Haupt Iphone Google Pixel 4a vs iPhone SE: Kann ein billiges Android-Handy Apples bestes Budget-iPhone aller Zeiten schlagen?
Iphone

Google Pixel 4a vs iPhone SE: Kann ein billiges Android-Handy Apples bestes Budget-iPhone aller Zeiten schlagen?

Feature Achtung Apple, es gibt einen neuen Billigkonkurrenten in der Stadt Chefredakteur, Tablets 03.08.2020 21:00 PDT iphone se pixel 4a Apple/Google

Das iPhone SE mag Apples unerwarteter Hit im Jahr 2020 sein, aber es gibt einen neuen Konkurrenten in der Stadt: das Google Pixel 4a . Aber Googles neuestes Mittelklasse-Handy wird viel mehr brauchen als nur einen niedrigen Preis, um Apples mächtigen Budget-Blockbuster zu meistern. So messen sich die beiden Telefone.



Google Pixel 4a vs. iPhone SE: Design

Ich hätte nie gedacht, dass ich den Tag sehen würde, an dem Google ein schöneres Telefon als Apple entwickelt, aber es ist schwer, das gute Aussehen des Pixel 4a zu leugnen. Es hat dank seiner Lochkamera rundum relativ schlanke und gleichmäßige Blenden, einen extrem kompakten und leichten Rahmen und ein edles komplett schwarzes Äußeres. Selbst mit einem viel größeren Display hat das Pixel 4a sehr ähnliche Abmessungen und Gewichte wie das SE:

Pixel 4a: 144 x 69,4 x 8,2 mm, 148 Gramm iPhone-SE: 138,4 x 67,3 x 7,3 mm, 143 Gramm





Wenn es um die Rückseite des Telefons geht, ist das SE im Vorteil. Das Pixel 4a hat nicht nur ein hässliches und weitgehend unnötiges Kamera-Array, es besteht auch aus Kunststoff und kommt in nur einer Farbe, Schwarz. Der SE hingegen ist in drei Farben erhältlich und besteht aus Glas, sodass er sich luxuriöser anfühlt und weniger anfällig für Kratzer ist. Sogar der Kamerabuckel ist beim SE schöner, mit einem einzelnen Kreis, der von einem Aluminiumring umgeben ist.

iphone 12 mini bildschirmgrößenvergleich
Google-Pixel 4a 6Chris Martin/IDG

Das Google Pixel 4a hat ein viel höheres Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis als das iPhone SE.



Aber die Vorderseite ist das Einzige, was beim Kauf eines Telefons wirklich zählt, und das 4a zeichnet sich aus. Das iPhone SE ist bei weitem kein hässliches Telefon, aber es zeigt sicherlich sein Alter im Vergleich zum 4a. Von den riesigen Blenden bis zum kleinen Display ist das iPhone SE einfach nicht so modern wie das Pixel 4a, und Google hat etwas Druck auf Apple ausgeübt, sein Design mit dem SE 2 zu aktualisieren.

Google Pixel 4a vs. iPhone SE: Anzeige

Zusammen mit dem veralteten Design des iPhone SE kommt ein veraltetes Display. Fast jedes andere Telefon hat bessere Bildschirmspezifikationen und das Pixel 4a ist keine Ausnahme:

Pixel 4a: 5,81 Zoll Full HD + OLED, 1080 × 3240, 443 ppi iPhone-SE: 4,7-Zoll-HD-LCD, 750 × 1334, 326 ppi

Das Pixel 4a unterstützt auch HDR, ein Superkontrastverhältnis von 10.000:1 und natürlich die echten Schwarztöne von OLED-Displays. Der Bildschirm des iPhone SE ist wahrscheinlich das beste LCD, das jemals für ein Smartphone hergestellt wurde, aber es kann dem Pixel 4a nicht das Wasser reichen – oder nicht einmal ein hochauflösendes Foto einer Kerze.

Google Pixel 4a vs iPhone SE: Spezifikationen und Leistung

Hier, wo die Dinge beginnen, sich auszugleichen. Das Google Pixel 4a ist ein Mittelklasse-Telefon mit Mittelklasse-Spezifikationen, während das iPhone SE eher ein High-End-Telefon in einem Budget-Gehäuse ist:

Pixel 4a

Prozessor: Löwenmaul 730G RAM: 6 GB Lagerung: 128 GB

iPhone SE

Prozessor: A13 RAM: 3 GB Lagerung: 64 GB

Mit dem Pixel 4a erhalten Sie doppelt so viel Speicherplatz, aber lassen Sie sich nicht von der scheinbar geringen RAM-Menge des iPhones täuschen. Apple spielt mit seinen Telefonen nicht das Datenblatt-Spiel, aber das iPhone SE ist eines der schnellsten Telefone auf dem Markt, mit einem Prozessor, der Kreise um die neuesten Snapdragons dreht, geschweige denn das 730G hier.

Beide Telefone verfügen über Bluetooth 5 und NFC für kontaktloses Bezahlen, das SE unterstützt aber auch WiFi 6 (802.11ax), während das 4a bei Wi-Fi 5 (802.11ac) aufhört.

Google-Pixel 4a 4Chris Martin/IDG

Das Pixel 4a ist nicht langsam, aber bei weitem nicht so schnell wie das iPhone SE.

Keines der Telefone hat 5G an Bord, aber Google hat angekündigt, dass noch in diesem Jahr eine 5G-Version für eine Prämie von 150 US-Dollar gegenüber LTE 4a auf den Markt kommen wird. Ein 5G iPhone SE wird es unseres Wissens erst im nächsten Jahr geben, sodass das 4a auch bei einem höheren Preis einen Geschwindigkeitsvorteil verschaffen könnte. Aber im Moment ist das iPhone SE eine bessere Leistung.

Google Pixel 4a vs iPhone SE: Akku und Aufladen

Keines dieser Telefone wird einen Preis für seine Batterien gewinnen, aber auf dem Papier holt Google die Krone:

Pixel 4a: 3140mAh iPhone-SE: 1821mAh

Aber wie die obigen Spezifikationen erzählen Zahlen nicht die ganze Geschichte. Google sagt, dass das Pixel 4a bis zu 24 Stunden hält, basierend auf einer Mischung aus Gesprächen, Daten, Standby und der Verwendung anderer Funktionen (im Vergleich zu den 30 Stunden beim Pixel 3a), während Apple behauptet, dass Sie bis zu 14 Stunden lang Gespräch, 12 Stunden Internet und 12 Tage Standby. Die beiden Telefone halten also wahrscheinlich einen ganzen Tag durch, bevor sie aufgeladen werden müssen.

Beide Mobilteile unterstützen das 18-W-Schnellladen, aber nur das Pixel 4a enthält den entsprechenden Adapter. Sie müssen mit dem iPhone SE BYO verwenden. Mit dem iPhone SE erhalten Sie jedoch kabelloses Laden (ebenfalls mit einem mitgelieferten Adapter).

Google Pixel 4a vs. iPhone SE: Kamera

Das Pixel 4a und das iPhone SE haben beide Einzelkameras, und die Spezifikationen sind ziemlich ähnlich:

Pixel 4a: 12,2 MP breit, f/1.7, OIS iPhone-SE: 12MP Weitwinkel, f/1.8, OIS

Aber die Hardware-Ähnlichkeiten sind sehr oberflächlich. Während beide Telefone den Porträtmodus mit Tiefenkontrolle, HDR und exzellentem Zoom bis zu 5X auch ohne ein richtiges Teleobjektiv unterstützen, ist das Pixel 4a der überlegene Performer mit einer Reihe von Premium-Funktionen, die Sie auf dem SE nicht finden werden, bei zumindest nicht ohne Apps von Drittanbietern.

iphone se 2020 camera01Willis Lai/IDG

Das iPhone SE hat eine sehr ähnliche Kamera wie das Pixel 4a, aber es hat nicht so viele Tricks.

Der wichtigste unter ihnen ist der Nachtmodus, der auf dem iPhone 11 hervorragend ist, aber im SE völlig fehlt. Es gibt auch Astrofotografie, mit der Sie Sterne mit Hilfe eines Stativs fotografieren können, sowie zwei Belichtungssteuerungen zum Anpassen von Lichtern und Schatten. Das iPhone SE hat eine tolle Kamera, aber das Pixel 4a ist zumindest auf dem Papier nur ein bisschen besser.

Google Pixel 4a vs. iPhone SE: Betriebssystem und Updates

Wir werden hier nicht auf die Debatte zwischen iOS und Android eingehen, aber beide Telefone werden mit der neuesten Version ihres jeweiligen Betriebssystems (Android 10 und iOS 13) geliefert, aber der Unterschied zwischen den beiden Systemen ist mehr als nur Apps und Funktionen. Google verspricht mit Pixels nur drei Jahre Android-Updates, während Apple die Anzahl der Updates nicht begrenzt. Aber es ist fast garantiert länger als drei Jahre.

Nehmen Sie zum Beispiel das iPhone 6s, das 2015 mit iOS 9 auf den Markt kam. Es wird im Herbst iOS 14 erhalten, was fünf Jahren Updates und vier Vollversions-Upgrades entspricht. Vor diesem Hintergrund könnte das iPhone SE wahrscheinlich in der Lage sein, iOS 18 zu installieren, wenn es im Jahr 2024 landet.

Das Pixel 4a hingegen bekommt in wenigen Monaten Android 11, dann Android 12 und 13, aber das wars wohl auch schon. Selbst wenn Google den Benutzern einen Strich durch die Rechnung macht und sie auf Android 14 aktualisieren lässt, das wahrscheinlich nur wenige Wochen nach dem Stichtag auf den Markt kommt, wird das Telefon wahrscheinlich keine Updates erhalten, sobald der Kalender auf 2024 umgestellt wird.

Google Pixel 4a vs. iPhone SE: Preis

Apple verkauft das iPhone SE zu einem aggressiven Preis von 399 US-Dollar, aber Google geht mit dem Pixel 4a noch günstiger: 349 US-Dollar. Das sind vielleicht nur 15 Prozent weniger, aber es ist ein ziemlich erheblicher psychologischer Rabatt, insbesondere wenn man die traditionellen Pixel-Rabatte berücksichtigt, die Google und andere Einzelhändler oft anbieten.

iphone se 2020 hero02Willis Lai/IDG

Der Preisunterschied von 50 US-Dollar zwischen dem iPhone SE und dem Pixel 4a ist größer als es scheint.

Google Pixel 4a vs iPhone SE: Fazit

Das iPhone SE ist seit seiner Einführung im März das Telefon, das es zu schlagen gilt, und es gab kaum ernsthafte Konkurrenz. Aber Google könnte es mit dem Pixel 4a getan haben. Vom Design über die Kamera bis hin zum niedrigeren Preis ist das Pixel 4a wirklich die Antwort von Android auf das iPhone SE, und Apple könnte seiner ersten ernsthaften Bedrohung begegnet sein. Wir werden bald Vergleiche und eine vollständige Überprüfung auf PCWorld haben.