Haupt Zubehör CES: Creative bietet neue Zen Micro MP3-Player an
Zubehör

CES: Creative bietet neue Zen Micro MP3-Player an

NachrichtenTablets 5. Januar 2005 16:00 PST

Kreativ – das Unternehmen, das kürzlich dem iPod von Apple Computer Inc. den Krieg erklärt hat – hat auf der dieswöchigen International Consumer Electronics Show (CES) in Las Vegas, Nevada, neue Versionen seines digitalen Musikplayers Zen Micro vorgestellt. Die neuen Zen Micro-Player – für Windows-Benutzer – sind in 1-GB-, 4-GB- und 6-GB-Modellen erhältlich.

Das Zen Micro bietet Unterstützung für MP3- und WMA-Formate. Zu den weiteren Funktionen des Zen Micro gehören 12-Stunden-Akku, UKW-Radio und -Recorder, Sprachaufzeichnung und mehr.

Während das Gerät keine Unterstützung für Musik unterstützt, die über den iTunes Music Store von Apple gekauft wurde, funktioniert es mit der Windows Media Player 10 Digital Rights Management (DRM)-Technologie. Darüber hinaus hat Creative heute die Veröffentlichung eines Firmware-Upgrades für das Gerät angekündigt, das es für Microsoft PlaysForSure verifiziert. PlaysForSure ist ein Testprogramm, das sicherstellt, dass tragbare Musikplayer mit Microsoft-basierten Online-Musikdiensten wie Napster, MSN Music, Musicmatch und anderen kompatibel sind.

Der neue 1-GB-Zen Micro auf Flash-Media-Basis wird im ersten Kalenderquartal 2005 für 199 US-Dollar auf den Markt kommen, und ein 4-GB-Modell kommt diesen Monat für 229 US-Dollar. Ein 6-GB-Modell kommt diesen Monat ebenfalls für 299,99 US-Dollar.

wie man ein iphone herunterfährt