Haupt Sonstiges Amazon kauft Zappos.com für 847 Millionen US-Dollar
Sonstiges

Amazon kauft Zappos.com für 847 Millionen US-Dollar

NachrichtenTablets 22. Juli 2009 08:05 PDT

Amazon.com wird den Online-Schuh- und Bekleidungshändler Zappos.com für 847 Millionen US-Dollar in bar und in Aktien kaufen, teilten die Unternehmen am Mittwoch mit.

Zappos.com, das sich auf einen guten Kundenservice konzentriert, bietet mehr als 2,8 Millionen Produkte zum Verkauf an, darunter Schuhe, Schmuck, Haushaltswaren, Rucksäcke und Kleidung. Das 1999 gegründete Unternehmen erzielte 2008 laut seiner Website einen Umsatz von mehr als 1 Milliarde US-Dollar.

Gemäß den Bedingungen einer am Mittwoch angekündigten Vereinbarung wird Amazon alle ausstehenden Aktien erwerben und alle ausstehenden Optionen von Zappos im Austausch für etwa 10 Millionen Amazon-Stammaktien übernehmen. Diese Zappos-Aktien haben einen Wert von etwa 807 Millionen US-Dollar. Darüber hinaus wird Amazon den Mitarbeitern von Zappos etwa 40 Millionen US-Dollar für den Fall und die eingeschränkten Lagerbestände zur Verfügung stellen.

Die Unternehmen gehen davon aus, dass der Deal Ende dieses Jahres abgeschlossen wird.

Wie löscht man Daten von einem Drucker?

Nach der Übernahme bleibt das Managementteam von Zappos intakt und Zappos wird unabhängig von seinem Hauptsitz in Las Vegas aus operieren, teilte Amazon in einer Pressemitteilung mit.

Der Deal wird den beiden Unternehmen eine große Chance geben, die Stärken des anderen zu nutzen und noch schneller auf unsere Vision zu reagieren, Kunden, Mitarbeitern und Lieferanten glücklich zu machen, sagte Tony Hsieh, CEO von Zappos, in einer Erklärung.