Haupt Software So ändern Sie eine Apple-ID-E-Mail-Adresse ohne Zugriff auf diese E-Mail-Adresse
Software

So ändern Sie eine Apple-ID-E-Mail-Adresse ohne Zugriff auf diese E-Mail-Adresse

VonGlenn Fleischmann,Leitender Mitarbeiter, 21.09.2017 22:00 PDT Apple-ID-Logging Apfel

Apple IDs verwenden eine E-Mail-Adresse, um jeden Benutzer zu identifizieren. Es können Probleme auftreten, wenn Sie auf diese E-Mail-Adresse nicht mehr zugreifen können, was zu einer Anfrage von TabletS-Leserin Deborah führt:



Meine Apple ID ist mit meiner geschäftlichen E-Mail verknüpft, auf die ich nach dem Ausscheiden aus dem Unternehmen keinen Zugriff mehr habe. Wie kann ich dies ohne Probleme auf mein Girokonto umstellen?

Apfel

Mit Apple können Sie Ihre Apple ID-Adresse ändern, ohne auf die ursprüngliche E-Mail in iOS zugreifen zu müssen.





Glücklicherweise können Sie Ihre E-Mail-Adresse ändern, so wie Sie sich immer noch bei Ihrem Apple ID-Konto unter appleid.apple.com anmelden können, wodurch die Apple ID-Anmeldung auf diese neue Adresse geändert wird. Ab iOS 10.3 können Sie diese Änderung auch direkt von einem iOS-Gerät aus vornehmen. Apfel hat eine vollständige Anleitung hier , und sagt, es darf dich fragen Sicherheitsfragen um Ihre Identität zu bestätigen, bevor die E-Mail gesendet wird, mit der Sie eine neue E-Mail-Adresse bestätigen können.

Hier sind einige Ratschläge, um dieses Problem im Voraus zu lösen:



  • Registrieren Sie niemals etwas, das Sie persönlich verwenden, mit einem Geschäftskonto. Sie können ein kostenloses E-Mail-Konto bei Google und vielen anderen Unternehmen erhalten. Ziehen Sie das immer einer Firmenadresse vor.

  • Bei Apple können Sie eine Rettungs-E-Mail-Adresse einrichten, mit der Sie Ihre Sicherheitsfragen zurücksetzen können, wenn Sie sie vergessen haben.

Und noch ein Tipp zu Sicherheitsfragen: Mit Apps zur Passwortverwaltung wie 1Password können Sie alle in ein Formular auf einer Webseite eingegebenen Werte erfassen. Ich verwende diese Funktion in 1Password, wenn ich ein Konto einrichte und Sicherheitsfragen ausfülle. Vor dem Absenden des Formulars verwende ich 'Neue Anmeldung speichern' von der 1Password-Weberweiterung und bezeichne sie als Kontoname (Sicherheitsfragen). (Ich erzeuge auch zufälligen Text, der als Antwort auf Sicherheitsfragen verwendet wird, und speichere diese in 1Password, anstatt meine persönlichen Daten preiszugeben.)