Haupt Software Apples verwirrende Methode zur Geräteautorisierung und -zuordnung
Software

Apples verwirrende Methode zur Geräteautorisierung und -zuordnung

Meinung Warum muss es so schwierig sein, wenn Sie nur ein iTunes-Video auf einem Ihrer Geräte ansehen möchten? Mitwirkender, Tablets 27.04.2017 21:00 PDT

Der iTunes Store wurde heute vor 14 Jahren gestartet und hat sich von seinem anfänglichen reinen Musikangebot zu allen Formen digitaler Medien entwickelt. Es ist jetzt nur ein weiterer digitaler Anbieter unter vielen, obwohl er immer noch der weltweit führende Verkäufer von digitaler Musik ist.



Während Musikdateien in den Anfangsjahren mit Digital Rights Management (DRM) geschützt wurden, ist es jetzt acht Jahre her, dass dies entfernt wurde. Aber auch andere Arten von Inhalten, die im iTunes Store verkauft werden, verfügen noch über DRM: Filme, Fernsehsendungen, Apps, Hörbücher, E-Books und Klingeltöne. Für diese Medientypen mit DRM gibt es Einschränkungen hinsichtlich der Anzahl der Geräte, die Sie verwenden können.

Es wird jedoch kompliziert, da es zwei Arten von Einschränkungen gibt. Die erste ist für Computer, die berechtigt zum Synchronisieren und Abspielen von Inhalten aus dem iTunes Store , und der zweite ist für Geräte, die dies dürfen iTunes Store-Käufe herunterladen und abspielen .



Verwirrend, nicht wahr? Der Versuch zu verstehen, was diese verschiedenen Kategorien abdecken, und dann zu versuchen, Ihre Geräte zu verwalten, kann ein Kopfzerbrechen sein.

Beginnen wir mit autorisierten Computern. Wie Apple sagt, können Sie bis zu 5 Computer autorisieren, was bedeutet, dass Sie Ihre Inhalte auf 5 verschiedenen Computern abspielen können. Um einen Computer zu autorisieren, beginnen Sie mit der Wiedergabe einiger geschützter Inhalte – beispielsweise eines Films oder einer Fernsehsendung – und geben Ihre Apple-ID und Ihr Kennwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Oder Sie können in iTunes wählen: Konto > Berechtigungen > Diesen Computer autorisieren .



Möglicherweise möchten Sie auch einen oder mehrere Ihrer Computer deaktivieren. Möglicherweise haben Sie einen Computer, der nicht mehr funktioniert, oder Sie haben Ihren Mac oder PC verkauft oder verschenkt. Wenn Sie die Autorisierung vor dem Verkauf oder Verschenken nicht deaktiviert haben oder wenn Sie feststellen, dass Sie Ihr Limit erreicht haben, können Sie alle Ihre Computer von Ihrem iTunes-Konto deaktivieren. Wählen Konto > Mein Konto anzeigen , und klicken Sie dann im Abschnitt Apple-ID-Zusammenfassung unter Computerautorisierungen auf Alle deaktivieren .

BerechtigungenKirk McElhearn/IDG

Sie können sehen, wie viele Computer autorisiert sind, und alle in iTunes deaktivieren.

Wie Sie oben sehen können, habe ich fünf autorisierte Computer. Das einzige Problem ist, dass ich keine fünf Computer autorisiert habe. Es gibt keine Möglichkeit zu sehen, welche Computer als autorisiert aufgeführt sind, und ich kenne nur vier Computer, die derzeit mit meinem Konto verknüpft sind. Ich könnte sie alle deaktivieren, aber Apple lässt Sie dies nur einmal im Jahr. Wenn Sie Computer häufig wechseln oder Probleme mit einem Computer haben, der mehrmals repariert wird (die Autorisierung basiert auf einer eindeutigen Kennung in Ihrer Hardware), können Sie stecken bleiben.

Auch das Verständnis der zugehörigen Geräte kann kompliziert sein. Es ist nicht klar, wie sich dies von Autorisierungen unterscheidet (zumindest für Computer; zugehörige Geräte umfassen iOS-Geräte, aber nicht das Apple TV). Meine Computer werden als verknüpfte Geräte angezeigt und sind autorisiert. Ich kann Geräte einmal alle 90 Tage trennen, verstehe aber nicht, warum ein Computer sowohl autorisiert als auch verbunden werden muss.

VerbändeKirk McElhearn/IDG

Zu den zugeordneten Geräten gehören iOS-Geräte, aber es ist nicht ganz klar, wie sich diese Zuordnung von der Autorisierung unterscheidet.

Wenn ich sehen kann, welche Geräte es sind damit verbundenen Warum kann ich mit meinem Konto nicht sehen, welche Computer es sind? autorisiert ? Und warum kann ich einen einzelnen Computer nicht deautorisieren, insbesondere wenn ich einen hatte, der repariert werden musste? Und warum die Jahresgrenze?

Apple hat diesen Prozess verwirrend gemacht, und obwohl es für die meisten Leute kein Problem ist, wird jeder mit ein paar Kindern, ein paar Macs und einer Reihe von iOS-Geräten Probleme haben. Ich weiß, dass Apple dies aufgrund der Rechteinhaber der Inhalte tut, die das Unternehmen verkauft und vermietet, aber dieser ganze Prozess sollte vereinfacht werden.