Haupt Software So spielen Sie PS4-Spiele auf Ihrem iPhone mit PS4 Remote Play
Software

So spielen Sie PS4-Spiele auf Ihrem iPhone mit PS4 Remote Play

How-To Es ist nicht gerade so, als hätte man „Apex Legends“ auf dem iPhone selbst, aber es ist das nächstbeste. Mitwirkender Autor, Tablets 12. März 2019 20:00 PDT dmasaoka@idgcommunications.comSony hat endlich seine PS4 Remote Play App in den App Store gebracht, was bedeutet, dass Sie jetzt Spiele von Ihrer PS4 direkt auf Ihr iPhone streamen können. In diesem Video zeigt Ihnen Template Studio Leif Johnson, wie Sie es einrichten und gibt einige Hinweise.

Mit der offiziellen PS4 Remote Play-App von Sony können Sie jetzt PlayStation 4-Spiele auf Ihrem iPhone spielen! Du kannst seit Jahren Spiele mit dem inoffiziellen streamen R-Play-App , aber wir freuen uns über die offizielle Unterstützung von Sony selbst. Und das kostenlos!



Haben Sie nur nicht den Eindruck, dass dies ein Ersatz für Ihre aktuelle PS4 ist. Ja, Sie können Spiele direkt über Ihr iPhone steuern, aber es handelt sich im Wesentlichen um einen Streaming-Dienst, der lediglich die Spiele, die auf Ihrer PS4 gespielt werden, auf Ihr iPhone überträgt. Das iPhone hostet die Spiele nicht selbst, wie Sie es von einem Nintendo Switch erwarten würden. Wenn Sie also kein hervorragendes Wi-Fi-Signal haben, du wirst eine schlechte Zeit haben .

God of War Ps4 Remote PlayLeif Johnson

Sie werden es auch schlecht haben, wenn Sie sich nicht daran gewöhnen können, ohne Controller so zu spielen.





jemand hat sich bei meiner Apple-ID angemeldet

Aber dennoch! PS4-Spiele auf einem iPhone! Die Möglichkeiten sind, na ja, begrenzt! Aufgrund der unvermeidlichen Latenz und Problemen mit der Tastenzuordnung wird Remote Play am besten für rundenbasierte Spiele oder Laufsimulatoren verwendet, anstatt für Spiele, die schnelle Reaktionen erfordern wie Apex-Legenden . Trotzdem ist es eine coole Option und die Einrichtung kostet nichts, wenn Sie es ausprobieren möchten.

Was brauchst du?

  • Eine PlayStation 4, auf der die Firmware 6.50 oder höher von Sony ausgeführt wird. Die beste Qualität erhältst du mit einer PlayStation Pro
  • Ein iPhone mit mindestens iOS 12.1
  • Die PS4 Remote Play App aus dem App Store installiert
  • (Optional) Ein MFi-Controller wie der Rotor Riot, der SteelSeries Nimbus oder der Gamevice

So richten Sie Remote Play zwischen Ihrer PS4 und Ihrem iPhone ein

  1. Installieren Sie auf Ihrem iPhone die PS4 Remote Play-App aus dem App Store.
  2. Schalten Sie Ihre PS4 ein und melden Sie sich bei dem gewünschten Konto an. Wenn Sie Ihre PS4 auf die neueste Firmware aktualisieren müssen, können Sie dies tun, indem Sie zu scrollen Einstellungen auf deiner PS4 und wähle dann Systemsoftware-Update .
  3. Stellen Sie sicher, dass sich Ihr iPhone und Ihre PS4 im selben Wi-Fi-Netzwerk befinden.
  4. Öffne die PS4 Remote Play-App. Gehen Sie zum Einstellungen Zahnrad oben rechts und melden Sie sich bei Ihrem PlayStation Network-Konto an. Wenn Sie das getan haben, kehren Sie zum Hauptbildschirm zurück und drücken Sie das große Blau Start Taste. Die App sucht nach Ihrer Konsole.
  5. Wenn die Verbindung fehlschlägt (und dies wahrscheinlich ist, wenn Sie eine ältere PS4 verwenden), werden Sie in der App aufgefordert, einen Code einzugeben, mit dem Sie die Geräte manuell verbinden können. Gehe auf der PS4 zu Einstellungen > Verbindungseinstellungen für Remote Play > Geräte hinzufügen , wo Sie dann den Code sehen. Sie haben 300 Sekunden Zeit, um den achtstelligen Code auf Ihrem Telefon einzugeben, bevor er verschwindet.
  6. Tippen Sie auf den weißen Bereich der App, damit die Tastatur verschwindet, und klicken Sie dann auf Registrieren unten rechts.
  7. Du bist in! Sie sehen sofort ein Overlay, das den Tasten eines DualShock 4-Controllers ähnelt. Ein kurzes Tutorial zeigt, wie Sie die digitalen Thumbstick-Tasten verwenden. Sie können Remote Play entweder im Quer- oder Hochformat verwenden. Ihre Finger verdecken den Bildschirm im Hochformat nicht, aber der gestreamte Bildschirm selbst ist viel kleiner.
  8. Wenn Sie möchten, dass Remote Play auch im Ruhemodus eine Verbindung zur PS4 herstellt, gehen Sie zu Einstellungen > Energiespareinstellungen > Im Ruhemodus verfügbare Funktionen einstellen und dann schlagen Aktivieren Sie PS4 über das Netzwerk einschalten.
  9. Um die Verwendung von Remote Play zu beenden, verlassen Sie einfach die App. Da Sie jedes Mal, wenn Sie die App verlassen, eine Verbindung verlieren, müssen Sie drücken Start jedes Mal neu zu verbinden. Glücklicherweise wird es bei zukünftigen Versuchen einfacher sein.
Sony PS4 Remote PlayLeif Johnson

Sie können den Code auch jederzeit manuell eingeben, während Remote Play nach einer PS4 sucht.



Optional (aber nicht wirklich): Schließen Sie einen MFi-Controller an

Sie können keinen Sony DualShock 4-Controller mit Ihrem iPhone verwenden, aber MFi-Controller (made for iPhone) wie der Rotor Riot, der SteelSeries Nimbus oder der Gamevice bieten anständige Alternativen. Es ist normalerweise sehr einfach, einen anzuschließen, wie ich hier demonstriere. Sobald Sie einen MFi-Controller gekoppelt haben, sollte das digitale DualShock 4-Tasten-Overlay in der Remote Play-App automatisch verschwinden.

vergleiche iphone x mit iphone 8 plus
Remote Play 4 mit ControllerLeif Johnson

PS4 Remote Play mit angeschlossenem Gamevice. Vergleichen Sie dies mit dem Bild oben. Viel besser, oder?

Denken Sie daran, dass die Tastenschemata für MFi-Controller nicht immer perfekt mit denen des DualShock 4 übereinstimmen. Beim Gamevice zum Beispiel können Sie keinen der beiden Thumbsticks (normalerweise als L3 und R3 bekannt) drücken Tasten). Das bedeutet, dass Sie weder den Sprint noch die Feinderfassung verwenden können Gott des Krieges , was das Gameplay unnötig erschwert. Der Rotor Riot ist angeblich der einzige Controller, der L3 und R3 unterstützt, aber ich hatte keine Gelegenheit, ihn auszuprobieren.

So drehen Sie den Bildschirm auf dem iPhone 6s

Sie werden auch Latenzprobleme haben, wenn Sie einen MFi-Controller verwenden, ähnlich wie bei der Verwendung von Remote Play im Allgemeinen. Dies bedeutet, dass Remote Play nicht ideal für Spiele ist, die schnelle Reaktionszeiten erfordern. Du würdest es nicht zum Spielen haben wollen Apex-Legenden , mit anderen Worten, aber es ist in Ordnung für rundenbasierte Spiele oder leicht interaktive Spiele wie Person 5 .

Dinge, die Sie beachten sollten

  • Wenn Ihr WLAN nicht stark genug ist, um den Stream zu unterstützen, können Sie die Videoqualität in den Einstellungen der Remote Play-App anpassen (nur über den Bildschirm zugänglich, auf dem Sie beim Öffnen auf Start klicken). Sie können zwischen vier Einstellungen wählen, obwohl die besten beiden – 720p und 1080p – nur verfügbar sind, wenn Sie die PlayStation 4 Pro verwenden.
  • Sie verlieren die Verbindung zu dem Spiel, das Sie gerade spielen, jedes Mal, wenn Sie PS4 Remote Play in Ihrer App verlassen.
  • PS4 Remote Play bricht die Verbindung ab, wenn Sie mit dem physischen DualShock 4 auf Ihrer PS4 interagieren.
  • PS4 Remote Play bricht die Verbindung ab, wenn Sie Ihre PS4 ausschalten.
  • Die PS4 und das iPhone, auf dem PS4 Remote Play ausgeführt wird, müssen sich im selben Wi-Fi-Netzwerk befinden. Das Spielen über LTE funktioniert nicht.
  • Du kannst einen Sony DualShock 4 nicht mit der PlayStation 4 verwenden. Es würde das alles einfacher machen, wenn du könntest, aber ich mache nicht die Regeln.