Haupt Sonstiges Canon bringt neue PowerShot-Digitalkameras auf den Markt
Sonstiges

Canon bringt neue PowerShot-Digitalkameras auf den Markt

NachrichtenTablets 12. März 2002 16:00 PST

Canon USA hat die neuen PowerShot S330 und S200 Digital ELPH Digitalkameras vorgestellt. Beide Kameras sind Mac OS X kompatibel.

Abgesehen von den Unterschieden im optischen Zoombereich (die S200 enthält ein 2x 35-70 mm 1:2,8-4,0, während die S330 ein 3x 35-105 mm 1:2,7-4,7 enthält) bieten beide Kameras einen ähnlichen Funktionsumfang, darunter: ein 2,0 Megapixel-CCD-Sensor; eine verbesserte Benutzeroberfläche mit querkonfigurierten Kamerasteuerungen; Direktdruckfunktion mit den neuen Kartenfotodruckern CP-100 und CP-10 von Canon sowie dem Fotodrucker S820D für direkte, randlose Drucke bis zu 8,5 x 11 Zoll; Filmmodus mit Ton; Fotoeffektmodus; ein Verschlusszeitbereich von 15 Sekunden bis 1/1500 Sekunde; Spotmessung; wählbare ISO-Einstellungen von 50 bis 400; integrierter Lichtleiterblitz zur Reduzierung des Rote-Augen-Effekts; und die Wiedergabe bis zu 10x zoomen.

Beiden Modellen wurde ein neuer intelligenter Ausrichtungssensor hinzugefügt, der erkennt, ob ein Bild horizontal oder vertikal aufgenommen wurde. Während der Bildwiedergabe erkennt der Sensor die richtige Ausrichtung jedes Bildes und zeigt eine entsprechende Vorschau an, ohne dass die Kamera zur Bildbetrachtung gedreht werden muss, so Yukiaki Hashimoto, Vice President und General Manager, Photographic Products Division, Canon USA , AE und Weißabgleich entsprechend, fügte er hinzu. Bei Verwendung der mit den Kameras mitgelieferten ZoomBrowser EX- und ImageBrowser-Software wird die vertikale und horizontale Bildausrichtung automatisch erkannt und entsprechend angezeigt, sagte Hashimoto.

Die PowerShot S330 und S200 können Filme mit Ton in VGA (640 x 480 Pixel), QVGA (320 x 240 Pixel) und Q2VGA (160 x 120 Pixel) mit 20 Bildern pro Sekunde aufnehmen. Im VGA-Format sind bis zu 4 Sekunden kontinuierliche Aufnahme möglich, im QVGA-Format 10 Sekunden und im Q2VGA-Format bis zu 30 Sekunden. Darüber hinaus verfügt die PowerShot S330 über einen integrierten Lautsprecher für die Audiowiedergabe sowie eine Sprachnotizfunktion, mit der Benutzer bis zu 60 Sekunden Tonkommentar zu jedem aufgenommenen Bild auf der CF-Karte der Kamera hinzufügen können.

Beide Digitalkameras verfügen über einen 1/2,7-Zoll, 2,0-Megapixel-CCD-Sensor, der Vollfarb- oder Schwarzweißbilder mit bis zu 1600 × 1200 Pixeln erzeugt, wenn der Modus „Große Auflösung“ der Kamera eingestellt wird. Die Kamera bietet auch zusätzliche Auflösungseinstellungen von 1024 × 768 und 640 × 480, wenn sie im Medium- oder Small-Modus eingestellt ist. Die neuen Kameras sind mit CompactFlash-Karten vom Typ I kompatibel und werden mit einer 8-MB-CF-Karte geliefert.

Jede Kamera wird mit QuickTime 5.0, Canon RemoteCapture 2.4 und PhotoStitch 3.1 für Macintosh und Windows sowie ImageBrowser 2.3 und einem Photoshop-kompatiblen Plug-in für den Mac geliefert. Die Canon PowerShot S330 und S200 Digital ELPH sind im März und April erhältlich und haben einen empfohlenen Verkaufspreis von 499 US-Dollar bzw. 449 US-Dollar.