send to dropbox

Ein Blick über meine Schulter

Da viele Menschen mich fragen, wie ich mit dem iPad arbeite und welche Programme ich benutze, will ich in diesem Rahmen einige Apps vorstellen und wie ich diese in Kombination mit anderen Apps verwende. Dabei möchte ich auch außerhalb von Apps auch noch einige Webanwendungen vorstellen, die mir dabei helfen, meinen Alltag zu überstehen. Diese Variante ist total subjektiv, wahrscheinlich nur für meinen Arbeitsrythmus zu gebrauchen, doch ich hoffe, diese Beschreibung kann einigen helfen, den Wust an Apps und deren Nutzen zu überblicken. Continue reading

Send to Dropbox

Bei der Einführung einer iPad Klasse stehen bei vielen Schulen zwei Themen im Vordergrund:

1. Sind alle zumeist mit Windows erstellten Dokumente nun hinfällig oder sind sie mit dem iPad kompatibel?

2. Wie bekomme ich meine Dateien zu den Kindern und andersherum?

Der erste Punkt soll nicht Thema dieses Beitrags sein, sondern der zweite. In anderen Beiträgen haben wir über WebDAV geschrieben. Was aber tun, wenn die Schule iPads einführen möchte, und NICHT über einen Schulserver verfügt, der das WebDAV Protokoll unterstützt? Schnell kommt man auf Speicherlösungen wie die Dropbox. Besonders durch das erweiterte Speichervolumen nun noch attraktiver geworden. Continue reading