Haupt Software Alles Gute zum Geburtstag an ... wen? So löschen Sie den Geburtskalender Ihrer Bekannten
Software

Alles Gute zum Geburtstag an ... wen? So löschen Sie den Geburtskalender Ihrer Bekannten

Aus historischen und Synchronisierungsgründen werden möglicherweise mehr Geburtstage als Ereignisse aufgeführt, als Sie möchten.DurchGlenn Fleischmann,Leitender Mitarbeiter, 4. Februar 2020 21:00 PST Geburtstagstorte Kerzen cbaquiran

Die sozialen Medien haben den Geburtstag abgewertet, indem sie unsere Zeitleisten mit den glücklichen Jubiläen von Menschen überschwemmt haben, die weit über unsere engen Freunde, Familie und Kollegen hinausgehen. Dies ist nirgendwo klarer als in Ihrem Kalender, der möglicherweise jeden Tag unerwartet mit Geburtstagen von Personen überfüllt ist, an die Sie sich vielleicht nicht einmal erinnern.

Wie kommt es dazu? Für die meisten von uns ist es eine Kombination aus Legacy- und moderner Synchronisation und Import. In der Vergangenheit sorgte Apple für eine engere Integration zwischen Facebook und seinen Betriebssystemen. Möglicherweise haben Sie auch Kontakte zwischen Google und Ihrem Mac, iPhone oder iPad importiert oder synchronisiert oder die aktive Synchronisierung ist noch vorhanden.

Wenn Sie wie ich sind, haben Sie möglicherweise auch den Rest von Kontakten, die über viele Softwares auf viele Computer und Handys und Jobs und dergleichen exportiert wurden. Ich kann es kaum glauben, dass ich jemals so viele Leute gekannt habe, wie in meiner Kontaktliste stehen.

All dies kann zu vielen unnötigen Einträgen im Feld Geburtstag in Ihrer Kontaktdatenbank führen. In der Kalender-App auf allen Plattformen von Apple wird standardmäßig ein Geburtstagskalender angezeigt, der das Geburtstagsfeld als Quelle verwendet.

Ich weiß, dass ich Hunderte von Geburtstagen von Facebook importiert habe, und obwohl ich all diesen Menschen alles Gute wünsche, habe ich den Geburtstag von 99 Prozent von ihnen nie gefeiert – vielleicht 75 Prozent habe ich noch nie persönlich getroffen!

Verwenden Sie den Kalender, um Geburtstage zu finden, die Sie aus den Kontakten löschen möchten.

Die einzige Möglichkeit, Geburtstage selektiv aus Ihrem Kalender zu entfernen, besteht darin, die Feldinformationen zum Geburtstag oder die gesamte Visitenkarte aus den Kontakten zu entfernen.

Sie können in Kontakten eine intelligente Gruppe erstellen, die alle Einträge anzeigt, die Geburtstage enthalten. Wählen Sie einfach Datei > Neue Smartgruppe und wählen Sie dann das Kriterium Geburtstag und der Filter ist eingestellt. Benennen Sie die Gruppe zum Beispiel Geburtstagseinträge und klicken Sie auf OK, und Sie haben eine praktische Liste. (Danke an TabletS-Leser Howard für diesen zusätzlichen Tipp!)

Sie können den Kalender als Werkzeug verwenden, um nur die Geburtstage zu finden, die Sie entfernen möchten:

  1. Öffnen Sie die Kalender-App in macOS.
  2. Springe zum 1. Januar ( Ansicht > Gehe zu Datum ) und zeigen Sie die Wochenansicht an ( Ansicht > Nach Woche ).
  3. Doppelklicken Sie für jeden Geburtstag, den Sie entfernen möchten, und klicken Sie dann auf In Kontakten anzeigen . Der Eintrag wird in der Kontakte-App geöffnet.
  4. Klicken Bearbeiten und klicken Sie dann auf das – (Minus)-Zeichen neben dem Feld Geburtstag.
  5. Klicken Fertig . Der Kalendereintrag verschwindet fast sofort.

Wiederholen Sie dies für jeden Geburtstag und jede Woche im Jahr.

Wenn Sie keinen Link wie in Schritt 3 oben sehen, synchronisieren Sie wahrscheinlich mit Google und müssen sich bei Ihrem Google-Konto anmelden, um mit Kontakten verknüpfte Geburtstage zu überprüfen und sie dort zu entfernen.

Seien Sie sich bei der Verwendung einer intelligenten Gruppe oder beim manuellen Löschen von Geburtstagen beim nächsten Importieren von Kontakten oder der Synchronisierung mit einem anderen Dienst bewusst, dass Sie diese Geburtstagsliste möglicherweise erneut aktualisieren.

Es gibt eine andere Option, die darin besteht, einen Kalender namens Kontakte oder Geburtstage auszublenden, indem Sie ihn deaktivieren. Dadurch wird verhindert, dass alle Geburtstage angezeigt werden, die in der Kontakte-App oder in aktiv synchronisierten Konten aufgeführt sind. (Dadurch wird auch verhindert, dass synchronisierte Konten wie die von Google als Vorschläge zum Eingeben von Namen verwendet werden, wenn Teilnehmer zu einer Veranstaltung hinzugefügt werden.)

Sie können dann jährlich wiederkehrende Ereignisse in Ihrem Haupt- oder einem neuen Kalender erstellen, die nur die Geburtstage enthalten, an die Sie jedes Jahr erinnert werden möchten.

Dieser Mac 911-Artikel ist eine Antwort auf eine Frage von TabletS-Leser Peter.