Haupt Andere Tipps einhalten
Andere

Tipps einhalten

DurchDan Frakes 25. September 2008 07:47 PDT

Auf einen Blick

Expertenbewertung

Vorteile

Nachteile

Unser Urteil

Anfang dieser Woche habe ich Ihnen von einem kostengünstigen Zubehör erzählt, mit dem Sie die Standard-Ohrhörer von Apple bequemer und sicherer machen können. Um dieses Thema fortzusetzen, ist der heutige Gem ein Zubehör zur Verbesserung vieler Kopfhörer von Drittanbietern.

Ein beliebtes Audio-Upgrade für den iPod oder das iPhone sind In-Ear-Kanal-Kopfhörer: Kopfhörer, die in Ihren Gehörgang passen (daher der Spitzname Kanalphone ), ähnlich wie Ohrstöpsel. Da sie Außengeräusche abschirmen, können Sie Ihre Musik mit diesen Kopfhörern bei geringerer Lautstärke genießen als mit herkömmlichen Kopfhörern und Ohrhörern. Darüber hinaus stammen die meisten echten In-Ohr-Kanal-Kopfhörer von Anbietern, die sich auf die Klangqualität konzentrieren; gute können teuer sein, bieten aber auch eine hervorragende Klangqualität.

Ein Nachteil von Kanalphonen ist jedoch der Komfort. Wie wir in unserer Einführung zu In-Ear-Kanal-Kopfhörern erklärt haben:

Da Sie In-Ohrkanal-Kopfhörer in Ihre Gehörgänge stecken und Ohrstöpsel verwenden, die fest genug gegen die Wände Ihres Gehörgangs drücken, um eine gute Abdichtung zu erzielen, können sich Kanalhörer bei der ersten Verwendung ziemlich unangenehm anfühlen… Um den bequemen Sitz zu erleichtern, enthalten die meisten Kanalhörer eine Auswahl an Ohrstöpseln – den eigentlichen Stecker, der das Kopfhörer-Treibergehäuse abdeckt und in Ihrem Ohr stecken bleibt… Es ist üblich, dass diese Auswahl mehrere Größen von Silikon/Gummi enthält Spitzen, von denen jede normalerweise zwei oder drei Rippen oder Flansche aufweist, sowie ein Satz Schaumstoffspitzen in Einheitsgröße, die sich ausdehnen, um in jedes Ohr zu passen, in dem sie sich befinden.

Ich habe in demselben Artikel festgestellt, dass es mir einfacher ist, mit Schaumstoffspitzen eine gute Abdichtung zu erzielen, da sich der Schaumstoff ausdehnt, um in Ihre Gehörgänge zu passen. Aber für viele Leute ist der Komfort bei Schaumstoffspitzen ein noch größeres Thema als bei Silikon: Die Schaumstoffspitzen, die mit den meisten Kanalphonen geliefert werden, bestehen in der Regel aus einem steifen, kratzenden Material.

Eine großartige Alternative ist Complys Schaumstoff-Tipps einhalten , die meiner Meinung nach viel bequemer und leichter zu versiegeln sind, als die Standardtipps der meisten Kopfhörerhersteller. Ein paar Anbieter von Kanaltelefonen, darunter Ultimative Ohren , haben sogar damit begonnen, Comply Foam Tips in einige ihrer Modelle aufzunehmen.

Schaumstoff-Tipps einhalten

Der Grund, warum Complys Tipps besser sind, ist das Material. Das Unternehmen beschreibt dieses Material als viskoelastische Polyurethanschaum-Technologie, die atmungsaktiv ist und mit Körperwärme weich wird. Was auch immer die Marketing-Werbung ist, ich bin ein Fan. Wie bei anderen Schaumstoffaufsätzen rollen Sie nach dem Anbringen an Ihren Kanalhörern die Spitzen zwischen Ihren Fingern, um sie zusammenzudrücken, und führen Sie dann Ihre Kanalhörer in Ihre Gehörgänge ein. die Spitzen dehnen sich dann passend aus und dichten externe Geräusche ab. Aber in meinen Ohren sind die Comply-Spitzen viel bequemer – viel weicher und weniger kratzig – als Standardschaum- und Silikonspitzen. Und weil sie biegsamer sind als steifer Schaumstoff, kann ich eine bessere Abdichtung erzielen. (Andererseits habe ich von einigen Benutzern gehört, dass die Comply-Spitzen für Personen mit überdurchschnittlich großen Gehörgängen nicht dick genug sind.)

Comply stellt vier Foam Tips-Modelle für In-Ohr-Kanal-Kopfhörer her: die T-100-, T-200-, T-400- und P-Serie; jedes funktioniert mit bestimmten Kopfhörermodellen. Um Ihnen bei der Kaufentscheidung zu helfen, Hauptseite für die Schaumtipps bietet eine Produktauswahl: Wählen Sie einfach die Marke Ihres Kopfhörers und dann das Modell aus, und Sie werden sehen, welche Spitzen passen.

Comply Schaumspitzen kosten je nach Modell 15 bis 18 US-Dollar für drei Paare oder 20 bis 23 US-Dollar für fünf Paare. (Warum sollten Sie mehrere Paare kaufen? Wie alle Schaumstoffspitzen verschleißen die Comply-Versionen mit der Zeit.) Dies ist nur ein bisschen mehr, als Sie für offizielle Schaumstoffspitzen von jedem Kanalphonanbieter bezahlen würden; die meisten verkaufen Ersatz für 15 Dollar für fünf Paare. Und bedenken Sie den Kontext: Wenn Sie bereits 100, 200 oder sogar 500 US-Dollar für gute In-Ear-Kanal-Kopfhörer ausgegeben haben, erscheinen weitere 15 bis 23 US-Dollar angemessen, um das Beste aus ihnen herauszuholen.