Haupt Andere Feral veröffentlicht Lego Indy-Demo, aktualisiert Spiel für ältere MacBooks
Andere

Feral veröffentlicht Lego Indy-Demo, aktualisiert Spiel für ältere MacBooks

NachrichtenTablets 22. Dezember 2008 22:29 PST

Feral Interactive hat die Veröffentlichung einer spielbaren Demoversion von . angekündigt Lego Indiana Jones: Die ursprünglichen Abenteuer , ein Spiel, das auf Lego-Bauspielzeug und der beliebten Filmfigur basiert.

Basierend auf der Originaltrilogie der Indiana-Jones-Filme können Sie in dem Spiel Indy und andere Charaktere aus den Filmen spielen, während Sie den verlorenen Tempel der Chipuayan-Krieger besuchen, nach der verlorenen Bundeslade suchen, den Tempel der Doom, und begeben Sie sich auf die Suche nach dem Heiligen Gral, wie in The Last Crusade dargestellt. Das Spiel bietet ein ähnliches Gameplay wie Lego Star Wars II, das Feral auch auf den Mac gebracht hat – Sie spielen mit Charakteren und Szenen, die aussehen, als wären sie aus Lego-Bausteinspielzeug gebaut.

In der Demo des Spiels können Sie Indy und sein Führer Satipo spielen, um das Goldene Idol aus dem verlorenen Tempel der Chipuayan-Krieger zu bergen.

Lego Indy JonesFeral hat außerdem angekündigt, dass das Spiel aktualisiert wurde, damit es auf MacBooks und Mac minis der ersten Generation, die mit Intel GMA 950-Grafikchips ausgestattet sind, besser läuft.

Obwohl wir diese Karten nicht offiziell unterstützen, haben wir die Erfahrung verbessert und wir glauben, dass 90 Prozent derjenigen, die LEGO Indy auf GMA950-unterstützten Macs spielen, mit der Leistungssteigerung zufrieden sein werden, sagte Feral-Sprecher Brad Gibson.

Das Spiel wird auf allen Intel Macs mit GMA X3100 Grafikkarten oder besser unterstützt.

Systemvoraussetzungen erfordern einen 1,8 GHz Intel-basierten Mac, 512 MB RAM, Mac OS X 10.4.10 oder höher, 5 GB Festplattenspeicher, DVD-ROM und Maus.

Welche Anschlüsse hat ein MacBook Air?