Haupt Ipad Katzen kopieren: Wie das iPad dahin kam, wo es ist
Ipad

Katzen kopieren: Wie das iPad dahin kam, wo es ist

Hat Apple das Surface kopiert? Aus einer bestimmten Sicht.VonDie Makalope 23. März 2020 23:00 PDT Maklope IDG

Die Zeit hat sich in letzter Zeit vielleicht verlangsamt, aber sie ist nicht vollständig stehen geblieben, da Apple neue iPads und die Möglichkeit angekündigt hat, eine Maus oder ein Trackpad mit Ihrem iPad in iPadOS 13.4 zu verwenden. Wie es üblich ist, müssen wir dieses Merkmal nun nach seiner moralischen Klarheit beurteilen.

Schreiben für The Verge, sagt Tom Warren Apple gibt schließlich zu, dass Microsoft mit Tablets Recht hatte. (Tippen Sie auf das Geweih zu Nick .)

Jetzt jetzt. Versuchen Sie nicht, Ihren Computerbildschirm vor Wut in zwei Hälften zu zerreißen. Erstens ist es viel schwieriger als es aussieht und zweitens, wenn Sie wie The Macalope zu Hause festsitzen, werden Sie Ihren Computer brauchen.

Wenn Sie die Art von Person sind, die denkt, dass Obi-Wan Kenobi Recht hatte und er nicht gelogen hat, als er sagte, dass Darth Vader Lukes Vater getötet hat, da er aus einer bestimmten Sichtweise sprach, dann hat Warren absolut Recht. Wenn Sie jedoch denken, dass dieser verrückte alte Zauberer durch die Zähne lügt, möglicherweise weil ich Ihrem Vater die Arme und Beine abgeschnitten und ihn auf diesem Lavaplaneten verbrennen ließ, könnte es mit einem beeindruckenden 19-Jährigen nicht gut klappen, dann ist es weniger richtig.

So entsperren Sie das iPhone 6 Verizon

Egal, nein, Apple hat so etwas nicht zugegeben. Zum Glück ist die Schlagzeile wie immer das Schlimmste.

Das iPad Pro sieht jetzt noch mehr aus wie ein Surface Pro

So finden Sie heraus, welche Schriftart auf einer Website verwendet wird

Irgendwie wahr. Beide haben Touchscreens. Und Tastaturen. Und Stifte. Solange Sie sie nicht einschalten, sehen sie sich ziemlich ähnlich!

Das iPad lehnte die Idee einer Tastatur, eines Trackpads oder sogar eines Stifts ab, und Apple verspottete Microsoft dafür, dass es genau diesen Ansatz mit dem Surface verfolgte.

Auch wahr. Aber hier ist eine andere Möglichkeit, die Entwicklung dieser Geräte zu beschreiben: Apple hat Tablets entwickelt, die für die Berührungseingabe entwickelt wurden Erste und später weitere PC-Funktionen hinzugefügt. Microsoft schlug Touchscreens auf PCs und verbrachte die nächsten acht Jahre damit, es zu einem anständigen Erlebnis zu machen. Das Surface ist ein guter Computer, aber es ist immer noch nicht so gut als Tablet wie das iPad.

ipad pro 11 vs 12.9 Größenvergleich

[Microsofts] Botschaft war klar: Touch-based Computing wäre eine erstklassige Eingabe für Windows 8…

Die Makalope würde zustimmen, dass es so war eine Eingabe . So viel ist wahr. Aber er hat sowohl Windows 8 als auch Windows 10 im Touch-Modus verwendet und würde es nicht erstklassig nennen, es sei denn, man vergleicht es mit einem fliegenden Aeroflot in den 1960er Jahren. Warren beklagt, dass die großen Touch-Targets auf dem iPad die Präzision verringern, aber das Gegenteil gilt auch für Windows: Kleine Touch-Targets machen viele Touch-Bedienungen zu einer frustrierenden Übung.

Der Macalope argumentiert nicht, dass auf dem iPad alles perfekt ist. Multitasking ist definitiv eine Sache, die Sie auf dem iPad machen können, aber es ist keine Sache, die gut genug implementiert ist, um das Erlebnis mehr zu genießen als eine Aufzugsfahrt mit Creed-Frontmann Scott Stapp.

…jedes große iPad unterstützt jetzt eine Tastatur und einen Eingabestift.

Tatsächlich unterstützt jetzt jedes iPad eine Tastatur und einen Stift, nur nicht unbedingt eine angeschlossene Tastatur von Apple.

Während Apple endlich der Breite der Benutzererfahrung näher kommt, die man mit Tastatur und Trackpad auf einem Windows-Tablet haben kann, ist Microsoft immer noch nicht auf dem Niveau der Benutzererfahrung, die man mit einem iPad ohne Tastatur oder Trackpad erhält.

Die Macalope verspottete die Oberfläche, als sie zum ersten Mal herauskam, denn als sie zum ersten Mal herauskam, war sie [einfügen Nicht großartig, Bob! gif]. (TabletS ist nicht die Art der Veröffentlichung mit Gif-Reaktion. Gern geschehen.) eine riesige abschreibung auf dem Surface RT. Aber man ist dabei geblieben und hat das Gerät immer weiter verbessert und dabei ist es gelungen, sich zu einer guten Hardware-Firma zu entwickeln, was der Geile nicht vorhergesehen hätte. Im Gegensatz dazu war das iPad ein großer Hit, als es auf den Markt kam, aber dann einige Jahre ins Stocken geriet, bis Apple die Anzahl der Geräte und Anwendungsfälle vermehrte.

So drucken Sie ein Bild auf dem Mac

Hat Apple Microsoft kopiert, indem es das iPad eher wie einen PC gemacht hat? Das könnte man argumentieren. Aber jetzt wo wir sind, könnte man sich auch fragen, warum Microsoft Apple nicht kopiert hat, um das Surface zu einem besseren Tablet zu machen.