Haupt Mac So werfen Sie eine Diskette unter OS X richtig aus
Mac

So werfen Sie eine Diskette unter OS X richtig aus

Neu auf dem Mac? Ziehen Sie das Flash-Laufwerk nicht einfach heraus! So werfen Sie eine Diskette richtig aus.VonNick Mediati 29.01.2016 6:00 Uhr PST

Es ist so verlockend, das Flash-Laufwerk einfach aus Ihrem USB-Anschluss zu ziehen, wenn Sie damit fertig sind. Aber widerstehen Sie dem Drang! Das ungewollte Trennen eines externen Laufwerks von Ihrem Mac kann zu allen möglichen Problemen führen – Sie könnten nämlich versehentlich Dateien auf dem Laufwerk beschädigen. Tun Sie sich – und Ihren Daten – einen Gefallen und werfen Sie Ihre Diskette richtig aus. OS X bietet dafür einige Methoden – hier sind drei davon.



Ziehen Sie das Diskettensymbol in den Papierkorb im Dock.

Ziehen des Symbols: Diese Methode zum Auswerfen einer Festplatte gibt es schon so lange wie den Mac selbst. Klicken Sie auf das Festplattensymbol auf dem Desktop (vorausgesetzt, Ihr Mac ist so eingestellt, dass Festplatten auf dem Desktop angezeigt werden), und ziehen Sie es dann auf das Papierkorbsymbol im Dock – es wird zu einem Auswurfsymbol. Warten Sie einige Sekunden, bis die Diskette vom Desktop verschwindet, und entfernen Sie Ihre Diskette.





Von der Tastatur: Wenn Sie einen Mac mit optischem (CD- oder DVD-) Laufwerk haben, können Sie CDs oder DVDs ganz einfach auswerfen: Halten Sie einfach die Auswurftaste in der oberen rechten Ecke Ihrer Tastatur gedrückt, bis Ihr Mac die Disc ausspuckt. Dies funktioniert jedoch nur für optische Laufwerke – etwas, das Apple nicht einmal in seine aktuelle Hardware integriert.

Auswurftaste

Klicken Sie in der Finder-Seitenleiste auf die Schaltfläche Auswerfen, um eine Diskette auszuwerfen. (Hinweis: Ich habe die Abschnitte in meiner Finder-Seitenleiste neu angeordnet, sodass Sie möglicherweise etwas anders aussehen.)



Aus einem Finder-Fenster : Öffnen Sie ein Finder-Fenster und suchen Sie nach der Diskette, die Sie auswerfen möchten, unter dem Geräte Unterüberschrift. (Wenn Wechseldatenträger wie Flash-Laufwerke aus irgendeinem Grund nicht in Ihrer Finder-Seitenleiste angezeigt werden, wählen Sie Einstellungen… von dem Finder Menü, klick Seitenleiste , dann aktivieren Sie die Kästchen für Externe Festplatten und CDs, DVDs und iPods .) Klicken Sie auf das Auswurfsymbol neben dem Datenträger, den Sie auswerfen möchten, warten Sie, bis der Datenträger aus der Seitenleiste verschwindet, und trennen Sie ihn dann.

Was ist, wenn eine Diskette nicht ausgeworfen wird?

kann die Diskette nicht auswerfen

Raus, verdammte Scheibe! Raus, sage ich!

Wenn Sie eine Datei auf einem Datenträger gespeichert haben, der in einer App geöffnet ist, kann OS X Sie daran hindern, einen Datenträger auszuwerfen, damit Sie keine Ihrer Daten durcheinander bringen. Schließen Sie in diesem Fall die betreffende Datei und versuchen Sie es erneut. In einigen Fällen können Sie mit OS X das Auswerfen einer Festplatte erzwingen, aber Sie können trotzdem Daten verlieren, also erzwingen Sie das Auswerfen mit Bedacht.