Haupt Sonstiges Epson Stylus Photo 900 druckt direkt auf CDs, DVDs
Sonstiges

Epson Stylus Photo 900 druckt direkt auf CDs, DVDs

NachrichtenTablets 16. April 2003 17:00 PDT

Epson America Inc. stellte den Stylus Photo 900 vor, einen neuen USB-basierten Tintenstrahldrucker, der direkt auf CDs und DVDs drucken kann, ohne Klebeetiketten zu verwenden. Es ist das zweite Produkt in der Epson-Produktlinie, das dies tut, und das erste, das nach Angaben des Unternehmens für weniger als 200 US-Dollar angeboten wird.

Der Stylus Photo 900 verfügt über ein 6-Farb-Tintensystem und kann mit bis zu 5760 x 720 Punkten pro Zoll drucken. Die Köpfe des Druckers versprühen 4 Pikoliter Tintentröpfchen. Neben dem Drucken auf optischen Medien ist der Stylus Photo 900 auch als normaler Farbdrucker konzipiert. Der Drucker kann digitale Fotos auf randlosem 4 x 6, 5 x 7, 8 x 10 Zoll und Letter-Fotopapier von Epson mit Geschwindigkeiten von bis zu 50 Sekunden pro 4 x 6 Zoll Ausdrucken ausgeben. Der Stylus Photo 900 unterstützt die PRINT Image Matching II- und Exif Print-Technologie, um die Qualität der digitalen Fotoausgabe von kompatiblen Kameras zu verbessern.

Was ist die andere Kategorie auf dem iPhone-Speicher?

Mit Tintenstrahl-bedruckbaren CD-R- und DVD-R-Medien von Unternehmen wie Imation, Maxell, Memorex, Mitsui, TDK und Verbatim können Sie direkt auf die Disc drucken, anstatt ein Klebeetikett zu verwenden. Laut Epson praktisch, da sich Klebeetiketten mit der Zeit ablösen und Laufwerke möglicherweise beschädigen können; Es erfordert auch weniger Schritte und weniger Fehlermöglichkeiten als das Drucken eines Klebeetiketts und das anschließende Aufbringen auf die Oberfläche einer Disc. CD-Drucksoftware ist im Lieferumfang enthalten. Benutzer legen die Disc in ein Fach, das sie schützt, während sie durch den geraden Pfad des Druckers läuft.

Neben tintenstrahlbedruckbaren Medien und randlosem Papier kann der Stylus Photo 900 auch auf Einzelblattpapier mit einer Breite von 3,5 bis 8,5 Zoll drucken und unterstützt Medien bis zu einer Dicke von 1,3 mm. Es wird auch mit einem Rollenpapierhalter-Zubehör zum Drucken auf Endlosrollen geliefert.

Die gesamte mitgelieferte Software ist laut Epson Mac-kompatibel. Der Stylus Photo 900 wird mit CD-Design- und Drucksoftware, Epson Software Film Factory und PRINT Image Matching Plug-Ins für Adobe Photoshop 6.0 und 7.0 sowie Elements 1.0 und 2.0 geliefert. Die Discus EP-Software wird speziell für Benutzer von Mac OS X bereitgestellt.

Der Stylus Photo 900 wird Ende April auf den Markt kommen und einen geschätzten Straßenpreis von 199 US-Dollar haben.