Haupt Iphone Die besten USB-C-Netzteile für das iPhone 12: So kaufen und kaufen
Iphone

Die besten USB-C-Netzteile für das iPhone 12: So kaufen und kaufen

Best Picks Apple liefert kein Netzteil mehr mit neuen iPhones, daher haben wir eine Liste unserer Favoriten zusammengestellt. Chefredakteur, Tablets 24. Dez. 2020 22:00 PST mw usbc ladegerät hub final IDG

Wer ein neues iPhone 12 bestellt hat, wird feststellen, dass der Karton deutlich schlanker ist als in den Jahren zuvor. Denn das sperrigste Zubehör ist weg: das Netzteil. Tatsächlich hat Apple das Ladegerät entfernt von alle Egal, ob Sie 399 US-Dollar für ein iPhone SE oder 1.399 US-Dollar für ein ausgereiztes iPhone 12 Pro Max ausgeben, Sie müssen Ihr eigenes Ladegerät mitbringen.

Jedes alte Ladegerät und Lightning-Kabel, das Sie herumliegen haben, funktioniert natürlich. Wenn Sie jedoch den alten 5-W-Adapter von Apple verwendet haben, ist dies der perfekte Zeitpunkt für ein Upgrade. Erstmals liefert Apple in allen iPhone-Boxen ein USB-C-auf-Lightning-Kabel für schnelles Aufladen, sodass Sie nur das passende Ladegerät benötigen.

Achte auf die Wattzahl

Apple 5 Watt iPhone Ladegerät

Sie haben wahrscheinlich das 5-Watt-Ladegerät von Apple. Es funktioniert mit dem iPhone 12, aber gewöhnen Sie sich an, da das Aufladen langsam ist.

Das Wichtigste beim Kauf eines neuen Ladegeräts ist die Wattleistung, die es Ihrem Gerät zur Verfügung stellt. Jahrelang lieferte Apple in der iPhone-Box ausreichend 5-Watt-Ladegeräte mit, die etwa 2,5 Stunden brauchen, um Ihr iPhone aufzuladen. Das war für das iPhone 5 und früher in Ordnung, das kein Schnellladen unterstützte, aber die neuesten iPhone 12-Modelle sind in der Lage, mit Ladegeräten zu arbeiten, die bis zu 20 Watt verarbeiten. Mit dem richtigen Adapter können Sie in etwa 30 Minuten etwa 50 Prozent des Akkus eines iPhone 12 aufladen.

Sie sollten sich also ein USB-C-Ladegerät besorgen, das eine 20-Watt-Ladung liefern kann. Ehrlich gesagt ist es schwieriger, einen zu finden, der dies nicht tut, als einen, der dies tut, aber Sie sollten sicherstellen, dass Sie zumindest das Nötigste erhalten, um ein maximales Schnellladen zu ermöglichen. Sie sollten auch sicherstellen, dass das Ladegerät USB Power Delivery unterstützt, was jedes Ladegerät von Drittanbietern mit ziemlicher Sicherheit tun wird.

was machst du mit deinem alten iphone

Überprüfen Sie die Größe und die Spezifikationen

Die Ladegeräte von Apple waren schon immer leicht, klein und tragbar, aber einige Adapter von Drittanbietern lassen sie geradezu sperrig erscheinen. Das liegt an der neuesten Ladetechnologie Galliumnitrid (GaN), die deutlich kleinere und energieeffizientere Adapter ermöglicht.

Die Hersteller von Ladegeräten haben bereits damit begonnen, das Silizium in den Netzteilen durch Galliumnitrid zu ersetzen, und der Größenunterschied ist beträchtlich. So ist beispielsweise der Anker PowerPort Atom III trotz gleicher 60-Watt-Ladung 35 Prozent kleiner als der Adapter, den Apple mit dem 13-Zoll-MacBook Pro liefert. Sofern Sie nicht eines der Modelle hier kaufen – die alle GaN außer dem Adapter von Apple sind – sollten Sie sich die Abmessungen in den technischen Daten ansehen.

Zähle die Häfen

Nur weil Apple Ihnen nur erlaubt, ein Gerät pro Stecker aufzuladen, bedeutet das nicht, dass alle so sein müssen. Viele Adapter von Drittanbietern bieten mehrere Anschlüsse an einem einzigen Wandladegerät. Wenn Sie regelmäßig mehr als ein Gerät gleichzeitig aufladen möchten, kaufen Sie einen Adapter mit mindestens zwei Anschlüssen – einige haben bis zu vier Anschlüsse. Je nach Bedarf können Sie sogar eine Mischung aus USB-C und USB-A erhalten.

Zinken: Zu falten oder nicht zu falten

Nachdem Sie sich entschieden haben, wie viel Leistung und wie viele Anschlüsse Sie benötigen, bleibt nur noch eine Frage: Sollen die Zinken eingeklappt werden oder nicht? Einige Ladegeräte von Drittanbietern haben klappbare Zinken, um den Adapter sowie andere Gegenstände zu schützen, wenn Sie sie in eine Tasche werfen, aber das 20-W-Ladegerät von Apple und einige andere haben vorstehende Zinken. Es ist eine kleine Sache, die aber in Ihrer Reisetasche einen großen Unterschied machen kann.

Anker PowerPort Atom III, 60W USB-C PD

Anker PowerPort Atom III, 60W USB-C PD Beste Preise heute: 29,99 $ bei Amazon

Preis: $ 40
Maße: 2,4 x 2,28 x 1,12 Zoll
Warum wir es lieben: Einige der besten Ladegeräte sind die einfachsten, und der Anker PowerPort Atom III ist genau das Richtige. In einem geradezu winzigen Ladegerät, das in eine Tasche oder Tasche passt, wird Ihr iPhone oder Laptop richtig aufgeladen. Es ist nichts Besonderes, aber es ist immer noch eines unserer Go-to-Ladegeräte, wenn wir unterwegs oder am Schreibtisch sind.

Apple 20w USB-C

Apple 20w USB-C Beste Preise heute: bei Apple

Preis: $ 19
Maße: 2,64 x 1,26 x 3,27 Zoll
Warum wir es lieben: Apples neues 20-W-USB-C-Netzteil ist so einfach wie es nur geht. Es ist eines der sperrigsten Ladegeräte auf dieser Liste sowie eines der schwersten, es lädt keinen Laptop und Sie können nicht mehr als ein Gerät gleichzeitig aufladen. Wenn Sie Ihre Ladegeräte jedoch in der Familie behalten möchten, ist dies eine solide Option für 19 US-Dollar. In unseren Tests lädt es Ihr Telefon nicht merklich schneller als der alte 18-W-Stecker, ist aber 10 US-Dollar billiger als der vorherige Preis. Wir würden es besser finden, wenn Apple iPhone-Käufern eine Option zum halben Preis anbietet, aber selbst zum vollen Preis ist dies überhaupt kein schrecklicher Wert.

Aukey Omnia GaN 60W Dual USB-A/USB-C PD

Aukey Omnia GaN 60W Dual USB-A/USB-C PD

Preis: $ 38
Maße: 2,05 x 2,05 x 1,18 Zoll
Warum wir es lieben: Aukey ist einer der Top-Namen bei USB-C-Ladegeräten und steht auch an der Spitze des GaN-Pushs. Es stehen mehrere Aukey-Optionen zur Verfügung, aber wenn Sie für ältere Geräte einen USB-A-Anschluss an Ihrem Ladegerät benötigen, können Sie mit diesem Omnia-Ladegerät nichts falsch machen, das gleichzeitig ein Telefon und einen Laptop aufladen kann. Bei Verwendung eines USB-A-Lightning-Adapters mit Ihrem iPhone 12 erhalten Sie 12 W Aufladung sowie volle 20 W Schnellladung bei Verwendung von USB-C. Und mit einer maximalen Leistung von 60 W müssen Sie Ihren sperrigen MacBook Pro-Adapter nicht mehr mit sich herumtragen.

Choetech GaN 100W Dual USB-C PD

Choetech GaN 100W Dual USB-C PD

Preis: $ 43
Maße: 2,68 x 2,6 x 1,34 Zoll
Warum wir es lieben: Das Choetech 100-W-Ladegerät ist eines der größten, das wir getestet haben, aber mit etwas mehr als 2,5 Zoll ist es immer noch deutlich kleiner als das 96-W-Netzteil, das Apple mit dem 16-Zoll-MacBook Pro liefert. Und bei gemeinsamer Verwendung erhalten Sie für jedes Gerät einen zusätzlichen USB-C-Anschluss mit 45 W. Mit 3,5 Unzen ist es sogar leichter als einige der 60-W-Ladegeräte auf dieser Liste, sodass Sie viel Saft bekommen, ohne Ihrer Tasche viel Volumen oder Gewicht hinzuzufügen.

Eggtronic Sirius 65W USB-C PD

Eggtronic Sirius 65W USB-C PD Beste Preise heute: 38,88 $ bei Amazon

Preis: $ 70
Maße: 2,71 x 1,99 x 0,77 Zoll
Warum wir es lieben: Das Eggtronic Sirius 65-W-USB-C-Netzteil ist das einzigartigste Design, das wir verwendet haben, mit einem schlanken Gehäuse und einem Paar seitlich klappbarer Zinken, die den Gesetzen der Physik zu trotzen scheinen. Durch die geringe Dicke lässt es sich leicht in eine Tasche oder Tasche stecken und passt auch in kleine Räume hinter Schreibtischen und Tischen.

Aukey Omnia Mini 20W

Aukey Omnia Mini 20W

Preis: $ 20
Maße: 1,75 x 1,13 x 1,13 x Zoll
Warum wir es lieben: Wer das winzige 5-W-Netzteil von Apple vermisst, wird den Aukey Omnia Mini lieben. Es hat ungefähr die gleiche Größe wie das Ladegerät von Apple, bringt aber die 4-fache Ladegeschwindigkeit. Es verwendet keine Galliumnitrid-Technologie wie der superkleine Spigen-Adapter, sondern ein ultrakompaktes Stack-Design, damit mehr Leistung in ein kleineres Ladegerät gepackt werden kann. Er ist also etwas schwerer als der PowerArc, aber wir haben nicht bemerkt, dass er unter hoher Last heiß wird.

Spigen PowerArc 20W ArcStation Pro

Spigen PowerArc 20W ArcStation Pro Beste Preise heute: 16,99 $ bei Amazon

Preis: $ 20
Maße: 1,56 x 1,36 x 1,09 Zoll
Warum wir es lieben: Wir haben auf dieser Liste zahlreiche Galliumnitrid-Ladegeräte hervorgehoben, aber Spigens PowerArc 20W ist bei weitem das kleinste. Wenn es geöffnet ist, ist es nur ein bisschen größer als der vorherige 5-W-Adapter von Apple (der 1,74 x 1,01 x 1,03 Zoll misst), lädt aber 4-mal so schnell, egal ob Sie ein USB-C-auf-Lightning-Kabel oder ein MagSafe-Kabel verwenden, danke auf GaNFast-Technologie statt auf altmodisches Silizium. Der hochklappbare Stecker hält die Größe klein und sorgt dafür, dass er sich nicht an etwas in Ihrer Tasche verhaken kann, und seine geringe Größe verhindert, dass andere Ladegeräte in einer Steckdosenleiste blockiert werden.