Haupt Software So stellen Sie gelöschte Fotos von einem iPhone oder iPad wieder her
Software

So stellen Sie gelöschte Fotos von einem iPhone oder iPad wieder her

Die Chancen stehen gut, dass sie weg sind, aber es gibt ein paar Orte, die Sie überprüfen können.DurchGlenn Fleischmann,Leitender Mitarbeiter, 31. Januar 2019 20:00 PST ios12 hat vor kurzem iphone xs gelöscht IDG

Digital gespeicherte Fotos haben etwas Beruhigendes. Im Gegensatz zu denen, die wir früher in Schuhkartons und Alben verstaut haben, können sie verfügbar, durchsuchbar, leicht zugänglich und unvermindert bleiben.

Bis Sie sie löschen. Dann sind Ihre wertvollsten Erinnerungen vielleicht für immer verloren.

Wenn Sie Medien von einem iOS-Gerät löschen, können Sie diese möglicherweise wiederherstellen, insbesondere wenn Sie schnell handeln.

Sind sie im kürzlich gelöschten Album?

iOS verschiebt gelöschte Bilder und Videos zuerst für etwa 30 Tage in diesen temporären Aufbewahrungsort. Wenn Sie vor Ablauf der 30 Tage dort nachsehen, können Sie sie auswählen und im Hauptfotobereich wiederherstellen.

Wenn jedoch 30 Tage vergangen sind oder Sie sie manuell aus diesem Ordner gelöscht haben, müssen Sie eine andere Methode ausprobieren.

IDG

Das kürzlich gelöschte Album hält, was das Label verspricht (Bilder bis zu 30 Tage alt). Sie können den Ordner durchsuchen und seine Bilder wiederherstellen.

Verwenden Sie iCloud-Fotos?

iCloud-Fotos synchronisiert Ihre Bilder auf allen Geräten, die bei demselben iCloud-Konto (iOS und macOS) angemeldet sind und auf denen iCloud-Fotos aktiviert ist, und stellt sie auf iCloud.com zur Verfügung. iCloud Photos verwendet auch das Album „Zuletzt gelöscht“ als Aufbewahrungsort.

Wir haben jedoch von mehreren Lesern gehört, dass Apple möglicherweise in der Lage ist, Bilder, die aus iCloud-Fotos gelöscht wurden, innerhalb eines kurzen Zeitraums wiederherzustellen. Besuch Apple-Support und eine Kundendienstanfrage stellen.

Haben Sie mit deaktivierten iCloud-Fotos über iTunes synchronisiert?

Wenn iCloud-Fotos deaktiviert ist, können Sie Medien von Ihrem iOS-Gerät mit iPhoto oder Fotos in macOS sowie mit Ordnern synchronisieren mit iTunes für Windows .

Abhängig von Ihren Einstellungen haben Sie möglicherweise Bilder von Ihrem iPhone oder iPad automatisch auf Ihren Computer kopiert. Sehen Sie in der Foto-App Ihrer Wahl nach, ob die Bilder vorhanden sind. Wenn dies der Fall ist, können Sie in dieser Foto-App ein Album erstellen und das Album mit iTunes wieder mit Ihrem Telefon oder Tablet synchronisieren, wenn Sie die Bilder auch dort haben möchten.

Haben Sie bei deaktiviertem iCloud-Fotos ein iOS-Backup?

Nur wenn iCloud Photos deaktiviert ist, enthält ein iOS-Backup über iCloud oder iTunes auch Bilder und Videos, die auf dem Gerät aufgenommen wurden. (Andere Medien in Fotos werden nicht gesichert, da sie angeblich von iTunes synchronisiert wurden.)

Sie können ein Backup auf Ihrem Gerät wiederherstellen und die fehlenden Fotos und Videos wiederherstellen, aber Sie werden auch alles überschreiben, das neuer als das Backup ist, also sortieren Sie dies mit Bedacht.

Hier ist die beste Strategie für Gürtel und Hosenträger:

  1. Archivieren Sie mit dem aktuellen Status Ihres Geräts alle Medien, damit sie nicht versehentlich bei einer Wiederherstellung verloren gehen. Verwenden Sie iPhoto, Photos oder Image Capture, um Bilder und Filme, von denen Sie noch keine Kopie haben, auf Ihren Mac zu importieren, oder verwenden Sie iTunes für Windows, um in Windows zu kopieren.
  2. Führen Sie einen manuellen iCloud- oder iTunes-Sicherungsvorgang durch, um eine aktuelle Sicherung des aktuellen Zustands Ihres Geräts zu erhalten.
  3. Stellen Sie ein älteres iCloud- oder iTunes-Backup wieder her, von dem Sie sicher sind, dass es sich zu einem Zeitpunkt befindet, bevor Sie die Medien gelöscht haben, die Sie wiederherstellen möchten.
  4. Nachdem die Wiederherstellung abgeschlossen ist, erstellen Sie wie in Schritt 1 eine Sicherung aller wiederhergestellten Bilder und Videos.
  5. Wenn Sie jetzt optional dorthin zurückkehren möchten, wo Sie sich vor der Wiederherstellung befanden, verwenden Sie ein späteres iCloud- oder iTunes-Backup, um einen späteren Zustand wiederherzustellen.

Dieser Mac 911-Artikel ist eine Antwort auf eine Frage von TabletS-Leserin Michelle.