Haupt Software 10 unverzichtbare Apps für deine neue Apple Watch
Software

10 unverzichtbare Apps für deine neue Apple Watch

Funktion Bringen Sie Ihren kleinen Armbandcomputer mit diesen großartigen Apps auf die nächste Stufe. Angestellter Autor, Tablets 5. Januar 2021 6:56 Uhr PST Apple Watch Serie 4 Apfel

Die Apple Watch ist sofort einsatzbereit, aber Sie möchten ein paar Apps hinzufügen Ja wirklich lass es singen. Das Wearable von Apple ist ein wahres Wunder, und die Serie 6 ist bisher das Beste, aber Sie werden nie wissen, wie nützlich es sein kann, wenn Sie Ihren Horizont nicht ein wenig erweitern.



Wenn wir an die Apple Watch-Apps denken, ohne die wir einfach nicht leben können, stehen diese ganz oben auf der Liste. Einige sind kostenlos, andere nicht, aber jeder einzelne ist die Mühe wert.

Apple Watch Serie 6

Apple Watch Serie 6 Lesen Sie unsere Rezension Beste Preise heute: 384,98 $ bei Amazon | 9,00 bei Best Buy

AutoSleep

automatische Schlafuhr

AutoSleep ist unsere Lieblings-App, um der Apple Watch ein automatisches Schlaf-Tracking hinzuzufügen.





Apple hat watchOS 7 endlich Schlaf-Tracking hinzugefügt, aber es ist ein wenig glanzlos. Es funktioniert nur während bestimmter festgelegter Schlafmodus-Stunden und gibt Ihnen nicht viel Einblick in die Qualität deines Schlafes. Glücklicherweise ist ein besseres Schlaf-Tracking mit einer App wie nicht schwer hinzuzufügen AutoSleep , Schlafuhr , Schlaf++ , oder Kopfkissen . Es stehen mehrere gute Schlaf-Tracking-Apps zur Auswahl, aber die meisten erfordern entweder einen umfangreichen In-App-Kauf, um sie richtig zu nutzen, oder ein Abonnement, das sich wirklich summieren kann.

Das ist einer der Gründe, warum wir AutoSleep mögen. Es funktioniert nicht nur gut und liefert Ihnen viele großartige Daten, es ist auch nur ein (und angemessener) Preis im Voraus. Keine versteckten Upgrade-In-App-Käufe, keine Abonnements, keine Werbung. Nur drei Dollar, um Ihrer Apple Watch eine hochwertige automatische Schlafaufzeichnung hinzuzufügen.



So deaktivieren Sie den Ton beim Aufnehmen eines Bildes

AutoSleep ($ 3,99)

Karottenwetter

Karottenwetter Apple Watch

Carrot Weather ist nicht kostenlos, aber großartig.

Es gibt viele gute Wetter-Apps – von denen viele die Apple Watch unterstützen – aber Carrot Weather könnte unser Favorit sein. Es kombiniert exzellente Wettervorhersagen (mit Daten von Das Wetter unter der Erde oder Dunkler Himmel ), viele Anpassungen und sogar Erfolge. Die snarky böse Roboterstimme hilft, das Wetter zum Spaß zu machen.

Die Apple Watch-Unterstützung ist besonders robust, mit mehreren verschiedenen verfügbaren Komplikationen und der Möglichkeit, diese in der App anzupassen. Mit watchOS 7 und Widgets mit iOS 14 können Sie sogar mehrere verschiedene Komplikationen gleichzeitig verwenden auch auf dem Siri-Zifferblatt.

Der einzige Nachteil ist, dass die App 4,99 US-Dollar kostet, und darüber hinaus müssen Sie eine Premium Club-Mitgliedschaft für 0,99 US-Dollar pro Monat oder 4,99 US-Dollar pro Jahr abonnieren, um Benachrichtigungen und Hintergrundaktualisierungen auf der Apple Watch zu erhalten. Die Kosten bestehen darin, die erhöhte API-Nutzung seiner Datenquellen für Funktionen wie Echtzeit-Niederschlagswarnungen zu decken. Und einige Funktionen sind hinter noch teureren Abonnementstufen eingeschlossen.

Karottenwetter (4,99 $, In-App-Käufe)

1Passwort

1Passwort-Überwachung

1Password macht es einfacher, starke Sicherheit zu verwenden.

passen iphone 6 hüllen auf das iphone 7?

Apple ist viel besser geworden, wenn es darum geht, dass Keychain und iCloud mit Safari und Apps zusammenarbeiten, um Passwörter zu verwalten, aber wenn Sie jemals das Apple-Ökosystem verlassen, sollten Sie wirklich einen Passwort-Manager eines Drittanbieters verwenden. Dies gilt doppelt, wenn Sie Familienmitglieder haben, die sollten alle Passwort-Manager verwenden, aber Passwörter für bestimmte Dienste (wie zum Beispiel Netflix) teilen möchten.

Einer unserer absoluten Favoriten ist 1Password, das erstklassige Sicherheit und Benutzerfreundlichkeit sowie robuste Tools für mehrere Plattformen bietet.

Auf Ihrer Apple Watch kann 1Password Ihnen schnell Passwörter, Kreditkartendetails, Notizen und Einmalpasswörter (für 2FA) anzeigen. Mit macOS Big Sur können Sie 1Password sogar mit Ihrer Apple Watch auf jedem Mac mit einem Secure Enclave-Chip entsperren (denken Sie an: Macs mit einem T2-Chip oder die neuen M1-basierten Macs).

Es gibt eine kostenlose 30-Tage-Testversion, aber dann müssen Sie 3 USD pro Monat für einen Einzelplan oder 5 USD für einen Familienplan ausgeben. Es lohnt sich.

1Passwort (kostenlose In-App-Käufe)

Winzige Armeen

kleine Armeen gucken

Nicht viele Spiele eignen sich gut für das winzige Apple Watch-Display, aber Tiny Armies macht es möglich.

Es gibt nicht viele Spiele für die Apple Watch. Und das aus gutem Grund, denn nicht viele Spieldesigns eignen sich wirklich für den sehr begrenzten Bildschirmplatz und die verfügbaren Interaktionen in diesem Formfaktor.

Tiny Armies ist eine gute Ausnahme. Es ist für das iPhone erhältlich, aber das äußerst kompakte und schlichte Design dieses cleveren Strategiespiels glänzen auf der Apple Watch. Wenn Sie das nächste Mal, wenn Sie in der Schlange warten, nach einer lustigen kleinen Ablenkung suchen und Ihr iPhone nicht herausziehen möchten, probieren Sie Tiny Armies aus.

Winzige Armeen (0,99 $)

PB: Benachrichtigung bei verlorenem Telefon

pb iphone uhr verloren

Alles, was wir wollen, ist die Möglichkeit, auf unserer Apple Watch Benachrichtigungen zu erhalten, wenn wir unser iPhone zurücklassen.

Wünschen Sie sich nicht, dass Ihre Apple Watch Sie warnen könnte, wenn Sie Ihr iPhone zurücklassen? Es könnte einfach eine Benachrichtigung auslösen, wenn Sie die Bluetooth-Reichweite verlassen.

Das ist im Wesentlichen was Phone Buddy Benachrichtigung bei verlorenem Telefon tut. Es ist etwas ausgefeilter als das – Sie können einen Schwellenwert für die Bluetooth-Stärke festlegen und verschiedene Grenzwerte festlegen (wie die Stärke des Alarms oder das Deaktivieren im Heim-WLAN). Aber im Wesentlichen fordert Sie diese App auf, 5 US-Dollar für eine Funktion zu zahlen, die Apple unserer Meinung nach bereits in watchOS und iOS integrieren sollte.

Lohnt es sich? Wenn Sie die Art von Person sind, die mehr mit Ihrem iPhone geht, als Ihnen lieb ist, brauchen Sie keine Antwort auf diese Frage, Sie sind bereits im App Store und werfen Ihr Geld darauf.

PB: Benachrichtigung bei verlorenem Telefon ($ 4,99)

Dinge

Dinge Apple Watch

Es scheint verrückt, 10 Dollar für eine Task-Manager-App zu bezahlen, bis Sie sie verwenden und sie Ihr Leben verändert.

Apfelmusik wie geht das?

Things ist einer der am häufigsten aufgenommenen Task-Manager, und es ist leicht zu verstehen, warum. Es ist attraktiv, einfach, klar und benutzerfreundlich. Er tut, was jeder gute Task-Manager tun sollte: Erleichtern Sie das Notieren einer neuen Aufgabe, erledigen Sie, was Sie heute tun müssen, und bleibt Ihnen für den Rest der Zeit aus dem Weg. Es ist ein Gewinner des Apple Design Award, und das sieht man.

Die Dinge auf der Apple Watch sind großartig. Fügen Sie schnell eine Aufgabe hinzu, die Sie später auf Ihrem iPhone organisieren können. Sehen Sie sich die heutigen Aufgaben an, haken Sie Elemente ab, während Sie sie erledigen, oder verschieben Sie sie mit nur wenigen Fingertipps auf später. Es unterstützt das Siri-Zifferblatt, das der perfekte Ort ist, um tägliche Aufgabenerinnerungen zu erhalten.

Die Dinger sind nicht billig. Mit 9,99 US-Dollar ist es eine der teureren iPhone-Apps ihrer Art. Aber ein wirklich guter Task-Manager spart Ihnen Zeit und hilft Ihnen, mehr zu erledigen, ohne sich frustriert und überfordert zu fühlen. Das ist den Preis von ein paar Tassen Kaffee wert.

Dinge 3 (,99)

Streifen

Streifen Apple Watch

Streaks hilft Ihnen, durch Wiederholung gute Gewohnheiten aufzubauen.

Egal, ob Sie abnehmen, gesünder essen, eine neue Fähigkeit erlernen oder eine neue gute Gewohnheit aufbauen möchten, der Schlüssel zum Erfolg liegt in der Wiederholung. Einmal pro Woche ins Fitnessstudio zu gehen wird dich nicht verändern, egal wie hart du trainierst. Du wirst nie Gitarre lernen, wenn du nur einmal im Monat übst, bis deine Finger bluten.

Streaks ist eine einfache Möglichkeit, benutzerdefinierte Erinnerungen zu erstellen, um jeden Tag etwas zu tun (es können bis zu 12 tägliche Aufgaben verfolgen). Es wird Sie daran erinnern, wann es Zeit ist, die Aufgabe zu erledigen, und sogar Aufgaben im Zusammenhang mit den Gesundheits-App-Daten automatisch abhaken.

Die Apple Watch App bietet Ihnen umfangreiche Benachrichtigungen, viele Komplikationen und tolle Symbole und Farben, die Sie bei Ihren benutzerdefinierten Aktivitäten verwenden können.

Streifen ($ 4,99)

Citymapper

Citymapper Apple Watch

Wenn Sie in einer der von Citymapper unterstützten Städte leben, ist dies ein haben müssen App.

in welchem ​​jahr wurde der ipod erfunden

Citymapper ist eine absolut erstaunliche Nahverkehrs-App. Es gibt Ihnen Bus- und U-Bahn-Fahrzeiten, warnt Sie bei Serviceausfällen, hilft Ihnen bei der Planung von Fahrten und vieles mehr. Es funktioniert, indem es öffentliche Datenfeeds von Dutzenden von städtischen Verkehrsunternehmen abruft. Es hat alle Arten von Auszeichnungen für die App des Jahres gewonnen, und das aus gutem Grund.

Auf der Apple Watch ist es noch besser. Mit einem Blick auf Ihr Handgelenk sehen Sie, wohin es als nächstes geht, in welchen Bus oder Zug Sie einsteigen und wann er kommt. Es kann schwierig sein, bei überfüllten Verkehrsmitteln mit Ihrem Telefon zu fummeln, aber ein Blick auf Ihr Handgelenk kann Ihnen zeigen, an welcher Haltestelle Sie aussteigen sollen.

Der Nachteil von Citymapper ist, dass es nur in verfügbar ist, da es auf Daten des öffentlichen Nahverkehrs angewiesen ist ein paar Dutzend Städte . Es ist perfekt, wenn Sie in einer riesigen Metropolregion leben oder dorthin reisen, aber für andere nicht von großem Nutzen.

Citymapper (kostenlose In-App-Käufe)

kannst du gelöschte textnachrichten zurückbekommen?

Spotify

Spotify Apple Watch

Spotify kann direkt von Ihrer Uhr streamen, kein iPhone erforderlich.

Eine App wie Spotify braucht keine Einführung. Es ist wohl der beliebteste Musik-Streaming-Dienst der Welt und hat sich zunehmend zu dem Ort entwickelt, an dem die Leute ihre Lieblings-Podcasts hören.

Es war schon immer schwierig, Spotify Apple Watch-Enthusiasten zu empfehlen, da es keine Musik oder Podcasts allein streamen konnte – Sie mussten Ihr Telefon verwenden und lediglich die Wiedergabe von Ihrer Uhr aus steuern.

Solange Sie ein Spotify Premium-Benutzer sind (12,99 USD pro Monat, obwohl es Pakete und Rabatte gibt), können Sie Musik und Podcasts direkt von der Uhr streamen, ohne dass Ihr iPhone in der Nähe ist. Genau das Richtige für Fitnessbegeisterte, die ein Handymodell der Apple Watch besitzen und gerne ohne iPhone laufen oder Rad fahren.

Spotify (kostenlose In-App-Käufe)

Nachthimmel

Nachthimmel Apple Watch

Ihre Apple Watch kann ein überraschend nützliches Astronomie-Tool sein.

Night Sky ist eine unserer beliebtesten iPhone- und iPad-Apps. Wenn Sie jemals nach oben geschaut und sich gefragt haben, welcher Stern oder Planet das ist? Dann ist Night Sky genau das Richtige für Sie. Es tut auch so viel mehr. Es gibt mehrere raffinierte AR-Modi, Benachrichtigungen, um zu sehen, wie die internationale Raumstation über ihnen fliegt, Siri Shortcuts ... Sie müssen kein Astronomie-Fan sein, um sich in diese App zu verlieben.

Sie denken vielleicht nicht, dass eine Himmelskarte auf Ihrer Uhr nützlich wäre, aber Sie liegen falsch. Heben Sie einfach Ihr Handgelenk in den Himmel und bewegen Sie es herum, um Objekte am Himmel schnell zu finden und zu identifizieren. Wenn Ihre Uhr unten ist, verwandelt sie sich in eine Art Himmelskompass, der Sie in die Richtung zeigt, in die es sich lohnt, anzuschauen. Es ist fast wie Magie.

Nachthimmel (kostenlose In-App-Käufe)

Apple Watch Serie 6

Apple Watch Serie 6 Beste Preise heute: 384,98 $ bei Amazon | 9,00 bei Best Buy Lesen Sie unser vollständiges Test der Apple Watch Series 6

Apple Watch SE (2020)

Apple Watch SE (2020) Beste Preise heute: 279,00 $ bei Best Buy | Nicht bei Amazon erhältlich Lesen Sie unser vollständiges Apple Watch SE (2020) Testbericht