Haupt Zubehör Cinemizer Plus-Videobrille erhält „Works with iPhone“-Zulassung
Zubehör

Cinemizer Plus-Videobrille erhält „Works with iPhone“-Zulassung

VonPeter Cohen 26. März 2009 01:46 PDT

Carl Zeiss hat bekannt gegeben, dass seine im Mai auf den Markt kommende Videobrille Cinemizer Plus bereits die Apple Works With iPhone-Zulassung erhalten hat. Der Cinemizer Plus soll 450 US-Dollar kosten.

Was ist eine Touchbar auf einem Mac?

Carl Zeiss Cinemizer

Die originale Cinemizer-Videobrille von Carl Zeiss.

Der Cinemizer Plus wird mit Clips geliefert, die entweder für die iPhone-Version oder einen beliebigen videofähigen iPod geeignet sind. Es spielt den Videoinhalt auf diesen Geräten über das Headset ab, sodass Sie Ihr Video privat ansehen können, während Sie ein Großbilderlebnis simulieren. Zeiss behauptet, das Bild sei optisch so eingestellt, dass es aus einer Entfernung von etwa zwei Metern als virtueller 45-Zoll-Bildschirm erscheint.

Der Cinemizer Plus kombiniert LCD-Bildschirme mit individuellen Dioptrien-Fokus-Einstellungen — von -3,5 bis +3,5 D —, damit Sie verschwommenes Sehen ausgleichen können. Ein eingebauter Akku versorgt das Display für bis zu vier Stunden pro Ladung.