Haupt Software So verwalten Sie die Medien mehrerer Familienmitglieder in einer einzigen Fotos-Mediathek
Software

So verwalten Sie die Medien mehrerer Familienmitglieder in einer einzigen Fotos-Mediathek

DurchGlenn Fleischmann,Leitender Mitarbeiter, 26. Februar 2017 20:00 PST

Heather Dowdee möchte weniger von ihrer Tochter sehen – zumindest die Selfies ihrer Tochter. Sie und vier weitere Personen in ihrer Familie teilen sich einen einzigen Mac, auf den jeder seine Medien hochlädt. Für diese Kopie von Fotos ist die iCloud-Fotobibliothek aktiviert, die alles synchronisiert und sichert.

Sie schreibt:

Die iPhones haben alle unterschiedliche Namen und in iTunes sind sie alle separate Einheiten. Aber Fotos fügt einfach alle Fotos zusammen. Jetzt sind wir bei 60.000 Fotos und wenn ich mir meine Bibliothek ansehe, möchte ich nicht alle Headshots meiner Teenager-Tochter sehen.

wo kann ich meinen mac reparieren lassen

Wir haben es mit verschiedenen Fotobibliotheken versucht, aber es waren nur ein paar Fehler nötig – nicht aus einer auszuloggen – und unsere Bibliotheken waren ein Durcheinander.

Sie haben bereits eine der offensichtlichsten Möglichkeiten ausprobiert, um damit umzugehen, nämlich separate Fotobibliotheken zu erstellen und sie beim Start auszuwählen. Bei fünf Leuten ist das natürlich nervig und hat nicht funktioniert.

Sie könnten separate macOS-Anmeldungen einrichten, sodass sich jedes Familienmitglied bei seinem eigenen Mac-Konto anmeldet, das dann mit einem separaten iCloud-Konto und damit einer separaten iCloud-Fotobibliothek verknüpft wurde. Dies kann dazu führen, dass die Kosten um ein paar Dollar pro Monat erhöht werden, um genügend Speicherplatz für jedes Konto zu haben. (Apple bietet unzureichenden grundlegenden iCloud-Speicher und lässt Familien keinen Speicher zusammen, auch wenn Sie die Familienfreigabe verwenden.)

So löschen Sie den Safari-Verlauf auf dem iPad

In diesem Szenario vermischen sich die Medien von niemandem mit denen anderer, und jeder denkt einfach daran, sich abzumelden, wenn er den Computer verlässt. Sie können auch die schnelle Benutzerumschaltung aktivieren (im Systemeinstellungsbereich Benutzer & Gruppen), wodurch mehrere Konten effektiv protokolliert werden können.

Eine einfachere Strategie, die immer noch Management erfordert, besteht darin, intelligente Alben in Kombination mit Stichwort-Tagging zu verwenden. Immer wenn jemand Fotos und Videos importiert, muss er diese mit seinem Namen als Stichwort kennzeichnen.

IDG

Schlagworte können Sie direkt über den Schlagwort-Manager hinzufügen.

Erstellen Sie zunächst für jedes Familienmitglied ein Schlüsselwort im Schlüsselwort-Manager:

  1. Öffnen Sie den Keyword-Manager ( Fenster > Keyword-Manager ).
  2. Klicken Schlüsselwörter bearbeiten unten links.
  3. Drücke den + Schild unten links.
  4. Fotos deaktiviert seltsamerweise den neuen Eintrag. Doppelklicken Sie darauf, um dann den Namen einzugeben.
  5. Fotos weist dem Schlüsselwort einen Tastendruck zu, den Sie mit einem Doppelklick auf das Schlüsselwort rechts ändern oder löschen können.
  6. Wiederholen Sie die Schritte 3 bis 5 für jedes Familienmitglied.
  7. OK klicken.
IDG

Erstellen Sie für jedes Familienmitglied ein intelligentes Album.

Jetzt können Sie für jede Person ein intelligentes Album erstellen:

So kaufen Sie Musik bei Apple Music
  1. Wählen Neu > Neues intelligentes Album .
  2. Nennen Sie das Album leicht zu beschreibende, wie Heather.
  3. Wählen Sie in der Bedingungszeile Stichwort , Ist , Heidekraut .
  4. Klicken OK .
  5. Wiederholen Sie die Schritte 1 bis 5 für jedes Familienmitglied.

Bei jedem nachfolgenden Import gehen Sie wie folgt vor:

  1. Heather importiert Fotos.
  2. Wechseln Sie zum Letzter Importartikel (in der Seitenleiste oben anzeigen), wenn es nicht bereits ausgewählt ist. (Drücken Sie Befehl-Wahl-S, wenn die Seitenleiste nicht angezeigt wird.)
  3. Wählen Sie Alle.
  4. Verwenden Sie die Info-Palette ( Fenster > Info ) um |_+_| . einzugeben in dem Schlagwort hinzufügen Sektion. Nach der ersten Eingabe jedes Namens wird das Schlüsselwort automatisch vervollständigt, wenn Sie das nächste Mal beginnen, den Namen in das Feld einzugeben.
  5. Drücken Sie Zurückkehren .

Um nur Ihre Fotos zu sehen, klicken Sie auf Ihr Smart-Album.

Dies funktioniert auch, wenn andere Familienmitglieder das Programm nicht vollständig kennen, solange Sie alle Ihre eigenen Bilder richtig markieren.