Haupt Andere Grammatik für die reale Welt
Andere

Grammatik für die reale Welt

BewertungenTablets 30. September 2001 17:00 PDT

Hervorragende Grammatikkenntnisse können zu einem Job in der realen Welt führen, aber wussten Sie, dass das Beherrschen der Grammatik auch der Weg ist, um für ein Hollywood-Studio zu arbeiten? Dieser Karriereweg ist die Prämisse von Grammar for the Real World, einem Bildungsprogramm, das sich an Schüler (ab der vierten Klasse) und Lehrer richtet. Trotz seines nüchternen Namens vermittelt Grammar for the Real World praktische Grammatikkenntnisse durch ansprechende Bildschirmübungen, die auf sprachbezogenen Hollywood-Jobs basieren.

Die Hollywood-Leiter erklimmen

Das Programm startet auf dem Parkplatz eines Hollywood-Studios. Mit einem leeren Lebenslauf in der Hand wählen Sie einen Beruf aus einer Jobbörse aus: Werbetexter, Korrektor, technischer Direktor, Nachrichtenassistent oder Redakteur. Jeder Job entspricht einem bestimmten Aspekt der Grammatik, wie Interpunktion, Satzstruktur und Nomen/Verb-Übereinstimmung. Während das Programm fortschreitet und sich Ihre Grammatikkenntnisse verbessern, fügen Sie Ihrem Lebenslauf Erfahrung hinzu und erhalten Schmeicheleien und Stellenangebote von Ihrem Agenten. Ein solcher Job könnte in einer Donut-Werbung mitspielen. Ungefähr alle fünf Jobs treten Sie als Kandidat in einer Spielshow auf. Die Spielshow führt Sie in die Zeichensetzung ein, ist aber nicht so interaktiv, wie es sein könnte, da Ihr Gegner keine Fragen beantwortet und Sie nicht gezwungen sind, schnell zu denken.

Korrekturlesen Kleingedrucktes

Getreu seinem Namen führt das Programm die Benutzer in nicht-traditionelle Grammatikübungen ein: Anstatt das Auswendiglernen durch Übung für Übung zu erzwingen, präsentiert jede Übung eine einfache, reale Arbeitsaufgabe. Wenn Sie einen neuen Job beginnen, gibt Ihnen Ihr freundlicher und manchmal exzentrischer Chef Anweisungen. Als Werbetexter können Sie Karteikarten mit Absätzen über Katzenfutter sortieren und in einer logischen Reihenfolge anordnen, um eine Fernsehwerbung oder eine andere Art von Werbung vorzubereiten. Als technischer Direktor können Sie Verbformen in einer Nachrichtensendung korrigieren und zusehen, wie Ihre Korrekturen von einem blitzblanken Nachrichtensprecher vorgelesen werden. Da die Übungen eher projekt- als problemorientiert sind, ist Grammatik für die reale Welt fesselnd und relevant. Außerdem sind alle Inhalte absichtlich abgedreht: Die Schlagzeilen zum Beispiel sind absurd und lauthals lustig.

Wenn Sie Fehler machen, ist die Schaltfläche Hilfe immer auf dem Bildschirm vorhanden. Obwohl das Programm als Ergänzung zur Unterrichtsarbeit konzipiert ist und Aktivitätsvorschläge für Lehrer enthält, ist sein Design auch für das selbstständige Lernen geeignet.

Die Belohnungen guter Grammatik

zu

Das TV-Show-Feature ist endlos unterhaltsam und zweifellos lohnenswert, um Grammatik und Sprache zu beherrschen. Grammatik für die reale Welt bietet Lehrern eine unterhaltsame Möglichkeit, ein normalerweise trockenes Fach zu unterrichten, und stattet die Schüler mit Werkzeugen aus, um praktische Grammatikfähigkeiten zu erlernen und gleichzeitig die Fantasie zu nutzen.

Template Studio Kaufberatung

Grammatik für die reale Welt ist mit Sicherheit eines der inspirierendsten Bildungsprogramme, die es gibt. Es wirft ein positives Licht auf ein normalerweise schreckliches Thema, indem es die praktische Anwendung der Grammatik veranschaulicht und Kindern Ressourcen und einen zwingenden Grund gibt, ihre neu erworbenen Fähigkeiten kreativ einzusetzen. Die Kosten des Programms für einen einzelnen Benutzer sind hoch, aber die Investition kann sich lohnen, wenn das Erlernen der Grammatik eine persönliche Priorität ist. Für Gruppen sind die Kosten erschwinglich.

Grammatik-Fan: Neben dem Grammatikunterricht bietet das Programm einen hohen Unterhaltungswert.