Haupt Zubehör Fitbit Sense vs. Versa 3: Kleine Unterschiede machen einen großen Unterschied
Zubehör

Fitbit Sense vs. Versa 3: Kleine Unterschiede machen einen großen Unterschied

Funktion 100 US-Dollar sparen oder nicht 100 US-Dollar sparen Chefredakteur, Tablets 25.08.2020 22:00 PDT fitbit versa 3 sinn Fitbit

Fitbit hat seine neueste Gerätereihe vorgestellt, und es wird einiges umgekrempelt. Die Ionic ist endlich im Ruhestand, die Versa 2 ist plötzlich im Niemandsland, die Inspire und Inspire HR wurden durch ein einziges Modell ersetzt und es gibt zwei neue Smartwatches an der Spitze: die 329 US-Dollar teure Versa 3 und die Sinn . Aber welches der neuen Flaggschiffe von Fitbit solltest du mit nur 100 US-Dollar kaufen?



Versa 3 vs Sense: Design und Anzeige

Sie werden die Versa 3 und die Sense nicht unterscheiden können. Das liegt daran, dass sie genau die gleiche Größe und Form haben, die etwas größer ist als die Versa 2.

Wie funktioniert Google Fotos auf dem iPhone?

Versa 3 und Sense: 40.48 x 40.48 x 12.35mm Vers 2: 39,95 x 39,84 x 12,15 mm





Neben den gleichen Körper, die Versa 3 und Sense haben beide 1,58-Zoll 336 × 336 OLED-Displays, ein wenig größer als die 1,39-Zoll-Bildschirm des Versa 2. Die Sense ist etwa fünf Gramm schwerer, aber Sie sollten das zusätzliche Gewicht am Handgelenk nicht bemerkt. Sie kommen auch in ähnlichen Farben, mit beiden Uhren einen Edelstahlkörper in beide weichen Gold sowie eine dunklere Option (Graphit für die Sense und Schwarz für den Versa 3) kennzeichnen. Und sie haben eine haptische Taste auf der linken Rand anstatt eine physische.

Fitbit Sense schwarzFitbit

  • Der Fitbit Sense ist in Graphit erhältlich, während der Versa 3 in Schwarz erhältlich ist.



Wie die vorherigen Uhren und Tracker haben die Versa 3 und Sense austauschbare Bänder, die sich anders als zuvor verbinden, sodass ältere Bänder nicht funktionieren. Aber jeder für den Sense gemachte Riemen funktioniert mit der Versa 3 und umgekehrt.

Versa 3 vs Sense: Konnektivität und Sensoren

Obwohl sie genau gleich aussehen mögen, sind die Fitbit Versa 3 und Sense im Inneren ziemlich unterschiedlich. Folgendes erhalten Sie, egal welche Uhr Sie kaufen:

  • PurePulse 2.0 Herzmessung
  • SP02-Sensor
  • Geographisches Positionierungs System
  • Beschleunigungsmesser
  • Höhenmesser
  • Bluetooth / Wi-Fi
  • Mikrofon
  • Lautsprecher
  • 50M Wasserbeständigkeit

Das sind schöne Spezifikationen, aber der Sense ist vollgestopft mit noch mehr, von denen wir einige noch nie in einer Verbraucher-Smartwatch gesehen haben:

So rufen Sie alte Website-Daten wieder auf
  • Optischer Mehrwege-Herzfrequenzsensor
  • Multi elektrische Sensoren kompatibel mit EKG-App & EDA App
  • Hauttemperatursensor

Im nächsten Abschnitt werden wir uns ansehen, was jeder dieser Sensoren macht.

wie verbinde ich usb mit mac

Versa 3 vs Sense: Fitness- und Gesundheitstracking

Während beide Uhren werden die Dinge tun, dass Sie ein Fitbit-Gerät erwarten zu tun für Schritt, Höhe, Kalorien, Schlaf und Bewegung Tracking-the Sense hat ein paar neue Tricks ermöglicht durch seine Next-Gen-Sensoren.

fitbit versa 3 pinkFitbit

Die Versa 3 erfasst Ihren Schlaf, aber nicht Ihre Hauttemperatur.

Der Sense ist in der Lage, Ihren Stress zu überwachen, Ihre Körpertemperatur während des Schlafens zu messen und Ihren Herzrhythmus an Ihrem Handgelenk im Auge zu behalten. So funktionieren sie:

    EDA (Belastung):Halte deine Handfläche über das Display EKG (Herzrhythmus):Halten Sie zwei Finger auf den Ecken des Edelstahlring für 30 Sekunden Hauttemperatur:Automatisch im Schlaf

Darüber hinaus schaltet Fitbit Premium (erhältlich für 10 US-Dollar pro Monat oder 80 US-Dollar pro Jahr) noch mehr Daten über deinen Stress-Score frei. Sie erhalten detaillierte Aufschlüsselungen zur Berechnung des Scores, einschließlich Belastungsbilanz (Einfluss der Aktivität), Reaktionsfähigkeit (Herzfrequenz, Herzfrequenzvariabilität und elektrodermale Aktivität von der EDA Scan-App) und Schlafmuster (Schlafqualität). Ein neues Gesundheitsmetrik-Dashboard verstärkt die Informationen, die die Sensoren des Sense aufzeichnen, einschließlich Atemfrequenz (durchschnittliche Atemzüge pro Minute), Ruheherzfrequenz (ein wichtiger Indikator für die kardiovaskuläre Gesundheit), Herzfrequenzvariabilität (Änderung der Zeit zwischen jedem Herzschlag) und Haut Temperaturschwankungen.

Versa 3 vs Sense: Akku und Aufladen

Die Batterien in der Versa 3 und Sense sind beide für die gleiche Nutzungsdauer von mehr als 6 Tagen ausgelegt, aber das ist mit Einschränkungen verbunden. Wenn Sie das Always-On-Display verwenden und/oder häufig GPS verwenden, hält es nicht so lange. Aber in den meisten Fällen halten beide Uhren viel länger als eine Apple Watch.

Unterschied zwischen applecare und applecare+
Fitbit Sense weiches GoldFitbit

Fitbit Sense und Versa 3 haben den gleichen Akku und das gleiche Ladegerät.

Zum Laden hat Fitbit schließlich ein Ladegerät, das keine klobig, ungeschickt Wiege ist. Beide Uhren sind mit der gleichen Art von Ladegerät und es unterstützt die schnelle Aufladung. Fitbit behauptet, dass eine 12-minütige Gebühr wird einen ganzen Tag der bestimmungsgemäßen Verwendung und eine vollständige Ladung dauert nur 40 Minuten, das ist viel schneller als seine Vorgängerladegeräten.

Versa 3 vs Sense: Betriebssystem, Apps und Assistent

Der Sinn und Versa 3 ist Teil der Fitbit-Familie von smartwatches, so dass sie sowohl die neuesten Version von Fitbit OS laufen, die den Vorteil des größeren Displays nehmen wurden komplett neu gestaltet. Es muss nicht so tief von einem App-Katalog als die Apple-Uhr, aber es gibt viele guten sowie eine Vielzahl von Zifferblättern.

Es gibt auch einige neue Funktionen an Bord. Fitbit hat neue anpassbare Widgets eingeführt, die durch Streichen nach oben von unten zugänglich sind, sowie neu gestaltete Benachrichtigungen und On-Screen-Anwendungen, aber auch mehr Personalisierungsmöglichkeiten bietet. Wenn Sie ein Android-Handy verwenden, können Sie Anrufe entgegennehmen und beantworten Texte mit Ihrer Stimme, und Sie haben jetzt eine Auswahl von Assistenten, Alexa oder Google haben.

Versa 3 vs Sense: Fazit

Wenn Sie sich für den Kauf einer Fitbit-Smartwatch entschieden haben, sind die Versa 3 und die Sense abgesehen von den drei zusätzlichen Sensoren der Sense grundsätzlich identisch: EDA, EKG und Hauttemperatur. Zugegeben, wir müssen sie testen, um sicherzustellen, dass sie funktionieren, aber die Geräte von Fitbit sind im Allgemeinen grundsolide, wenn es um Fitness- und Gesundheitsverfolgung geht, und der Sense ist direkt in seinem Steuerhaus. Die Versa 3 ist eine großartige Fitness-Smartwatch zu einem guten Preis, aber die zusätzlichen 100 US-Dollar werden gut für die Sense ausgegeben.