Haupt Sonstiges Mit dem iBook zum Anfassen
Sonstiges

Mit dem iBook zum Anfassen

NachrichtenTablets 25. November 2001 16:00 PST

Alles, was mir an dem iBook der zweiten Generation in meinem vorherigen praktischen Test gefallen hat, ist immer noch in der neuesten Überarbeitung vorhanden – und ein mächtiges, feines tragbares tragbares Gerät ist noch besser geworden.

Obwohl das iBook immer noch nur 4,9 Pfund wiegt und 11,2 x 9,1 x 1,35 Zoll misst, bietet es jetzt mehr Rechenleistung, einen schnelleren Systembus und eine größere Festplatte als zuvor. Apple sagt, dass es das leichteste tragbare All-in-One-Gerät mit vollem Funktionsumfang auf dem Planeten ist, und ich habe keinen Grund gefunden, zu argumentieren.

Die überarbeiteten iBooks packen einen 500- oder 600-MHz-Power-Mac-G3-Prozessor unter der Haube (ich verwende die 600-MHz-Version) mit einem 100-MHz-Systembus in der High-End-Konfiguration. Es gibt auch einen 256K On-Chip-Level-2-Cache, der mit voller Prozessorgeschwindigkeit läuft, um Anwendungen zu beschleunigen, der bis zu doppelt so viel Cache-Speicher bietet wie andere Consumer-Notebooks.

13-Zoll-Macbook Air Gold

Wenn Sie auf der Suche nach erstklassigem Grafik-Rendering und Zahlenverarbeitung sind, sollten Sie sich für das Titanium PowerBook entscheiden. Wenn Ihr Laptop wie ich hauptsächlich für Textverarbeitung, E-Mail, Web-Surfen, DVD-Wiedergabe und Nutzung von iTunes und iMovie verwendet wird, sind die neuen iBooks definitiv schnell genug. Ich verwende Mac OS X 10.1, AppleWorks 6.2 und spiele mit einer Beta-Version von Office v. X auf meinem iBook herum und sehe keine Leistungsprobleme.

Apple hat den logischen Schritt unternommen, die iBooks standardmäßig mit 128 MB RAM in allen Konfigurationen auszustatten (Sie können sie auf Wunsch auf bis zu 640 MB SDRAM aufstocken). Schließlich benötigen Sie 128 MB RAM, um Mac OS X und einige Anwendungen auszuführen. Das neue iBook akzeptiert ein 32 MB, 64 MB, 128 MB, 256 MB oder 512 MB 44-Pin, PC100-kompatibles 1,25-Zoll-SO-DIMM.

Bei den neuen iBooks können Sie zwischen einer 15-GB- oder 20-GB-Festplatte wählen – oder über den Online-Apple Store auf 30 GB aufrüsten. Auch dies ist ein kluger Schachzug von Apple. Die vorherigen 10 GB waren nicht schlecht, aber all diese digitalen Melodien und iMovies verbrauchen sehr schnell Festplattenspeicher.

Ich liebe auch das iBook-Bildschirmscharnier, das das Display von der Tastatur wegbewegt und den Fingern Platz gibt, um sich für bequemeres Tippen auszustrecken. Es schwenkt auch nach unten und verringert die Gesamthöhe, wenn das iBook geöffnet ist. Wenn Sie Ihr tragbares Gerät häufig in einem Flugzeug verwenden, werden Sie dies zu schätzen wissen.

Apple-Geschenkkarte für Amazon-Guthaben verkaufen

Reisende werden auch das versteckte Verriegelungsdesign zu schätzen wissen, mit dem das iBook geschlossen bleiben kann, ohne dass hervorstehende Riegel oder Knöpfe gebrochen werden könnten. Dito mit dem Fehlen von I/O-Türen und -Hebeln. An Rucksäcken oder Aktentaschen lässt sich im Grunde nichts ungewollt hängen. Apple hat bei der Implementierung dieser Designelemente wahrscheinlich an Studenten gedacht, aber sie sind auch großartig für Väter und Mütter, die unterwegs sind und oft unsere Laptops zücken, um während der Fußballhalbzeit oder während der Fußball-Halbzeit (wie ich) etwas zu erledigen jetzt tun) in der Praxis des Kieferorthopäden herumsitzen.

Und obwohl es leicht Kratzer und Fingerabdrücke zeigt, ist das iBook immer noch ein robustes kleines System. Es besteht aus Polycarbonat und verfügt außerdem über einen internen Magnesiumrahmen für zusätzliche Stabilität. Noch nicht hart genug? Okay, dann bedenken Sie Folgendes: Die Festplatte ist stoßfest gummiert.

Zur Portabilität des iBooks trägt das neue tragbare Netzteil bei. Es sieht vielleicht nicht so futuristisch aus wie sein UFO-förmiger Vorgänger, aber es ist viel besser für Reisen konzipiert. Es verbirgt zwei in die Länge gezogene Möwenflügel, die sich ausklappen lassen, damit sich das Kabel ordentlich um den Adapter wickeln kann. Ein winziger Wechselstromstecker macht ein umständliches Netzkabel überflüssig. Tatsächlich ist das neue Netzteil so klein, dass es bei Bedarf in einer kleinen Tasche verstaut werden kann. Und wenn Sie eine längere Kabellänge benötigen, liefert Apple ein Standard-AC-Kabel mit.

Übrigens, wer Lust auf das neue tragbare Netzteil hat, kann eines im Apple Store bestellen. Es funktioniert mit allen iBook-Modellen, die nach Mai 2001 ausgeliefert wurden, jedoch nicht mit früheren Modellen.

Im Gegensatz zu seinem großen Bruder TiPB ist es einfach, eine AirPort-Karte oder zusätzlichen Speicher hinzuzufügen. Die Schritte sind gut detailliert und in der kleinen Anleitung illustriert, die dem iBook beiliegt.

wo kann ich eine applewatch kaufen

Ich bin auch weiterhin beeindruckt von dem fantastischen Bildschirm des iBooks. Das 12,1-Zoll-TFT-XGA-Active-Matrix-Display bietet brillante Farben und überraschende Schärfe. In der Tat, Zoll für Zoll, ich denke, es sieht so gut aus wie das Titanium. Natürlich ist der Bildschirm des PowerBook 15 Zoll groß und schont die Augen über lange Zeiträume. Nachdem ich stundenlang Geschichten auf dem iBook geschrieben habe, neige ich dazu, die Schriftgröße von 12 auf 14 Punkt zu erhöhen, um meine schmerzenden Augen zu lindern.

Was das iBook für mich zu einem ausgezeichneten Zweitcomputer macht, ist die Unterstützung des FireWire Target Disk Mode. In diesem Modus können Sie das iBook an einen anderen Mac (in meinem Fall einen Desktop G4) anschließen und als externe Festplatte verwenden. (FireWire Target Disk Mode kann auf jedem G4-System verwendet werden). Ich tue dies, um schnell und einfach Schreibdokumente und E-Mails zwischen meinen Macs zu sichern und zu übertragen. Um den Zielfestplattenmodus zu verwenden, verbinden Sie die beiden Computer mit einem FireWire-Kabel und starten Sie dann den zweiten, während Sie die T-Taste auf der Tastatur gedrückt halten.

Wenn ich eine Beschwerde über das iBook habe, dann ist es, dass ich oft die F12-Taste drücke, wenn ich nach der Entf-Taste greife und das optische Laufwerk öffne (die F12-Taste ist die Medienauswurftaste für das iBook). Ich trainiere mich langsamer, um dies nicht zu tun, aber es ist eine harte Angewohnheit, sie zu brechen. Auf der anderen Seite verfügt das iBook über eine feste Tastatur in voller Größe, die bei einigen tragbaren Geräten dieser kompakten Größe nicht zu finden ist.

Das iBook wird als tragbares Consumer-Gerät angepriesen. Aber für viele von uns professionellen Anwendern kann es auch mehr als die Rechnung füllen.