Haupt Software So erstellen Sie Labels mit Pages
Software

So erstellen Sie Labels mit Pages

VonJeffery Battersby 08.02.2011 22:00 PST

Ein Kritikpunkt, den Sie über Pages '09 hören werden, Apples ansonsten hervorragende Textverarbeitungs- und Seitenlayout-Anwendung, ist, dass es wenig Unterstützung für das Drucken von Etiketten bietet. Es stimmt zwar, dass Pages keine integrierten Etikettenvorlagen enthält, aber es ist tatsächlich einfach, Standardetiketten mit Pages zu erstellen und zu verwenden.

Schritt 1: Überprüfen Sie, ob eine vorgefertigte Vorlage vorhanden ist

Auf der Avery-Website finden Sie vorgefertigte Etikettenvorlagen, die für die Verwendung mit Apples Pages entwickelt wurden. Manchmal wirst du Glück haben.

Sie wissen vielleicht schon, dass Sie jede Menge Microsoft Word-Vorlagen für die gängigsten Etiketten direkt aus dem . herunterladen können Avery Label-Website . Sie können eine Word-Vorlage in Pages öffnen, müssen jedoch häufig die Maße leicht anpassen, damit die Vorlagen funktionieren. (Wenn Sie sich für diese Route entscheiden, fahren Sie mit Schritt 6 fort.)

Avery bietet jetzt auch Downloads für eine begrenzte Auswahl an Vorlagen im Pages-Format an. Aber oft werden Sie feststellen, dass für das Etikett, das Sie verwenden möchten, keine herunterladbaren Vorlagen verfügbar sind. Dann müssen Sie ein Etikett von Grund auf neu erstellen.

Schritt 2: Holen Sie sich die Maße

Sehen Sie sich Ihre Etiketten an, um ihre Maße zu finden. Sie verwenden diese Informationen, um Ihre Vorlage von Grund auf neu zu erstellen.

Etiketten ohne Vorlagen enthalten normalerweise Messinformationen, die Sie verwenden können, um das Etikett manuell zu erstellen. Für diese Übung verwenden wir die Informationen, die mitgeliefert werden Staples Marke Big Tabs Ordnertrenner mit 8 Tabs , aber Sie können die gewünschten Nummern durch beliebige Nummern ersetzen. Suchen Sie in der Verpackung nach Maßangaben oder verwenden Sie ein Lineal, um die Maße vom Etikett selbst zu nehmen. Sie verwenden diese Informationen, um die Vorlage zu erstellen.

Schritt 3: Erstellen Sie ein neues Dokument

Es ist einfacher, Ihr Etikettenlayout zu optimieren, wenn Sie zusammen mit dem Etikettendokument, an dem Sie gerade arbeiten, zwei Inspektorfenster öffnen, eines für die Dokumenteinstellungen und das andere für die Tabelleneinstellungen.

Entsperren mit Apple Watch funktioniert nicht

Um Ihre eigene Vorlage zu erstellen, starten Sie Pages (in /Anwendungen) und erstellen Sie ein neues, leeres Textverarbeitungsdokument. Nachdem das leere Dokument angezeigt wird, öffnen Sie zwei Inspektoren, indem Sie zuerst Anzeigen -> Inspektor und dann Ansicht -> Neuer Inspektor wählen. Legen Sie eine fest, um Dokumenteinstellungen anzuzeigen, und die andere, um Tabelleneinstellungen anzuzeigen. Wenn Sie fertig sind, sollte Ihr Arbeitsbereich wie in der Abbildung oben aussehen.

Schritt 4: Richten Sie die Ränder ein

Wenn Sie mit den Änderungen am Dokumentlayout fertig sind, sollte Ihr Dokumentinspektor so aussehen.

Verwenden Sie den Dokumenteninspektor, um Änderungen am Layout des Dokuments vorzunehmen, indem Sie Informationen aus den gefundenen Messungen verwenden. Stellen Sie sicher, dass Sie die Häkchen aus den Kontrollkästchen Kopf- und Fußzeilen entfernen, da Kopf- und Fußzeilen den verfügbaren druckbaren Platz auf der Seite einschränken.

Schritt 5: Erstellen Sie eine Tabelle

Setzen Sie die Option Kopfzeile im Abschnitt Kopf- und Fußzeilen des Tabelleninspektors auf Null.

Fügen Sie als nächstes eine neue Tabelle zum Dokument hinzu, indem Sie die Schaltfläche Tabelle in der Symbolleiste verwenden. (Alternativ können Sie eine Tabelle über das Menü Einfügen -> Tabelle hinzufügen.) Standardmäßig fügt Pages eine drei-mal-drei-Tabelle mit einer einzelnen Kopfzeile ein. Sie müssen dies mit dem Tabelleninspektor ändern.

Wählen Sie die Tabelle aus und ändern Sie dann im Inspektor die Textzeilen und -spalten entsprechend den von uns verwendeten Beschriftungen – 20 Textzeilen und 2 Textspalten. (Wir erhalten die Informationen, die wir für die Tabelle benötigen, aus den Feldern Number Across und Number Down der 8-Tab-Etikettenvorlage.)

So entfernen Sie Geotag vom Foto

Klicken Sie als Nächstes auf jede der Schaltflächen im Abschnitt Kopf- und Fußzeile und wählen Sie Null. Ändern Sie nun die Spaltenbreite auf 1,5 Zoll und die Zeilenhöhe auf 0,5 Zoll. Beachten Sie, dass Sie im Feld für die Spaltenbreite nur die Zahl auf 1,49 Zoll ändern können. Wir werden das in einer Minute beheben.

Sie möchten nicht, dass die Größe jeder Tabelle automatisch angepasst wird, wenn Sie zu viel Text hinzufügen. Deaktivieren Sie daher das Kontrollkästchen „Größe automatisch an Inhalt anpassen“. Wählen Sie den Abschnitt Zellenhintergrund aus, und wählen Sie Keine.

Schritt 6: Nehmen Sie die notwendigen Anpassungen vor

Wenn Sie Ihre Anpassungen vorgenommen haben, sollten die Tabellen- und Dokumentinspektoren so aussehen.

Sie werden feststellen, dass unsere Etiketten nicht alle auf eine Seite passen, obwohl wir die Informationen genau so eingegeben haben, wie sie in den Maßen auf der Etikettenverpackung erscheinen. Um dies zu beheben, müssen Sie den unteren Rand anpassen, indem Sie ihn im Dokumentinspektor (nicht im Tabelleninspektor) auf 0,4 Zoll ändern. Wenn Sie fertig sind, drucken Sie die Vorlage aus, wobei die Tabellenlinien noch sichtbar sind, und halten Sie sie hinter einem Ihrer Etiketten gegen das Licht, damit Sie die Linien auf Ihrer Vorlage mit den tatsächlichen Linien auf dem Etikett vergleichen können.

Für diese Vorlage müssen Sie, nachdem Sie das Etikett im Licht betrachtet haben, einige andere kleinere Anpassungen vornehmen. In diesem Fall habe ich den linken Rand auf 2,75 Zoll geändert; rechter Rand bis 2,73 Zoll; oberer Rand bis 0,49 Zoll; und der untere Rand auf 0,4 Zoll. Nachdem ich diese Änderungen vorgenommen hatte, konnte ich die Spaltenbreite auf 1,5 Zoll ändern.

Anpassungen sind weniger eine Frage der Wissenschaft als eine Frage des Urteilsvermögens. Ich schlage vor, dass Sie kleinere Änderungen vornehmen, hier 0,1 Zoll, dort 0,05 Zoll, und daran denken, dass das Menü Bearbeiten -> Rückgängig Ihr Freund ist.

Schritt 7: Bereinigen Sie Ihre Vorlage und drucken Sie sie aus

Wenn Ihre Etiketten fertig und gedruckt sind, erhalten Sie etwas, das so aussieht.

So übertragen Sie Fotos von einem Mac auf einen anderen

Wenn Sie mit Ihrer Vorlage zufrieden sind, verwenden Sie den Tabelleninspektor, um die Zellenränder aus Ihrer Tabelle zu entfernen. Wählen Sie zunächst die Tabelle aus. (Eine Möglichkeit, dies zu tun, besteht darin, bei gedrückter Strg-Taste auf die Tabelle zu klicken und Alles auswählen zu wählen.) Wählen Sie dann Keine aus dem Zellenrahmenmenü des Tabellen-Inspektors.

Wenn Sie mit Ihrer Arbeit zufrieden sind, speichern Sie Ihr neues Etikett als Pages-Vorlage, damit Sie es in Zukunft wieder verwenden können (Datei -> Als Vorlage speichern). Jetzt können Sie Ihre Etiketten ausdrucken.

Jeffery Battersby ist ein von Apple zertifizierter Trainer, (sehr) kleiner Schauspieler und regelmäßiger Mitarbeiter von Tabletten|_+_| . Er schreibt über Macs und mehr bei seinem Blog .