Haupt Software Klingeltöne mit GarageBand erstellen
Software

Klingeltöne mit GarageBand erstellen

VonChristopher Breen,Chefredakteur, 8. Januar 2014 19:30 Uhr PST

Als ich Ihnen GarageBand in unserer letzten Lektion vorstellte, habe ich behauptet, dass auch Nichtmusiker Verwendungen für die Audio- und Musikanwendung von Apple finden könnten. Ich kann es einigen von Ihnen kaum vorwerfen, dass Sie mit einem herzlichen Beweis geantwortet haben, Kumpel. Und so werde ich, indem ich skizziere, wie Sie einen Klingelton aus einer Ihrer Lieblingsmelodien erstellen.

Track auswählen

Starten Sie GarageBand. Wählen Sie in der Projektauswahl Klingelton und klicke auf Wählen Taste. Das GarageBand-Hauptfenster wird geöffnet. Darin finden Sie eine einzelne Spur namens Audio 1. Die Cycle-Taste wird aktiviert und das Lineal trägt einen gelben Balken, der sich über 20 Takte erstreckt. (Diese gelbe Farbe gibt die Länge des zyklischen Abschnitts an.) Rechts wird der Loops-Bereich standardmäßig angezeigt.

So geben Sie Speicherplatz auf Macintosh-HD frei

Klicken Sie im Display (das derzeit Takte, Beats, Divisionen und Ticks anzeigt) auf das Noten-/Metronom-Symbol und wählen Sie Zeit aus dem Popup-Menü. Ziehen Sie dann an der rechten Seite des gelben Zyklusbalkens, sodass er bei 0:40 endet. Sie tun dies, weil Sie Klingeltöne nicht länger als 40 Sekunden erstellen können. Wenn Sie einen Cycle-Balken dieser Länge erstellen, sehen Sie, mit wie viel Audio Sie arbeiten müssen.

Wählen Sie die Einstellung „Zeit“ für das Lineal von GarageBand.

Klicken Sie in der Steuerleiste auf die Schaltfläche Medienbrowser (die letzte Schaltfläche in der Steuerleiste). Wählen Sie im oberen Teil des resultierenden Fensters iTunes . GarageBand beginnt mit dem Laden einer Liste der Wiedergabelisten Ihrer iTunes-Bibliothek und zeigt den Inhalt einer ausgewählten Wiedergabeliste in der unteren Hälfte des Medienbrowser-Fensters an.

Mit GarageBand können Sie Titel in Ihrer iTunes-Mediathek als Klingeltöne verwenden.

Sie können die resultierende Liste nach Titelname, Interpret oder Zeit sortieren, indem Sie auf die entsprechende Spaltenüberschrift klicken. Sie können die Liste auch eingrenzen, indem Sie das Suchfeld unten im Fenster verwenden, in dem Sie nach Alle, Künstler, Album, Komponist oder Song suchen können. Um einen Titel in der Vorschau anzuzeigen, wählen Sie ihn einfach aus und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Abspielen, die links neben dem Suchfeld angezeigt wird (oder doppelklicken Sie auf den Titel). Wenn Sie die richtige Spur gefunden haben, ziehen Sie sie aus der Liste in den Arbeitsbereich rechts neben Audio 1. Die resultierende Spur ist braun mit einer weißen Wellenform.

Klicken Sie in der Steuerleiste auf Play, und Sie hören den Track. (Wenn Sie zusätzlich ein tickendes Geräusch hören, klicken Sie auf die violette Metronom-Schaltfläche, um es auszuschalten.)

Bearbeiten des Tracks

Wenn Sie nur die ersten 40 Sekunden des Titels als Klingelton verwenden möchten, sind Sie kurz davor, fertig zu sein. Sie können den Track einfach teilen und nach den ersten 40 Sekunden alles löschen. Der resultierende Klingelton enthält jedoch möglicherweise nicht den Teil des Songs, den Sie wirklich hören möchten. Und selbst wenn dies der Fall ist, kann dies an einem musikalisch unangenehmen Ort passieren, wenn es auf Ihrem Telefon wiederholt wird (weil diese Klingeltöne so lange klingeln, bis Sie antworten oder der Anruf an die Voicemail weitergeleitet wird).

Die besten Klingeltöne sind diejenigen, die innerhalb eines Zolls ihres digitalen Lebens bearbeitet werden. Und es ist nicht schwer, obwohl Sie mehrere Möglichkeiten haben, sich der Aufgabe zu nähern.

Trimmen des vorderen Endes eines Klingeltons.

Die erste Methode besteht darin, den Anfang oder das Ende des Tracks zu trimmen, indem man seinen unteren Rand zur Mitte des Tracks zieht (ein Trim-Symbol wird angezeigt, wenn Sie den Mauszeiger über die untere Ecke des Tracks bewegen). Spielen Sie den Track bis zu dem Punkt ab, an dem der Klingelton beginnen soll – zum Beispiel wenn der Sänger hereinkommt. Klicken Sie dann auf die untere linke Ecke der Spur und ziehen Sie sie nach rechts bis zu diesem Punkt. Eine Anzeige zeigt Ihnen die Zeitposition der Kante sowie die Gesamtlänge des Tracks. Klicken Sie nun irgendwo in die Mitte des Tracks und ziehen Sie ihn nach links, sodass er bei 0:00 beginnt. Ziehen Sie dann den rechten Rand des Tracks nach links, so dass er irgendwo vor der 0:40-Marke endet.

Beste Spiele im Mac App Store

Alternativ können Sie den Abspielkopf an die Stelle verschieben, an der der Klingelton beginnen soll, klicken Sie im Workflow-Bereich auf die Spur und wählen Sie Bearbeiten > Regionen bei Abspielposition teilen (oder drücke Befehlstaste-T). Klicken Sie auf den Teil, den Sie nicht behalten möchten (das Zeug links neben der Aufteilung) und drücken Sie die Entf-Taste. Bewegen Sie die Abspielposition an die Stelle, an der der Klingelton enden soll, klicken Sie auf die Spur und teilen Sie die Spur erneut. Löschen Sie das Material rechts vom Split und ziehen Sie den verbleibenden Track bis zur 0:00-Marke. Schließen Sie den Job ab, indem Sie den rechten Rand der Cycle-Leiste ziehen, sodass er am Ende Ihres Tracks ausgerichtet ist.

Das Hilfreiche beim Einschalten des Radfahrens ist, dass Sie hören, wie der Klingelton auf Ihrem Telefon wiederholt wird. Wenn Sie feststellen, dass der Übergang zwischen dem Ende des Tracks und dem Anfang abrupt klingt oder zu viel Stille dazwischen ist, passen Sie die Länge des Tracks an, indem Sie Inhalte vom Ende hinzufügen oder entfernen und jegliche Stille am Anfang beseitigen. Wenn Sie ein Gefühl dafür bekommen, wo die Beats des Tracks fallen, versuchen Sie, den Track so zu beenden, dass er die gesamte Beat-Komplementierung des letzten Takts spielt – die meisten Songs haben vier Beats pro Takt.

Klingelton exportieren

Nachdem Sie den perfekten Klingelton erstellt haben, ist es an der Zeit, ihn an iTunes zu senden. Wähl einfach Teilen > Klingelton an iTunes . GarageBand speichert den Klingelton als M4R-Datei, iTunes wird gestartet und der Klingelton wird unter der Überschrift Töne von iTunes im Bibliotheksbereich angezeigt.

Senden Sie Ihren fertigen Klingelton an iTunes.

Wenn Ihr iPhone nicht für die drahtlose Synchronisierung konfiguriert ist, verbinden Sie es über das Synchronisierungskabel mit Ihrem Mac. Ziehen Sie Ihren Klingelton auf den Tones-Eintrag des iPhones und klicken Sie dann auf das Synchronisieren Schaltfläche, die unten im iTunes-Fenster angezeigt wird. Der Klingelton wird auf Ihr Telefon kopiert.

Um deine Kreation als Klingelton zu verwenden, tippe auf dem iPhone auf Einstellungen > Töne > Klingelton . Sie finden es oben in der Liste der Klingeltöne. Tippen Sie darauf, und es ist der Ton, den Ihr Telefon abspielt, wenn ein Anruf eingeht. Natürlich müssen Sie ihn nicht nur für Klingeltöne verwenden: Auf dem iPhone können Sie ihn auch als Alarmton auswählen.

Und das ist es. Sie, die Person, die behauptet, keine Fähigkeiten zum Musizieren zu haben, hat eine praktische Verwendung für GarageBand gefunden. Außerdem haben Sie etwas über das Erstellen und Bearbeiten von Spuren gelernt. Wir werden diese Fähigkeiten in unserer nächsten Lektion verwenden, wenn Sie ein Musikwerk erstellen, das vollständig auf den gebündelten Loops von GarageBand basiert.

(Dies ist nicht der einzige Weg zum Erstellen von Klingeltönen. Sie können GarageBand für iOS verwenden, um dasselbe zu tun. Sehen Sie sich mein Anleitungsvideo an, um die Schritte zu erfahren.)

Nächste Woche: Durchgeknallt mit GarageBand