Haupt Sonstiges Apple Peel, das iPods in iPhones verwandelt, kommt in die USA
Sonstiges

Apple Peel, das iPods in iPhones verwandelt, kommt in die USA

DurchMichael Kan 28.09.2010 03:30 Uhr PDT

Der Apple Peel 520, ein in China entwickeltes Produkt, das die Aufmerksamkeit der Medien auf sich zog, weil es einen iPod touch in ein iPhone-ähnliches Gerät verwandeln konnte, kommt nach Amerika.

Das Zusatzgerät, das gerade in China auf den Markt kam, wurde als günstigere Option für Benutzer in Rechnung gestellt, die ein iPhone in die Hände bekommen möchten, aber nicht über das Budget verfügen. Das Apple Peel ist eine Schutzhülle mit Dock-Anschluss, Akku und SIM-Karte, die auf einen iPod touch geschoben wird. Sobald die Verbindung hergestellt und ordnungsgemäß installiert wurde, ermöglicht das Gerät dem iPod touch, Anrufe zu tätigen und Textnachrichten zu senden.

So vergrößern Sie den Text auf dem Mac

Anfang dieses Monats hat das Solartechnologieunternehmen GoSolarUSA unterzeichnete eine Vereinbarung mit dem chinesischen Entwickler des Apple Peel, Yoison-Technologie , um das Gerät zu entwickeln, ein US-Patent anzumelden und in Amerika zu vertreiben. Die ersten Demonstrationsmodelle des Apple Peel werden diese Woche in Amerika eintreffen, teilte GoSolarUSA am Montag in einer Erklärung mit.

Sobald sie ankommen, werden wir mit der Verteilung von Demonstrationsmodellen an Einzelhandelskäufer im ganzen Land beginnen, sagte Tyson Rohde, CEO von GoSolarUSA, in einer Erklärung. Das Interesse an diesem Produkt, das wir von Distributoren erhalten haben, war überwältigend.

Das Apple Peel bietet fünf Stunden Sprechzeit und 120 Stunden Standby-Betrieb mit seinem Akku. GoSolarUSA hat noch keinen Verkaufspreis für das Add-On angeboten. Yoison Technology verkauft das Gerät jedoch in China für 520 Yuan (77 US-Dollar).

Yoison war für eine Stellungnahme nicht zu erreichen. Aber das Unternehmen plant, diesen Monat in China 2.000 Apple Peels herauszubringen Yoisons Online-Auktionsseite . Andere Nachahmungen des Geräts werden in China bereits online verkauft.

Die Veröffentlichung erfolgt, nachdem Apple letzte Woche sein iPhone 4 in China auf den Markt gebracht hat. Das Smartphone ist so beliebt, dass es im Handel bereits Mangelware ist. Der Kauf eines iPhone 4 ohne Vertrag ist in China etwas teurer als in Amerika. Das 16-GB-Modell kostet 4.999 Yuan (744 US-Dollar), während das 32-GB-Modell 5.999 Yuan (893 US-Dollar) kostet.

Der Mangel an iPhone 4s und der hohe Preis sind Gründe, warum Apple Peel in China eine starke Anhängerschaft finden könnte. Die Preise für den neuesten iPod touch von Apple reichen von 1.798 Yuan (269 US-Dollar) für das 8-GB-Modell bis zu 3.198 Yuan (478 US-Dollar) für das 64-GB-Modell.

Wie sich Apple Peel auf dem chinesischen Markt schlagen wird, hängt zum Teil davon ab, wie die Verbraucher die Preisdifferenz wahrnehmen, sagte Flora Wu, Analystin des Pekinger Beratungsunternehmens BDA. Der Preis des iPhone 4 wird im Laufe der Zeit sinken, und wenn die Preislücke klein ist, wird der Anreiz nicht so groß sein.

So speichern Sie eine DVD auf Ihrem Mac

Aber das Apple Peel ist ein bemerkenswertes Beispiel für umgekehrte Innovation, bei der chinesische Entwickler Wege gefunden haben, Produkte aus dem Ausland zu optimieren und für den heimischen Markt geeigneter zu machen, sagte Wu.

Ich denke, es wird einen Markt für das Gerät geben, fügte sie hinzu. Das Marktpotenzial hängt jedoch von der Preislücke und der Benutzerfreundlichkeit ab.