Haupt Software Apple aktualisiert macOS High Sierra auf Version 10.13.6
Software

Apple aktualisiert macOS High Sierra auf Version 10.13.6

News Update fügt Multiroom-Unterstützung für AirPlay 2 und Fehlerbehebungen hinzu. Chefredakteur, Tablets 9. Juli 2018 07:24 PDT hohes sierra macbook2 IDG

Apple hat am Montag ein Update für macOS High Sierra veröffentlicht. Das Update folgt auf iO 11.4.1, watchOS 4.3.2 und tvOS 11.4.1 , die früher am Tag veröffentlicht wurden.

welches iphone 12 soll ich kaufen

AirPlay-Benutzer sollten dieses Update früher als später installieren. MacOS High Sierra 10.13.6 enthält AirPlay 2-Multiroom-Unterstützung, sodass Sie jetzt Musik auf mehreren AirPlay 2-Lautsprechern abspielen und diese auf dem Mac steuern können.

Laut den Versionshinweisen enthält das Update 10.13.6 außerdem:

  • Behebt ein Problem, das dazu führen kann, dass Fotos AVCHD-Medien von einigen Kameras nicht erkennen können
  • Behebt ein Problem, das E-Mail-Benutzer möglicherweise daran hindert, eine Nachricht von Gmail in ein anderes Konto zu verschieben

Das Update enthält auch eine Reihe von Sicherheitsupdates, die Apple in einem Veröffentlichungshinweis .

So installieren Sie das macOS High Sierra 10.13.6-Update

Führen Sie vor dem Update eine Sicherungskopie Ihres Macs durch. Befolgen Sie dann die folgenden Schritte.

1. Klicken Sie auf das Menü , wählen Sie Über diesen Mac , und klicken Sie dann im Abschnitt Übersicht auf das Software-Aktualisierung Taste. Oder starten Sie die App Store-App in Ihrem Anwendungsordner.

2. Klicken Sie in der App Store App auf Aktualisierung oben in der App.

3. Ein Eintrag für das macOS High Sierra 10.13.6 Update sollte erscheinen. Wenn Sie es nicht sehen, klicken Sie auf Geschäft > Seite neuladen oder drücken Sie Befehlstaste-R.

4. Klicken Sie auf das Aktualisieren Schaltfläche rechts neben dem Eintrag. Das Update dauert einige Minuten und Ihr Mac muss neu gestartet werden.

Macos-Update 10136Apfel