ (incl. Backupserver)
  • WLAN Netz mit ca. 15 Access Points (etwa 70% der Schule sind erschlossen)
  • 4 x DSL 16000 für IServ, WLAN, PC Räume und Verwaltung
  • IPad Klasse zusätzlich ausgestattet mit Apple TV (kein Digitales Whiteboard, sondern bewusst nur einen Beamer mit großer Leinwand)
  • 8 Digitale Whiteboards (7 Promethean Boards, 1 Smartboard)
Posted on: 17. Dezember 2011, by : Hofmann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

.