Haupt Software So löschen Sie Bilder in großen Mengen von Ihrem iPhone
Software

So löschen Sie Bilder in großen Mengen von Ihrem iPhone

Das Löschen von Hunderten von Bildern auf Ihrem iPhone durch Antippen einzelner Bilder ist mühsam. Chris Breen bietet ein paar Techniken, um die Arbeit schnell zu erledigen.DurchChristopher Breen,Chefredakteur, 18. Juli 2017 05:01 PDT martyn_williams@idg.comHier sind die schnellsten und einfachsten Möglichkeiten zum Massenlöschen von Fotos von Ihrem iPhone.

Leserin Melissa Mead hat einen schlimmen Fall mit dem überladenen iPhone. Sie schreibt:

Wie stellen Sie gelöschte Nachrichten wieder her?
Mein iPhone hat keinen Speicherplatz mehr und ich denke, es liegt daran, dass ich viele Fotos darauf habe. Ich möchte sie alle auf einmal entfernen, nachdem ich sie gesichert habe. Gibt es eine einfache Möglichkeit, dies zu tun?

Versuchen Sie Folgendes: Schließen Sie Ihr iPhone mithilfe des mitgelieferten Synchronisierungskabels an Ihren Mac an und starten Sie Image Capture. Dies ist ein sehr praktisches Dienstprogramm (das kaum jemand verwendet) zum Abrufen von Bildern von verbundenen Geräten (einschließlich Scannern, Kameras und iOS-Geräten).

Wählen Sie Ihr iPhone in der Gerätespalte von Image Capture aus. Wählen Sie unten ein Ziel für Ihre importierten Bilder aus dem Einblendmenü „Importieren in“ aus – Sie haben die Wahl zwischen den Ordnern „Bilder“, „Filme“, „Desktop“ und „Dokumente“ sowie „iPhoto“, „Aperture“, „Vorschau“ und „Mail“. Wählen Sie Andere und Sie können einen beliebigen Ordner auswählen. Um Ihre Fotos zu importieren, klicken Sie unten rechts im Fenster auf die Schaltfläche Alle importieren. Dadurch werden alle Bilder in die Kamerarolle Ihres iPhones importiert.

Wenn Sie dies getan haben, drücken Sie Befehlstaste-A, um alle Bilder des iPhones auszuwählen, und klicken Sie dann auf die Schaltfläche Löschen (die das internationale Kreis-mit-Schrägstrich-Symbol anzeigt). Sie werden aufgefordert zu bestätigen, dass Sie Ihre Bilder löschen möchten. Bestätige-ho und die Bilder werden gelöscht.

Bildaufnahme MacosIDG

Image Capture ist möglicherweise der schnellste Weg, um Ihre iPhone-Bilder in großen Mengen zu löschen.

Alternativ können Sie Ihre Bilder nach dem Sichern in Stapeln direkt auf Ihrem iPhone löschen. Um dies zu tun, starten Sie die Fotos-App, navigieren Sie zur Registerkarte Fotos auf der linken Seite, bis Sie zur Moments-Ansicht gelangen. Tippen Sie dann oben rechts auf dem Bildschirm auf Auswählen und tippen Sie auf jeden Auswählen-Link neben jedem Stapel von Bildern, die Sie löschen möchten. Tippen Sie unten rechts auf die Schaltfläche Papierkorb, bestätigen Sie, dass Sie die Bilder entfernen möchten, und sie werden gelöscht.

iPhone Fotos MassenlöschungIDG

Sie können Bilder auch stapelweise vom Moments-Bildschirm des iPhones löschen.

Aber warte kurz! Sie murmeln vielleicht ausrufend, ich habe gerade die Fotos-App auf meinem Telefon gestartet und dort sind noch Bilder. Was ist damit!?

Ah, das wäre dein Fotostream.

Und diese Fotos belegen immer noch Speicherplatz auf meinem iPhone, oder?

Brunnen. Ja.

Wir sind also nicht wirklich alle Fotos auf meinem iPhone losgeworden, oder?

Nein. Nein, haben wir nicht.

Sooo…

Sie müssen also den Fotostream auf Ihrem iPhone ausschalten. Gehe dazu zu Einstellungen > Fotos & Kamera . Stellen Sie im angezeigten Bildschirm den Schalter Mein Fotostream auf Aus. Dadurch verschwinden die Bilder von Ihrem Telefon.

Der Vorteil dieser Technik gegenüber dem Löschen der Bilder in Ihrem Fotostream besteht darin, dass sich Kopien dieser Bilder noch in iCloud und auf den Geräten befinden, für die Sie Fotostream aktiviert haben. Beachten Sie, dass alle Bilder, die Teil von Photo Stream sind, auf Ihr Telefon heruntergeladen werden, wenn Sie Photo Stream wieder einschalten.