Haupt Software Expo Notes: Den Mac (und iPad und iPhone) musikalischer machen
Software

Expo Notes: Den Mac (und iPad und iPhone) musikalischer machen

NachrichtenTablets 28.03.2014 22:30 PDT

Während niemand den Boden von TabletS/iWorld für verwechseln würde NAMM , stellen viele Unternehmen auf der diesjährigen Messe aus, die Mac-Benutzern beim Musikmachen helfen möchten.

Sonoma Wire Works war damit beschäftigt, ihre beliebte Produktlinie zu aktualisieren GuitarJack-Audio-Interfaces für iOS. Die GuitarJack-Bühne (siehe oben) (299 $, Versand in ein paar Monaten) kann für Live-Auftritte oder Aufnahmen verwendet werden. Dieses 24-Bit-Audio-Interface und Pedal-Controller wird mit vier zuweisbaren Fußschaltern, Lautstärke-, Ton- und Verstärkungsreglern geliefert. Es funktioniert super mit dem eigenen GuitarTone App für iOS, unterstützt aber viele andere iOS-Musik-Apps sowie Macs und PCs. Der GuitarJack Stage verfügt über einen 1/4-Zoll-Eingang für Instrumente und Mikrofone und kann sogar Ihr iPad aufladen, während Sie jammen.

GuitarJack-Bühne

Das Unternehmen nimmt auch Vorbestellungen für DrumCore 4 , ein 64-Bit-Plug-In und eine eigenständige Drum-App für Macs und PCs. DrumCore kommt mit 24-Bit-Audio-Loops und verwendet Samples von so bekannten Schlagzeugern wie Terry Bozzio, Sly Dunbar und Alan White.

Airturn zeigt seine Freisprecheinrichtung, Bluetooth-Fußpedale die als drahtloser Page-Turner, als virtuelle Stomp-Box für iOS-Aufzeichnungs-Apps und zur Steuerung von iOS-Teleprompter-Anwendungen verwendet werden können. Das Unternehmen zeigt auch seine Handlichkeit Hände montieren Mikrofonständerhalterung für iPhones und iPads. Neu in diesem Jahr ist die Ziffer II Fernbedienung. Die vier Tasten des DIGIT II sind etwa so groß wie eine Autofernbedienung und können für Präsentationen, zur Steuerung von iTunes und sogar zum Auslösen der iOS-Kamera-App verwendet werden.

Musitek zeigt sein Kommen SmartScore NoteReader App für iOS. Mit der kostenlosen App können Sie Noten mit der Kamera Ihres iPhones oder iPads scannen und das Lied auf Ihrem iOS-Gerät abspielen. Wenn Sie auf ihre Premier-Version der App (10 USD) aktualisieren, können Sie die Dateien als MIDI- oder MusicXML-Datei exportieren und mit Ihren Freunden teilen. Laden Sie sie kostenlos herunter SmartScore-Player für Mac und Windows und Sie können die MusicXML-Datei importieren, um die Instrumentierung, das Tempo und vieles mehr zu ändern.

Mikey Digital von Blue Microphone mit Lightning

Blaue Mikrofone gab uns einen kleinen Vorgeschmack auf eine neue Version des Mikey Digital mit Lightning. Im Mai dieses Jahres wird das Mikey Digital für 99 US-Dollar in der Lage sein, sich über den Lightning-Anschluss direkt mit iOS-Geräten zu verbinden. Die vorherige Version mit dem 30-poligen iOS-Dock-Anschluss verbunden, könnte aber mit Hilfe optionaler Adapter mit iPhone 5 und höher funktionieren. Wie der vorherige Mikey Digital funktioniert Mikey Digital mit Lightning mit GarageBand und vielen anderen beliebten iOS-Aufnahme-Apps und mit der Videoaufnahmefunktion der integrierten Kamera-App von iOS, um hochwertiges Audio aufzunehmen.

Blau zeigt auch seine 200 $ Funke Digital Studio-Kondensatormikrofon, eine digitale Version des beliebten professionellen Spark-Studiomikrofons des Unternehmens. Der Spark Digital kann über USB 2.0 mit Ihrem Mac sowie mit iOS-Geräten mit Lightning- oder 30-Pin-Anschlüssen verbunden werden.

Sennheiser demonstriert seine Linie professioneller Kopfhörer: der HD6-Mix (280 $), HD7 DJ (339 $) und HD8 DJ (390 $). Alle drei Produkte werden sowohl mit gewendelten als auch mit geraden Kabeln geliefert und die Kabel können von einer Seite zur anderen verschoben werden – nette Funktionen für Profis, die diese Kopfhörer stundenlang tragen. Der HD6 MIX hat eine Impedanz von 150 Ohm, die an die meisten professionellen Studiogeräte angepasst ist, während der HD7 DJ und HD8 DJ eine Impedanz von 95 Ohm haben, die den meisten professionellen DJ-Geräten entspricht.