Haupt Sonstiges Bungie sagt Ankündigung eines Überraschungsspiels zur E3 ab
Sonstiges

Bungie sagt Ankündigung eines Überraschungsspiels zur E3 ab

NachrichtenTablets 15.07.2008 22:55 PDT

In einem Brief an die Fans, der heute auf der offiziellen Bungie-Website veröffentlicht wurde, machte der Halo-Hersteller seinen namenlosen Herausgeber für das Fehlen von E3-Nachrichten verantwortlich.

In den letzten Monaten haben wir uns auf die Enthüllung von etwas Aufregendem vorbereitet, an dem Bungie arbeitet, schrieb Bungie-Präsident Harold Ryan in einem Brief an die Fans, der am Dienstagabend um 19:00 Uhr PST veröffentlicht wurde. Wir haben uns darauf gefreut, dies während der E3-Woche mit unserer Fan-Community zu teilen. Diese Pläne wurden jedoch gerade von unserem Herausgeber geändert.

Wir wissen, dass viele unserer Fans von dieser Wendung der Ereignisse enttäuscht sind; Mitglieder des Bungie-Teams teilen diese Enttäuschung, fügte Ryan hinzu.

Letzte Woche neckte der offizielle Bungie-Podcast eine neue Spielankündigung, die am oder um den 14. Juli herum erfolgen soll, am selben Tag wie Microsofts E3-Pressebriefing. Es wurde jedoch weder von Microsoft noch von einem anderen Herausgeber eine Ankündigung gemacht.

Wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist, freuen wir uns darauf, diese aufregende Ankündigung mit Ihnen zu teilen, schloss Ryan. Bis dahin wissen wir Ihre anhaltende Unterstützung und Geduld zu schätzen.