Lehren und Lernen mit dem iPad

Gründe für das iPad im Unterricht

Neben dem gesellschaftlichen Hype, den die Apple Produkte momentan auslösen, gibt es eine Vielzahl von Argumenten für die unterrichtliche Nutzung des iPads. Im Laufe des Projektes werden wir mit Sicherheit einige Argumente hinzufügen können, vielleicht aber auch andere relativieren. 1. Handling Gewicht und Größe des iPads sind wesentlich schülergerechter als es beispielsweise Notebooks sind. Unsere […]

iPad Projekte

Hier sind die Links zu einigen anderen Einrichtungen, die mit dem iPad arbeiten und ihr Projekt dokumentieren. Dabei ist wichtig zu nennen, dass bislang nur zwei mir bekannte Schulen ein 1 : 1 Modell durchführen (Gemeinschaftsgesamtschule Effey, Realschule am Europakanal). – IGS Volkmarode (Ulf Blanke) – pad@school – Kaiserin Augusta Schule Köln – IGSKAS – […]

Infrastruktur der WSH

Ich möchte an dieser Stelle kurz die infrastrukturellen Begebenheiten auflisten, die es ermoglichen, mobil und digital zu lernen. Die DSL Leitungen werden erst diese Woche auf 16000 erhöht, da die Leitungen bei 150 im Netz angemeldeten Rechnern teilweise an die Grenzen stießen. Die große Hoffnung lautet ‘Glasfaser’, ist aber finanziell leider noch nicht realisierbar. Schulserver […]

Mobiles Lernen an der Waldschule Hatten

Im Sommer 2009 startete die Waldschule unter der Schirmherrschaft von n-21 die erste Notebookklasse. Obwohl eine solche Idee natürlich auch auf Ängste, Ablehnung und Vorurteile stieß, zeigte sich schnell eine große Akzeptanz im Kollegium. 2010 wurde das ‘mobile Lernen’ in das Schulprofil aufgenommen und ausgedehnt. Zahlreiche Fortbildungen halfen dabei, die Kollegen besser auf dieses neue […]

Herzlich Willkommen beim iPad Blog der Waldschule Hatten

In diesem Blog möchten wir Ihnen unser iPad Projekt vorstellen. Wir haben uns dafür entschieden, dieses Projekt, ähnlich wie unsere Notebookklassen, als 1 : 1 Variante einzuführen, d.h. jeder Schüler einer iPad Klasse besitzt ein eigenes, elternfinanziertes iPad.

.