Haupt Sonstiges Apple bietet Entwicklern Xcode 1.1-Update an
Sonstiges

Apple bietet Entwicklern Xcode 1.1-Update an

NachrichtenTablets 17. Dezember 2003 16:00 PST

Apple hat am Donnerstag eine aktualisierte Version von Xcode veröffentlicht, seiner neuen integrierten Entwicklungsumgebung (IDE) für Mac OS X. Die neue Version von Xcode steht für Entwickler, die bereits die ältere Version installiert haben, zum Download bereit und kann über das Software Update System bezogen werden Bereich Einstellungen. Apple empfiehlt allen Xcode-Benutzern, dieses Update herunterzuladen und zu installieren.

Xcode bietet Entwicklern Möglichkeiten zur Projektbearbeitung, Such- und Navigationsfunktionen, Dateibearbeitung, Projekterstellung und mehr. Es funktioniert mit allen Arten von Mac OS X-basierten Softwareprodukten wie Anwendungen, Tools, Frameworks, Bibliotheken und anderen.

Apple stellte fest, dass die Version 1.1 von Xcode allgemeine Stabilitäts- und Leistungsverbesserungen für die Xcode-IDE bietet. Außerdem wurden Verbesserungen bei Debugging, Workflow, dem Xcode-Buildsystem und CodeSense hinzugefügt, das Entwicklern hilft, die Quellcodeindizierung und Codevervollständigung auf dem neuesten Stand zu halten.