Haupt Sonstiges VoiceMail entschlüsseln 1.4
Sonstiges

VoiceMail entschlüsseln 1.4

DurchRömisches Loyola Aug 27, 2010 1:08 am PDT

Auf einen Blick

Expertenbewertung

Vorteile

Nachteile

Unser Urteil

Anmerkung der Redaktion: Die folgende Rezension ist Teil der Template Studio GemFest 2010-Reihe. Von Mitte Juli bis August nutzen die TabletS-Mitarbeiter täglich den Mac Gems-Blog, um kurz über ein beliebtes kostenloses oder kostengünstiges Programm zu berichten. Auf der Mac Gems-Homepage finden Sie eine Liste früherer Mac Gems.

Voicemails auf Ihrem iPhone werden tatsächlich auf Ihrem Mac gespeichert (in ~/Library/Application Support/MobileSync/Backup), wenn Sie ein iPhone-Backup durchführen. Sie könnten also denken, dass Sie, wenn Sie eine Voicemail von Ihrem iPhone auf Ihren Mac kopieren möchten, nur in das Backup-Verzeichnis gehen und die Dateien suchen müssen. Aber so einfach ist es nicht – wenn Sie das Backup-Verzeichnis öffnen, sehen Sie etwas, das wie ein Hingucker aussieht.

Sie können ein Programm verwenden wie iPhone/iPod Touch Backup Extractor um die Voicemail-Dateien aus dem Backup zu holen, aber es ist ein indirekter Prozess. Sie müssen ein Verzeichnis aus dem Backup extrahieren, das neben Ihren Voicemails eine Reihe anderer Dateien enthält. Dann müssen Sie die Voicemail-Dateien finden, um sie in iTunes oder QuickTime Player zu öffnen. Es ist kein schwieriger Prozess, aber für den stationären oder technisch weniger versierten gibt es einen einfacheren Weg.

VoiceMail entschlüsseln ist ein Programm, das speziell für den Abruf von Voicemails aus Ihrem iPhone-Backup entwickelt wurde. Wenn Sie das Programm starten, findet es automatisch Ihre iPhone-Backup- und Voicemail-Dateien. Es zeigt dann ein Fenster an, das die Voicemail-Dateien auflistet.

Sie können dann eine Nachricht auswählen, abspielen oder in einem Verzeichnis Ihrer Wahl speichern, beispielsweise auf Ihrem Desktop. Decipher VoiceMail speichert die Dateien nur als .mp4-Dateien; Es gibt keine Möglichkeit, in verschiedenen Dateiformaten zu speichern. Sie können die Dateien jedoch im QuickTime Player öffnen oder iTunes kann sie konvertieren.

VoiceMail zu entschlüsseln ist unkompliziert und erfordert sehr wenig Aufwand. Die einzige verwirrende Funktion des Programms ist die Löschfunktion, die die Nachricht aus der Nachrichtenliste von Decipher VoiceMail entfernt. Es löscht keine Nachrichten vom iPhone, noch löscht es Nachrichten aus dem Backup.

Als ich alle Nachrichten in meiner Decipher VoiceMail-Liste gelöscht habe, sind die Nachrichten beim Neustart des Programms nicht wieder in der Liste angezeigt worden. Aber als ich mir mein Backup mit dem iPhone/iPod Touch Backup Extractor ansah, waren die Nachrichtendateien immer noch da. Mir scheint, dass diese Funktion 'Aus Liste entfernen' oder ähnlich heißen sollte, und eine Funktion zum Aktualisieren der Liste wäre hilfreich, um Nachrichten, die aus der Liste entfernt wurden, wiederherzustellen. Ein Vertreter von Decipher Media sagt, dass beim Löschen der vm.db-Datei (in ~/Library/DecipherMedia) eine neue vm.bd-Datei erstellt wird, wenn Sie Decipher VoiceMail starten, wodurch die Nachrichtenliste neu erstellt wird. Ich fand, dass dies funktionierte, um die Nachrichtenliste zu aktualisieren.

Das $20 PhoneView ( ) bietet mehr Funktionen für den Zugriff auf Ihre Voicemails und kann auch iPhone-Textnachrichten abrufen. Aber für den unkomplizierten Abruf von Voicemail ist Decipher Voicemail sehr gut und kostet nur 5 US-Dollar. Decipher Media verfügt auch über Decipher TextMessage ($5), mit dem Sie Ihre Textnachrichten aus Ihrem iPhone-Backup extrahieren können.

Möchten Sie über die neuesten Edelsteine ​​auf dem Laufenden bleiben? Melden Sie sich für den Mac Gems-Newsletter an, um eine wöchentliche E-Mail-Zusammenfassung der Gems-Bewertungen direkt in Ihren Posteingang zu erhalten. Sie können auch folgen MacGems auf Twitter .

Unsere 186 Seiten Mac Gems Superguide ist ein wahrer Greatest Hits von Mac Gems. Es ist als PDF-Download, PDF auf CD-ROM oder als gedrucktes Buch erhältlich. Erfahre mehr über den Mac Gems Superguide.

[ Roman Loyola ist Senior-Redakteur bei TabletS. ]