mathematik ipad

Analoge Kreativität der digitalisierten Jugend

Dieses großartige Foto schickte mir eine Kollegin direkt aus dem Mathematikunterricht. Ein Schüler der 8. Klasse scheint einen zu vollen Terminkalender zu haben, um sich ein neues Geodreieck zu kaufen… und bastelt sich maßstabgetreu einfach ein neues aus Pappe. Sogar die Beschriftung ist ansatzweise korrekt. Wer sagt, dass unsere Jugend digital dement sei, möge genauer schauen. 😉

Interaktives Arbeitsheft für den Mathematikunterricht

Mit dem täglichen Einsatz der iPads im Unterricht entstand auch der Gedanke (wohl eher Wunsch), den Unterrichtsstoff mit digitalen, interaktiven ebooks zu erarbeiten. Schaut man sich auf dem Schulbuchmarkt um, kommt doch schnell die Ernüchterung. Es müsste doch, so dachte ich mir, möglich sein, ein Arbeitsheft mit interaktiven Inhalten zu erstellen…

Continue reading

Geodreieck, iPad und Baum

Unterricht im Freien kanIMG_0956n so anschaulich sein,…

…wenn nicht die Außentemperaturen das Messen und Eintragen der Ergebnisse beschleunigen würde.

Zur Stunde:

Mit Hilfe des Geodreiecks und des Lineals (bekannt als Werkzeuge der grünen Tafel) sollten die Höhen bestimmter Gebäudeteile und verschiedener Bäume gemessen werden.

Continue reading

Sketchometry: Geometrie Tool für das iPad

Zugegeben, es gibt zwei Dinge, die mir von Kindesbeinen nicht gegeben waren: Geduld und Mathematikverständnis. Dennoch wage ich mich hier auf dieses (für mich dünne Eis) und sehe diesen Beitrag eher als Tipp denn als auf ein Erfahrung beruhender Ratschlag.

Sketchometry ist ein von Professoren der Uni Bayreuth (siehe GeoGebra) programmiertes Web Tool. Es wurde auf html5 Basis programmiert und ist somit auf nahezu allen Betriebssystemen nutzbar. Es ist keine App, die man sich aus dem App Store besorgt, sondern es handelt sich um eine Anwendung im Netz, die zudem komplett kostenfrei ist!

Continue reading