Haupt Sonstiges So löschen Sie schnell die letzten 15 Minuten des Suchverlaufs auf Ihrem iPhone
Sonstiges

So löschen Sie schnell die letzten 15 Minuten des Suchverlaufs auf Ihrem iPhone

News Wir werden nicht fragen warum. Chefredakteur, Tablets 19.07.2021 10:40 PDT Michael Simon/IDG

Wir werden nicht fragen, warum Sie die letzten 15 Minuten des Browserverlaufs auf Ihrem iPhone schnell löschen möchten, aber Google bietet Ihnen eine schnelle Möglichkeit, dies zu tun.



Sie benötigen lediglich die Google-App. Auch wenn Sie die App nicht zum Surfen verwenden, werden Ihre Safari-, Chrome- oder Firefox-Suchergebnisse synchronisiert (vorausgesetzt, Sie sind in Ihrem Google-Konto angemeldet und synchronisieren Ihre Webaktivitäten bereits). Nach Ihren Browsersitzungen müssen Sie also nur die App besuchen und diese Schritte ausführen, um sie schnell zu löschen:

  • Tippen Sie oben rechts auf Ihr Kontosymbol.
  • Tippen Sie in der Liste der Optionen auf Letzte 15 Minuten löschen .
  • Wenn Sie Ihre Meinung ändern, können Sie auf tippen Rückgängig machen im angezeigten Feld.

IDG





Änderungen erfolgen nicht sofort und es kann einige Minuten dauern, bis sie angezeigt werden, je nachdem, welchen Browser Sie verwenden und wie schnell alles synchronisiert wird. Dadurch werden jedoch nur Ihre Suchanfragen gelöscht und keine von Ihnen besuchten Websites gelöscht. Dazu müssen Sie in den Suchverlauf Ihres Browsers gehen und einzelne Ergebnisse löschen.

Sie können sich auch dafür entscheiden, alle Ihre Webaktivitäten nach drei Monaten, 18 Monaten oder 36 Monaten automatisch zu löschen. Tippen Sie dazu in Ihrem Konto auf die Schaltfläche Suchverlauf und dann Automatisch löschen , und wählen Sie schließlich die gewünschten Optionen im Aktivität automatisch löschen, die älter ist als Dropdown-Menü.



Und wie immer sollten Sie den Inkognito- oder Privatmodus verwenden, wenn Sie Ihren gesamten Browserverlauf verbergen möchten.