Haupt Andere Bearbeiten Sie urheberrechtlich geschützte Filme legal mit Cuts
Andere

Bearbeiten Sie urheberrechtlich geschützte Filme legal mit Cuts

NachrichtenTablets 24. September 2006 17:00 PDT

Schnitte ist ein neuer Bearbeitungsdienst, der es Benutzern ermöglicht, personalisierte Versionen von urheberrechtlich geschützten Videos und Filmen legal zu bearbeiten, zu teilen und anzusehen. Es funktioniert sowohl mit Macs als auch mit PCs.

Cuts arbeitet mit einem Point-and-Click-Bearbeitungsprogramm, mit dem Sie Szenen überspringen und anhalten, Schimpfwörter stummschalten, Szenen neu anordnen, Filme mischen, Videoclips einfügen und Kommentare hinzufügen können. Mit Cuts Player und dem Online-Verzeichnisdienst von Cuts können Sie diese Bearbeitungen veröffentlichen und die Bearbeitungen anderer herunterladen.

Cuts funktioniert mit DVDs, persönlichen Videos, On-Demand-Inhalten, die durch Microsoft DRM geschützt sind, und Videoinhalten von iTunes, so die Entwickler.

Cuts funktioniert durch die Generierung von Cutlists, wobei die Bearbeitungen im laufenden Betrieb implementiert werden, wenn das Video mit der Cuts Player-Software wiedergegeben wird – Sie müssen das unbearbeitete Originalvideo verfügbar haben, um die bearbeitete Version anzuzeigen.

Cuts wird den Benutzern kostenlos angeboten – Interessierte können sich auf der Cuts-Website für ein Beta-Programm anmelden.