Haupt Software Verwenden Sie WLAN-Anrufe? So überprüfen Sie, ob es auf Ihrem iPhone aktiv ist
Software

Verwenden Sie WLAN-Anrufe? So überprüfen Sie, ob es auf Ihrem iPhone aktiv ist

Wi-Fi Calling ist eine hilfreiche Funktion zur Verbesserung der Anrufqualität, scheint sich jedoch selbst auszuschalten.VonGlenn Fleischmann,Leitender Mitarbeiter, 10. Mai 2020 20:15 PDT iphone ios13 anrufen Apfel

Die Wi-Fi Calling-Option für iPhones ist ein hervorragendes Werkzeug, um die Anrufqualität zu verbessern, indem Sie Ihren Mobilfunkanruf über ein Wi-Fi-Netzwerk statt über ein Mobilfunknetz leiten. Während Mobilfunknetze robuster sein können als Wi-Fi plus Breitband, führen viele von uns Anrufe innerhalb von Häusern und Gebäuden oder verlassen sie in einigen Teilen des Landes oder einer Gemeinde mit geringer Abdeckung.



Die Option ist jedoch eine Kombination von Elementen in iOS und dem Netzwerk eines Mobilfunkanbieters, die miteinander verbunden werden müssen, um zu funktionieren. Infolgedessen haben Sie möglicherweise Wi-Fi Calling in . aktiviert Einstellungen > Mobilfunk > WLAN-Anrufe und dennoch werden keine Anrufe über Wi-Fi getätigt.

Leser haben dieses Szenario beschrieben: Sie befinden sich in der Nähe eines WLAN-Zugangspunkts in ihrem Zuhause. Sie verfügen über einen Hochgeschwindigkeits-Breitbanddienst. Mobilfunkanrufe sind in ihrer Gegend schrecklich. Sie überprüfen die Wi-Fi Calling-Einstellung und sie ist aktiviert. Wenn sie jedoch einen Anruf tätigen, stottert es oder bricht ab.





Die einzige Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Wi-Fi Calling funktioniert, besteht darin, dass das Wi-Fi-Etikett nach dem Namen Ihres Mobilfunkanbieters in der oberen linken Ecke eines iPhone-Bildschirms angezeigt wird. Das ist Wi-Fi als Textbezeichnung, nicht zu verwechseln mit dem Wi-Fi-Signalstärkemesser, der in iOS und iPadOS in der oberen rechten Ecke des Displays angezeigt wird.

wie viel speicher hat mein mac

Streichen Sie auf Telefonen mit einer Kerbe von oben rechts nach unten, um das Kontrollzentrum anzuzeigen, und die vollständige Statusleiste wird angezeigt, in der Sie das Wi-Fi-Label sehen sollten. Wenn Sie die Standby-Taste drücken, das Telefon jedoch nicht entsperren, scrollt der Netzbetreiber plus Wi-Fi auch in der oberen linken Ecke vorbei.



Beim Testen dieses Artikels stellte ich fest, dass ich in der gleichen Situation war wie einige Leser: Ich habe das WLAN-Symbol nicht gesehen, aber alles war aktiviert. Das Aus- und Einschalten von Wi-Fi Calling hat das Problem nicht behoben.

Die einzige Lösung scheint folgende zu sein:

  1. Tippen Sie im Kontrollzentrum auf das Flugzeug-Modus Taste.

  2. Tippen Sie auf die W-lan -Taste, um Wi-Fi einzuschalten, wenn Sie Wi-Fi zuvor im Flugzeugmodus nicht aktiviert haben.

  3. Warten Sie einen Moment, und der Name des Mobilfunkanbieters plus Wi-Fi sollte erscheinen, obwohl Sie nicht mit dem Mobilfunknetz verbunden sind.

  4. Deaktivieren Sie den Flugzeugmodus. Das Wi-Fi-Symbol sollte an Ort und Stelle bleiben.

IDG

Aktivieren Sie zunächst den Flugmodus und aktivieren Sie das WLAN erneut. Dann können Sie den Flugzeugmodus deaktivieren.

Es ist eine seltsame Sache, dass alle Enten hintereinander zu sein scheinen, es aber nicht sind. Mit ein paar Fingertipps können Sie jedoch wieder in die richtige Konfiguration zurückkehren und schwache Anrufe verbessern.

HP Photosmart C7280 alles in einem

Dieser Mac 911-Artikel ist eine Antwort auf eine Frage der TabletS-Leserin MaryEllen.