Haupt Software Apple veröffentlicht iDisk-App für iPhone
Software

Apple veröffentlicht iDisk-App für iPhone

DurchPeter Cohen 29. Juli 2009 2:55 PDT

Apple hat sein lang erwartetes MobileMe iDisk Anwendung für iPhone und iPod touch. Es steht zum kostenlosen Download im App Store zur Verfügung.



MobileMe iDisk ermöglicht iPhone- und iPod touch-Benutzern mit MobileMe-Konten den Zugriff auf den Inhalt ihrer iDisk – der Online-Speicherkomponente des abonnementbasierten Online-Dienstes von Apple.

Mit der Anwendung können Sie auf Ihrer iDisk gespeicherte Dateien anzeigen und freigeben. Sie melden sich mit Ihrem MobileMe-Benutzernamen und -Passwort an und tippen dann auf das Teilen-Symbol, um Dateien mit anderen zu teilen; Sie erhalten einen Link per E-Mail. Sie können ein Kennwort zuweisen, um Dateien sicher zu halten, und die Anzahl der Tage begrenzen, die der Download verfügbar ist.





Das Anzeigen von Dateien ist auf vom iPhone unterstützte Dateitypen beschränkt, einschließlich iWork, Office, PDF, QuickTime und andere. Apple warnt davor, dass Dateien, die größer als 20 MB sind, möglicherweise nicht angezeigt werden können.

Systemvoraussetzungen erfordern ein iPhone oder iPod touch mit iPhone OS 3.0 und ein aktives MobileMe-Abonnement.