Haupt Sonstiges Berühmte Persönlichkeiten: Prince, Todd Rundgren, mehr
Sonstiges

Berühmte Persönlichkeiten: Prince, Todd Rundgren, mehr

NachrichtenTablets 28. Februar 2001 16:00 PST

Funkster. Rocker. Popster. Mac-Fans fallen in all diese musikalischen Kategorien und noch mehr. Lesen Sie weiter und sehen Sie, was wir meinen.

So löschen Sie Apps von der Apple Watch

Prinz neu Website-Club zum Herunterladen seiner Musik nutzt die QuickTime-Technologie ausgiebig. Der ursprüngliche Starttermin sollte am Valentinstag sein, aber es gab Probleme, da die letzte QuickTime 5-Beta an diesem Tag abgelaufen war. Aber laut Gary Ambrano gibt es jetzt auch Anweisungen zur Installation.

Es habe einen Wettbewerb für den Start der Site gegeben, und der Gewinner habe ein Upgrade auf QuickTime Pro gewonnen, sagte er. Gut zu sehen, dass Prince QuickTime ausschließlich für einen herunterladbaren 'Player' verwendet, der zunächst Windows-Benutzern angeboten wird, mit einer Mac-Version, die bald erhältlich ist. Prince hat schon immer anders gedacht.

Omar Hakim, Produzent und Percussionist (der unter anderem für David Bowie, Miles Davis und Madonna getrommelt hat) ist ein großer Fan von Rolands V-Drums, Digital Performer und ProTools – die er natürlich alle auf Macs verwendet . Sehen Apples heiße Nachrichten für Details.

nach a Hinweis Auf der Drivesavers-Site sah der Musiker Clarence Clemons, dass seine Songs und sein Originaltext auf seinem PowerBook beschädigt wurden. Aber die Ingenieure von DriveSavers hatten ihn in weniger als zwei Tagen wieder in Schwung gebracht. (Danke an Robert Accettura für diese Informationen.)

So entfernen Sie andere aus dem iPhone-Speicher

Der Musiker Moby ist auch ein Mac-Benutzer. Laut einem Interview des Spin-Magazins verwendet er den Mac in seiner Musikproduktion. (Danke an Dean Neitman für das Heads-Up zu diesem Thema.)

Todd Rundgren – Popstar der späten 60er bis 80er Jahre, Anführer der Rockgruppe Utopia in den 70er und 80er Jahren und Produzent zahlreicher Bands von Meat Loaf bis Splendor – ist laut Bob Powell ein großer Mac-Benutzer. Der Künstler tourte kürzlich (Sommer 2000) mit seinem Power TR-iO und benutzte einen MP3-Player für bestimmte Soundeffekte usw., alles auf dem Mac.

Er hat einen Fan-Abonnenten-Service namens Patronet, der proprietäre Software namens Interociter herunterlädt, die er verwendet, um Musik, Videos bereitzustellen und mit seinen Fans zu chatten, sagte Powell. Es ist alles auf dem Mac erledigt. Er verwendet einen PC, um zu testen, ob die Dinge für seine PC-nutzenden Fans funktionieren, aber die Arbeit wird auf dem Mac erledigt.

So stellen Sie das iPhone von einem anderen iPhone wieder her

(Wenn Sie uns einen Artikel für unsere Rubrik Berühmte Personen geschickt haben, haben Sie bitte etwas Geduld. Er wird angezeigt, aber wir wurden mit Einträgen überschwemmt. Wenn Sie wissen, dass eine berühmte Person den Mac verwendet, senden Sie ihn an Yours Truly at dsellers@maccentral.com . Wenn Sie Ihre Mac-Erkennung anerkennen möchten, geben Sie unbedingt Ihren vollständigen Namen an.)