Haupt Sonstiges Digidesign veröffentlicht Pro Tools 8
Sonstiges

Digidesign veröffentlicht Pro Tools 8

NachrichtenTablets 17. Dez. 2008 04:01 PST

Professioneller Audiosoftware-Hersteller Digidesign am Mittwoch veröffentlicht Pro Tools 8 , ein bedeutendes Update der digitalen Audio-Workstation-Software des Unternehmens.



Zu den vielen Änderungen in Pro Tools 8 gehört die komplett neu gestaltete Benutzeroberfläche. Während die neue Benutzeroberfläche aktualisierte Grafiken und eine neue Farbpalette enthält, bietet das Redesign viel mehr als nur Farben.

Das Bearbeitungsfenster verfügt jetzt über eine vollständig anpassbare Symbolleiste, mit der der Benutzer Elemente wie das Transportfenster und Schaltflächen so anordnen kann, dass es für Ihre Arbeitsumgebung sinnvoll ist. Sie können auch mehrere Datenspuren wie Wellenform, Panorama und Lautstärke für jede Spur anzeigen.





Pro Tools bietet ein neues Comp-Fenster, in dem Sie alle Ihre Takes auf einmal sehen können, anstatt einzelne Playlists auszuwählen. Sie können dann eine Komposition erstellen, indem Sie den Audiobereich auswählen und bewerben, den Sie einschließen möchten.

Pro Tools 8 enthält außerdem über 70 Plug-Ins und virtuelle Instrumente, darunter Mini Grand Piano, Boom Drum Machine, DB-33 Tonewheel Orgel, Vakuumröhrenmodellierter Synthesizer und Xpand!2 Sample Player. Digidesign enthält auch Eleven Free, eine Version seiner Gitarrenverstärker-Software.



Pro Tools 8 wird auch mit einem 8-GB-Bundle an Musik-Loops geliefert.

Digidesign hat auch die Anzahl gleichzeitiger Audiospuren auf 48 erweitert. Wenn Sie das Music Production Toolkit 2 oder DV Toolkit 2 (nur Pro Tools LE) hinzufügen, können Sie bis zu 64 Audiospuren erhalten.

Für echte Power-User bietet Digidesign das Complete Production Toolkit (nur Pro Tools LE), das den Inhalt beider Toolkits kombiniert und bis zu 128 gleichzeitige Audiospuren und 7.1-Surround-Mixing bietet.

Das Pro Tools HD 8-Upgrade kostet 249 USD; Pro Tools LE/M-betriebenes Upgrade kostet 149 USD; und die Pro Tools M-Powered Vollversion kostet 299 US-Dollar.