Haupt Sonstiges So greifen Sie aus der Ferne auf einen Mac zu, um Freunden oder Familienmitgliedern zu helfen
Sonstiges

So greifen Sie aus der Ferne auf einen Mac zu, um Freunden oder Familienmitgliedern zu helfen

Sie haben mehrere Alternativen von Apple und Drittanbietern, um den Bildschirm einer anderen Person für eine technische Unterstützung zu steuern.VonGlenn Fleischmann,Leitender Mitarbeiter, 20. Apr. 2021 03:00 PDT Mac-Fernzugriffs-Apps Apple/Zoom/Edovia

Wir alle haben Freunde, Verwandte und manchmal Kollegen, die unsere technische Hilfe benötigen. Ohne in der Lage zu sein, unsere Hände an ihre Computer zu legen, ist die Bildschirmfernsteuerung eine große Hilfe. Anstatt sie durch ein kompliziertes Szenario zu führen oder es anhand ihrer Beschreibung zu debuggen, können Sie ihre Anzeige sehen und steuern. Eine Kollegin erzählte mir, dass sie noch Haare haben, weil sie den Computer ihrer betagten Schwiegermutter fernbedienen konnten, um ihr zu helfen.



Ich habe zuvor über die Verwendung einer etwas versteckten Funktion in Nachrichten geschrieben, die auf iMessage und iCloud basiert, um die integrierte Bildschirmfreigabe-App in macOS zu verwenden, um Ihren eigenen Bildschirm zu teilen oder den Bildschirm einer anderen Person zu teilen. Es ist einfach und zuverlässig.

Es gibt jedoch Möglichkeiten, diesen Fisch zu skalieren, einschließlich einer übersehenen Option in der Bildschirmfreigabe, die so etwas wie eine versteckte Option „Zurück zu meinem Mac“ bietet – Apples eingestellter Fernzugriffsdienst für Ihre eigenen Geräte.





Verwenden Sie die Bildschirmfreigabe und eine Apple-ID

In So teilen Sie den Bildschirm Ihres Macs schnell und einfach in Nachrichten Anfang dieses Jahres habe ich den relativ komplizierten Prozess der Verwendung der Nachrichten-App in macOS erklärt, um zu einer Reihe von Bildschirmfreigabeoptionen zu navigieren.

Es stellt sich jedoch heraus, dass es eine andere Möglichkeit gibt, für die keine Nachrichten erforderlich sind, wenn Sie den Bildschirm einer anderen Person mit deren Erlaubnis sehen oder steuern möchten. Ich würde immer noch mit Nachrichten beginnen, obwohl Sie mehrere Schritte benötigen, um die Freigabe Ihres Bildschirms zu starten oder den der anderen Person anzufordern, da dies keine Anstrengung von ihrer Seite erfordert, außer dass Sie ein aktives iCloud-Konto haben, das bei Nachrichten angemeldet ist, und auf eine Antwort in einem Dialogfeld klicken , nachdem Sie eine der beiden Fernzugriffsrichtungen eingeleitet haben.



Diese alternative Methode kann sogar noch weniger aufwändig sein, wenn die Gegenstelle korrekt eingerichtet ist, aber es kann sein, dass sie die Hand hält, wenn dies nicht der Fall ist. Sie verwenden die Bildschirmfreigabe-App und geben eine gültige Apple-ID-Adresse für die andere Person ein.

Dies funktioniert, wenn die andere Person auf ihrem Mac über das iCloud-Einstellungsfenster (Mojave und früher) oder die iCloud-Ansicht des Apple-ID-Einstellungsfensters (Catalina oder höher) über eine Apple-ID bei iCloud angemeldet ist. Ich wette, die meisten Leute sind es, weil Apple die Verwendung von iCloud und einer Apple ID fördert und ermutigt. Wenn nicht, müssen Sie sie durch die Einrichtung eines Kontos oder die Anmeldung damit führen.

1,6 GHz Dual-Core Intel Core i5

Wenn sie eingerichtet sind, kann dies ohne zusätzlichen Aufwand so funktionieren, wobei weitere Fehlerbehebungen folgen:

  1. Starten Sie die Bildschirmfreigabe. Es befindet sich in |_+_|, was ein seltsamer Ort zu sein scheint. Sie können im Finder darauf zugreifen, indem Sie auswählen Gehe zu > Gehe zu Ordner und fügen Sie diesen Pfad ein und doppelklicken Sie dann auf Bildschirmfreigabe. Sie können aber auch Spotlight (Befehlstaste-Leertaste) verwenden und eingeben Bildschirm teilen . Wenn Sie es häufig verwenden, öffnen Sie den Ordner und ziehen Sie ihn mit Befehl-Wahl-Taste auf den Desktop oder an einen anderen Ort, damit Sie ihn einfacher starten können.

2. Ein Bildschirmfreigabe-Dialog mit einem Verbinden mit-Feld sollte geöffnet werden. (Wenn nicht, wählen Sie Verbindung > Neu .) Für jeden in Ihrer Kontaktliste können Sie mit der Eingabe des Namens beginnen und eine Übereinstimmung auswählen. Sie können auch ihre mit iCloud verknüpfte Apple-ID eingeben oder einfügen.

3. Klicken Sie auf Verbinden .

4. Wenn alles in Ordnung ist, erhält der Empfänger am anderen Ende der Verbindung eine Benachrichtigung. Sie sollten klicken Annehmen , wodurch die Bildschirmfreigabe-App gestartet wird.

macos big sur bildschirmfreigabe eingehende anfrage

Die andere Person sieht eine Anfrage, damit Sie ihren Bildschirm freigeben können, wobei Ihre mit der Apple-ID verknüpfte E-Mail-Adresse angezeigt wird.

IDG

5. Der andere Teilnehmer erhält nun eine ausführlichere Erklärung mit mehr Optionen innerhalb der Screen Sharing App. Sie können sich entscheiden, ob Sie kontrollieren oder beobachten möchten und dann auf klicken Annehmen . (Sie haben auch die Möglichkeit, die eingehende Anfrage abzulehnen oder zu blockieren.)

macos big sur Bildschirmfreigabe Dialog akzeptieren

Bevor die Bildschirmfreigabe beginnt, hat die Freigabepartei zusätzliche Optionen und Genehmigungen.

IDG

Sie sollten jetzt in der Lage sein, ihren Bildschirm aus der Ferne zu steuern (oder zu beobachten).

lohnt sich der homepod mini

Wenn die andere Person nie eine Nachricht wie in Schritt 4 erhält, muss sie möglicherweise zwei Konfigurationsschritte in ihrem Einstellungsbereich „Freigabe“ überprüfen:

  1. Prüfen Bildschirm teilen in der linken Serviceliste, wählen Sie es aus und klicken Sie auf Computereinstellungen . Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Jeder darf die Berechtigung zum Steuern des Bildschirms anfordern. Klicken OK .
  2. Wenn die Bildschirmfreigabe sagt, dass Remote Management diese Einstellungen übernimmt, wählen Sie das Element Remote Management (das bereits aktiviert sein sollte, wenn es die Einstellung verwaltet) und klicken Sie auf Computereinstellungen_ . Aktivieren Sie das gleiche Kontrollkästchen Jeder darf anfordern… und klicken Sie auf OK . Dann klicke auf Optionen drücken und auswählen Beobachte, kontrolliere und zeige, wenn du beobachtet wirst , und klicke OK .

In einigen Fällen kann die lokale Netzwerkkonfiguration der Benutzer weiterhin dazu führen, dass diese Verbindung fehlschlägt. In diesem Fall können Sie eine der nächsten beiden Optionen ausprobieren.

Greifen Sie über Zoom auf einen Remote-Bildschirm zu

Während Zoomen ist als Telefonkonferenzdienst bekannt und bietet viele zusätzliche Funktionen. Dazu gehört eine leicht versteckte Fernbedienungsoption, die in den macOS- und Windows-Versionen ihrer App als Suport bezeichnet wird.

Formatieren von USB für Mac und PC

Die andere Person muss nur die Zoom-App installiert haben, die kostenlos ist und Hunderte Millionen Menschen bereits für Arbeit, Schule und soziale Zwecke heruntergeladen haben. Eine wichtige Sache jedoch: Zoom fordert beim Start nicht richtig zum Aktualisieren seiner Software auf. Ich schlage vor, dass Sie, bevor Sie mit dem Folgenden beginnen, sicher sein können, dass sowohl Sie als auch die Person, mit der Sie eine Verbindung herstellen möchten, ausgewählt haben zoom.us > Nach Updates suchen und alle angezeigten Updates installiert. (Die zoom.us Label für die App variiert je nach Land.)

Wenn die andere Partei eine Version von macOS ausführt, die aktuell genug ist, um das Hinzufügen von Berechtigungen für Apps zu den Datenschutzeinstellungen des Sicherheitseinstellungsbereichs zu erfordern, fordert Zoom sie auf, Berechtigungen zu erteilen, wenn Sie versuchen, den Fernzugriff zu starten. Dies erfordert, dass sie Änderungen vornehmen und dann Zoom beenden und neu starten, was verwirrend sein kann. Sie könnten diese Person stattdessen durch Folgendes führen:

  1. Zoom beenden.
  2. Öffne das Sicherheit Systemeinstellungsbereich.
  3. Klicken Sie auf das Schlosssymbol in der unteren linken Ecke und authentifizieren Sie sich entweder über Touch ID, falls verfügbar, oder geben Sie ein Administratorkonto und ein Passwort ein.
  4. Drücke den Barrierefreiheit Link in der Scrollliste links.
  5. Öffne das Anwendungen Ordner und ziehen Sie das Symbol zoom.us (oder ein ähnliches) in die Liste der Apps rechts in diesem Bereich und aktivieren Sie das Kontrollkästchen daneben.
  6. Wiederholen Sie dies für das Element Bildschirmaufzeichnung.
  7. Zoom starten.

Als Initiator der Sitzung müssen Sie die Hosteinstellungen mit einem kostenlosen oder kostenpflichtigen Konto ändern oder zumindest überprüfen, wie die Einstellungen sind. Melden Sie sich auf der Zoom-Website bei Ihrem Konto an und gehen Sie zum Persönlich > Einstellungen Abschnitt in der linken Seitenleiste. Suchen Sie nach der Einstellung für die Fernbedienung und aktivieren Sie sie, wenn sie deaktiviert ist. (Wenn Ihr Konto von einer anderen Person verwaltet wird, beispielsweise in einem Unternehmen, muss diese Funktion möglicherweise für Sie aktiviert werden. Wenn Sie ein Administrator sind, müssen Sie möglicherweise zu . gehen Admin > Kontoeinstellungen um es für sich und andere zu aktivieren.)

Jetzt können Sie anfordern, den Bildschirm einer anderen Person zu teilen, die Zoom auf einem Mac- oder Windows-System ausführt:

  1. Starten Sie ein Zoom-Meeting in der macOS-App.
  2. Senden Sie einen Einladungslink an die andere Person.
  3. Wenn sie dem Meeting beitreten, können Sie auf a klicken Unterstützung Schaltfläche, die am unteren Bildschirmrand angezeigt wird, und wählen Sie Desktop-Steuerung . (Wenn dies nicht angezeigt wird, ist die Fernbedienungseinstellung nicht aktiviert, wie oben erwähnt.)
  4. Sie werden aufgefordert, die Erlaubnis zu erteilen. Wenn sie die oben genannten Schritte auf einer Version von macOS, für die Datenschutzberechtigungen erforderlich sind, nicht ausgeführt haben, müssen sie dies jetzt tun, einschließlich des Beendens und Neustartens von Zoom und der erneuten Teilnahme am Meeting.
  5. Sobald sie zugestimmt haben, Ihnen Fernzugriff zu gewähren, indem Sie auf klicken Berechtigung erteilen , haben Sie die Fernsteuerung ihres Computers, einschließlich Maus und Tastatur.
Mac Zoom-Steuerungsbildschirme

Oben links: Die Person, deren Bildschirm Sie steuern möchten, sieht ein Popup-Menü. Oben rechts: Wenn sie auf Berechtigung erteilen klicken, erhalten Sie eine Bildschirmauswahl, wenn sie mehrere Anzeigen haben. Linke Mitte: In der Teilnehmeransicht hat die Person, deren Bildschirm gesteuert wird, ein Symbol mit einem nach oben zeigenden weißen Pfeil vor grünem Hintergrund. Unten: Die Personenfreigabe verfügt über eine Menüleiste, die erweitert oder ausgeblendet werden kann, um während der Sitzung verfügbare Optionen anzuzeigen.

IDG

Wenn die Gegenstelle mehr als zwei Bildschirme hat, sehen Sie ein Bildschirmlayout mit den Abmessungen dieser Bildschirme und können zwischen ihnen auswählen. Sie können in diesem Auswahlfenster auf die Schaltfläche Schließen klicken, um es zu schließen.

Auf dem Bildschirm der anderen Person sieht sie einen grünen Umriss um den ausgewählten Bildschirm und ein dünnes grünes Banner oben, das anzeigt, dass ihr Bildschirm gesteuert wird. Sie können klicken Freigabe beenden auf dieser Leiste, oder klicken Sie auf Optionen_ andere Entscheidungen zu treffen. Mit ähnlichen Bedienelementen auf Ihrer Seite können Sie die Sitzung beenden.

Mac Zoom Remote-Bildschirm

Ein über Zoom geteilter Bildschirm ermöglicht den vollen Zugriff auf einen Remote-Desktop. (Details aus Datenschutzgründen verschwommen.)

IDG

Installieren Sie die Screens-App von Drittanbietern

Die Bildschirme-App bietet Mac-Besitzern auch eine einfache Möglichkeit, ihre eigenen Geräte aus der Ferne zu steuern und Greifen Sie mit einer abgespeckten Version der Software auf den Bildschirm einer anderen Person zu. Screens kostet 29,99 USD für eine private oder geschäftliche Einzelbenutzerlizenz, aber der technische Support Bildschirme Express Software ist ohne Aufpreis erhältlich. Sie können dies mit einer Testversion testen. (Persönliche Benutzer von Screens können es auf bis zu fünf Macs installieren, die sie besitzen.)

Wie erkenne ich eine Schriftart?

Nach der Installation von Screens können Sie mit Ihrer entfernten Partei sprechen, um Screens Express herunterzuladen und zu installieren. Sein Schöpfer, Edovia, enthält eine detaillierte und bebilderte Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation von Screens Express , obwohl ich mir vorstellen kann, dass Sie für die meisten Menschen, die diese Art von Unterstützung benötigen, auch einige dieser Schritte besprechen müssen.

Teilen Sie den Express-Mac-Link-Code

Screens Express macht es für Personen ohne die Software einfacher, Ihnen die Freigabe ihres Bildschirms zu ermöglichen, indem Sie ihnen einen Code zur Verfügung stellen, den sie teilen können.

Edovia

Sobald die andere Partei Screens Express installiert und Ihnen den Freigabelink gesendet hat, können Sie einfach darauf klicken, um ihn in Safari zu öffnen. Daraufhin werden Sie aufgefordert, ihn in Screens zu öffnen und dann eine Sitzung zu starten. Die andere Partei wird beim Eingang der Bildschirmfreigabe-Anfrage dazu aufgefordert und kann auf Bildschirm freigeben klicken, um fortzufahren.

Dieser Mac 911-Artikel ist eine Antwort auf eine Frage von TabletS-Leser Marty.