iPad Troubleshooting

iPad Troubleshooting

iPad Troubleshooting

Auch ein iPad ist nur ein Mensch… ehh… Computer. Es passiert nicht oft, aber doch kann es vorkommen: Eine App oder gar das iPad hängt oder stürzt ab. Was tun?

1. App Beenden

Hierzu den Home Button Doppelklicken (oder bei aktivierter Multitasking Bedienung mit vier Fingern den Homebildschirm nach oben schieben). Es passiert folgendes:

Hält man nun etwas länger die entsprechende App gedrückt, erscheint ein rotes Minus Symbol. Drückt man dies, schließt man die App.

2. App beenden forcieren

Im seltenen Falle, wenn eine App wirklich derart hängt, dass scheinbar nichts mehr geht, drücken Sie den Ein/ Aus Button (oben rechts am Gerät) solange, bis der rote Schieberegler (Slider) erscheint. Nun halten sie den Home Button gedrückt, bis die App beendet ist. Sie erreichen danach wieder den Home Bildschirm.

3. iPad per Kaltstart neu starten

Will man das Gerät in einen Neustart zwingen, hält man den Home Button und den Ein/ Aus Button (Hold Button oben rechts am Gerät) solange gedrückt, bis das iPad einen schwarzen Bildschirm zeigt und automatisch nach kurzer Zeit (das Apple Logo erscheint) wieder hochfährt.

4. iPad zurücksetzen

Sollte ein Neustart tatsächlich keinen Erfolg gebracht haben, kann es nötig sein, das iPad und dessen Systemeinstellungen zurückzusetzen.

Hier kann man nun Schritt für Schritt entscheiden, welche Einstellungen man zurücksetzen möchte. Alle Einstellungen ist der radikalste Schritt. Viele Einstellungen (z.B. Netzwerkeinstellungen) müssen daraufhin wieder eingegeben werden, Medien, Apps und Inhalte allerdings bleiben unberührt. Diese werden unter Inhalte und Einstellung löschen komplett zurückgesetzt.

Comment ( 1 )

Post a Reply

Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.

.