Haupt Andere Archos bringt MP3-Gerät mit 6-GB-Festplatte auf den Markt
Andere

Archos bringt MP3-Gerät mit 6-GB-Festplatte auf den Markt

NachrichtenTablets 12. Juni 2001 17:00 PDT

Hersteller von tragbaren Speichergeräten Archos-Technologie stellt einen handtellergroßen Echtzeit-MP3-Recorder und -Player mit einer 6-GB-Festplatte vor.

Der neue Archos Jukebox Recorder – der 12,3 Unzen wiegt und etwas größer als ein Kartenspiel ist – kann bis zu 100 Stunden hochwertige Musik oder 500 Stunden Sprachaufnahmen von Quellen außerhalb des Internets im MP3-Format aufzeichnen. Das Gerät ermöglicht On-the-Fly-Aufnahmen in Echtzeit von jeder analogen oder digitalen Audioquelle, einschließlich Heimstereoanlage, Radio, CD-Player, separatem Mikrofon über Stereo- oder Inline-Buchse, oder kann als Diktiergerät über das eigenständige, integrierte Mikrofon des Geräts, so Archos-Präsident Henri Crohas.

Dieser Jukebox-Recorder eröffnet eine ganz neue Ära für MP3-Geräte, die bisher nicht über die Aufnahmefähigkeit verfügten, weil ihnen die Rechenleistung fehlte, um MP3 in Echtzeit zu kodieren, sagte er.

Der Archos Jukebox Recorder bietet USB-Konnektivität und die MusicMatch-Software, mit der Sie eine persönliche Disc-Sammlung in MP3 konvertieren und in den Jukebox Recorder herunterladen können. Der Recorder/Player verfügt über eine 6-GB-Festplatte, und der Recorder wird auf dem Computerbildschirm als eine weitere Festplatte angezeigt, sodass der Benutzer MP3- oder andere Dateien per Drag & Drop von Ihrem Mac direkt in den Jukebox-Recorder ziehen kann. Hi-Fi-Musikaufnahmen werden mit einer hohen Abtastrate von typischerweise 128 Kbps bis 160 Kbps kodiert. Die Kapazität beträgt 100 Stunden bei 128 Kbps.

Der Recorder ist mit einem grafischen, hintergrundbeleuchteten LCD-Display ausgestattet, das bis zu 12 Zeilen alphanumerischer Zeichen zur Anzeige von Informationen wie Songtitel, Interpretenname und Spielzeit bereitstellt. Das Gerät verfügt über eine Direktzugriffstaste zur Lautstärkeregelung und wahlweise analog, digital oder Mikrofon als Aufnahmeoptionen. Die neueste Firmware, die zusätzliche Softwareerweiterungen unterstützt, kann direkt von der Archos-Website heruntergeladen werden.

Der Jukebox Recorder erfordert Mac OS 8.6 oder höher; iMac, G3 oder höher; USB-Manager-Version 1.2 oder höher. Für das Produkt im Wert von 349,99 US-Dollar werden Vorbestellungen entgegengenommen, das am 15. Juni ausgeliefert werden soll. Im März wird Archos fünf neue Peripheriegeräte eingeführt für MP3-Musikfans, die an den Mac angeschlossen werden können.