Haupt Audio Alpha Audiotronics Skybuds-Test: Ein frustrierendes Paar echter kabelloser Ohrhörer
Audio

Alpha Audiotronics Skybuds-Test: Ein frustrierendes Paar echter kabelloser Ohrhörer

Bewertungen Sie werden wahrscheinlich mit einem Paar Apple AirPods glücklicher sein. Tablets 22. Dezember 2017 08:03 PST Skybuds Holzkohle und Perlmutt aus Alpha Audiotronics

Auf einen Blick

Expertenbewertung

Vorteile

  • Einfach mit Bluetooth zu koppeln
  • Batteriefach ist schlank, passt in die Hosentasche
  • Leicht

Nachteile

  • Überwältigende Audioqualität
  • Häufige Bluetooth-Verbindungen
  • Akkulaufzeit geringer als angegeben
  • Während des Tests kann keine Verbindung zur Begleit-App hergestellt werden
  • Überteuert angesichts leistungsfähigerer Konkurrenten
  • Während der Testphase ist der Online-Support mit nirgendwo verlinkt

Unser Urteil

Für 150 US-Dollar sollten Sie einen Kopfhörer kaufen, der gut, wenn nicht sogar großartig klingt. Die Skybuds von Alpha Audiotronics tun das nicht. Wir empfehlen Ihnen, ihnen einen harten Pass zu geben.



Beste Preise heute

Einzelhändler Preis Lieferung $ 149.00 Kostenlos Sicht Preisvergleich aus über 24.000 Stores weltweit

Wenn Sie auf der Suche nach einem preiswerten Set echter kabelloser Kopfhörer sind, ist der $ 150 Alpha Audiotronics Skybuds kostet etwa zehn Dollar weniger als ein Satz Apple AirPods. Aber nachdem Sie eine Woche mit ihnen verbracht haben, sage ich Ihnen, dass Sie diesen zusätzlichen Alexander Hamilton abzweigen wollen. Obwohl sie über einige Einlösefunktionen verfügen, bieten Skybuds eine anämische Audioqualität und eine oft frustrierende Benutzererfahrung.

wie man ein iphone für ein kind einrichtet

Hardware

In jedem Ohrhörer befindet sich ein 5,18 mm Knowles Balanced Armature Driver, der Frequenzen zwischen 20 Hz und 20 kHz verarbeiten kann. Diese Treiber sind zusammen mit den Batterien der Skybuds, dem BT-Radio und anderen technischen Eingeweiden in leichtem Kunststoff verpackt. Die Ohrhörer wiegen jeweils knapp fünf Gramm. Ich fand sie leicht und angenehm zu tragen und Sie könnten es auch, vorausgesetzt, Ihre Ohren sind so geformt, dass sie sie aufnehmen.





Skybuds, wie der JayBird Run und der BeoPlay E8 , gleiten in die Öffnung Ihres Gehörgangs, anstatt wie bei Apples AirPods von einer Silikonfinne gehalten oder in das Ohr eingehakt zu werden. Die Kopfhörer werden mit Silikonspitzen in drei verschiedenen Größen geliefert, um sicherzustellen, dass sie in Ihren Ohren bleiben und eine dichte Abdichtung erzeugen. Trotz ihres geringen Gewichts stellte ich fest, dass ich sie nur eine Stunde am Stück tragen konnte, bevor sie unbequem wurden.

Skybuds-Lifestyle 2Alpha Audiotronics

Sie sehen schön aus, sind aber nicht sehr bequem.



Am Ende jedes Ohrhörers ist ein Druckknopf eingebrannt, mit dem Sie die verschiedenen Funktionen des Headsets steuern können. Es gibt keine wirkliche Lernkurve, um Musiktitel zu wechseln, Anrufe entgegenzunehmen oder das Headset ein- oder auszuschalten. Auch das Koppeln mit Bluetooth ist ein Kinderspiel, da Sprachanweisungen Sie durch den Vorgang führen.

Das Headset mit der kostenlosen iOS-App von Skybuds koppeln? Nicht so viel. Ich habe 45 Minuten damit verbracht, die Kopfhörer mit der App zu koppeln, ohne Erfolg. Das Zurücksetzen der Kopfhörer hat nichts zur Behebung des Problems beigetragen. Schade: Die App soll Ihr Handy angeblich mit Benachrichtigungen versorgen, wenn Sie Ihre Kopfhörer zurücklassen, hilft Ihnen, den letzten bekannten Standort zu verfolgen und ermöglicht ein wenig Audio-Transparenz, damit Sie Geräusche aus Ihrer Umgebung hören können.

Es ist möglich, diese Kopfhörer ohne App-Konnektivität zu verwenden, aber das bedeutet, dass Sie auf Funktionen verzichten müssen, für die Sie bezahlen. Als ebenso frustrierend erwies sich der Versuch, ein Online-Handbuch für die Kopfhörer zu finden: Ein Link, den ich auf der Skybuds-Support-Site gefunden hatte, ergab einen 404-Fehler für eine längst verschwundene Dropbox-Datei. Nicht cool.

Standort auf dem iPhone 6s deaktivieren

Alpha Audiotronics behauptet, dass die Kopfhörer eine Akkulaufzeit von vier Stunden bieten, wobei sich weitere 12 Stunden Saft im Akkugehäuse der Skybuds befinden. Ich stellte fest, dass meine Spielzeit mit einer einzigen Ladung in der Regel knapp unter drei Stunden betrug, bei einer Lautstärke von 60 %.

wie man eine mp3 auf itunes legt

Tonqualität

150 Dollar sind kein Kleingeld. Zu einem so relativ hohen Preis sollte man durchaus respektablen Sound erwarten können. Leider glaube ich nicht, dass diese Kopfhörer das bieten. Ich fand, dass eine Reihe von Rezensenten aus anderen Veröffentlichungen die Skybuds für ihre Audioqualität lobten. Nachdem ich sie eine Woche lang benutzt habe, fällt es mir schwer, sie jedem zu empfehlen, wenn Apples AirPods für etwa 10 US-Dollar mehr unendlich besser klingen.

Audio, das über die Skybuds abgespielt wurde, fehlte es an Bass und Trennung. Dadurch klangen Mitten und Hochfrequenz-Stücke von Musik und Spoken-Word-Podcasts matschig und angespannt. Dasselbe gilt für Videos: Während ich beim Anschauen eines Films keine Probleme mit der Videosynchronisierung hatte, fehlte es dem Ton an 'Oomph', was meine Anzeige ausschaltete Logan in so etwas wie ein Snooze-Fest. Darüber hinaus kam es häufig zu Verbindungsabbrüchen von meinem Audiogerät, selbst wenn mein iPhone 7 Plus sich innerhalb von einem Meter von mir befand. Aber da ich von der Audioqualität anfangs nicht begeistert war, war es eine Belastung, mit der ich leben konnte.

Die Quintessenz

Als relativ neue Technologie sind echte kabellose Kopfhörer immer noch ein teurer Luxus, insbesondere wenn man bedenkt, dass ein herkömmlicher Bluetooth-Kopfhörer Ihren Ohren zu einem niedrigeren Preis den gleichen Service bieten kann. Für 150 US-Dollar sollten Sie einen Kopfhörer kaufen, der so klingt gut , wenn nicht toll. Die Skybuds von Alpha Audiotronics tun das nicht. Wir empfehlen Ihnen, ihnen einen harten Pass zu geben.

Beste Preise heute

Einzelhändler Preis Lieferung $ 149.00 Kostenlos Sicht Preisvergleich aus über 24.000 Stores weltweit