Haupt Mac So stellen Sie einen Mail-Ordner von Time Machine in macOS wieder her
Mac

So stellen Sie einen Mail-Ordner von Time Machine in macOS wieder her

DurchGlenn Fleischmann,Leitender Mitarbeiter, 14. Mai 2018 21:00 PDT Zeitmaschine High Sierra-Symbol Apfel

Time Machine in macOS kann in einer Reihe von Apps verwendet werden, sodass Sie ältere Versionen von Dateien oder sogar gelöschte E-Mail-Nachrichten in der Mail-App abrufen können. Wenn jedoch ein ganzer Ordner mit Sachen verschwindet, müssen Sie sich an den Finder wenden.



TabletS-Leser Harold befand sich in dieser Zwickmühle, denn ein Ordner, der alle seine geschäftlichen E-Mails enthält, verschwand aus Mail, ohne dass seinerseits ihm etwas bekannt war. Er versuchte zuerst, Time Machine innerhalb von Mail zu verwenden, öffnete Mail und wählte dann Time Machine eingeben aus dem Time Machine-Systemmenüpunkt. Jedes Mal, wenn er dies tat, hörte Mail auf!

Wenn Sie IMAP verwenden, ein Protokoll zum Synchronisieren von Nachrichten mit einem Remoteserver mit dem Postfach einer lokalen App, können Sie es auf diese Weise wiederherstellen, vorausgesetzt, die Löschung wurde nicht auch auf den Server übertragen. Sie sollten in Mail auswählen können: Briefkasten > Synchronisieren > Name des E-Mail-Kontos , und dies stellt den Zugriff auf die Nachrichten wieder her.





Andernfalls kann Time Machine jedoch immer noch den Trick ausführen, da es die Postfachdateien sichert, die Mail verwendet, um Nachrichten lokal zu speichern.

Wie rufe ich alte Nachrichten ab?

1. Wählen Sie im Finder Betreten Sie die Zeitmaschine aus dem Time Machine-Systemmenüpunkt.



2. Gehen Sie zu Ihrem Home-Verzeichnis und öffnen Sie dann das Bücherei Ordner, dann die Mail Ordner darin.

3. Auf der nächsten Ebene werden möglicherweise mehrere Ordner angezeigt. Suchen Sie nach dem, der mit |_+_| . beginnt das das letzte Änderungsdatum hat und öffnen Sie es.

4. Sie sehen mehrere Ordner mit langen hexadezimalen (Basis 16) Namen. Einer davon ist der Ordner, der dem E-Mail-Konto entspricht, das das benötigte Postfach enthält. Öffnen Sie nacheinander, bis Sie das richtige finden.

5. Stellen Sie die Datei mit dem Namen des fehlenden Postfachs wieder her, z. B. |_+_| auf den Desktop oder irgendwohin, nicht an den ursprünglichen Speicherort.

So senden Sie ein Bild vom iPhone an eine E-Mail

6. Beenden Sie Time Machine.

7. Wechseln Sie zu Mail und wählen Sie dann Datei > Postfächer importieren .

IDG

Ein importiertes Postfach hat eine verschachtelte Ordnerhierarchie, die Sie einfach ignorieren können.

8. Wählen Sie Apple Mail und klicken Sie auf Fortsetzen . (Obwohl die Ordner mit |_+_| enden, verwenden sie nicht das Standard-Unix-mbox-Format, das zum Importieren von E-Mail-Ordnern von anderen Plattformen verwendet werden kann.)

9. Wählen Sie zu diesem Zeitpunkt die mbox-Datei aus und klicken Sie auf Wählen .

10. Alle Nachrichten unter Zu importierende Elemente werden standardmäßig ausgewählt, und das möchten Sie wahrscheinlich beibehalten.

iTunes-Geschenkkarte im Wert von 100 $ für 80 $

11. Klicken Sie auf Fortsetzen .

12. Sie sehen einen Dialog, der besagt, dass sich die Nachrichten in einem Ordner befinden, und es wird der Name angezeigt, der typisch für Import ist, es sei denn, dieser Ordner existiert bereits.

13. Sehen Sie in der Ansicht Postfächer links unter Auf meinem Mac nach. Der Importordner sollte sich unten befinden. Wählen Sie es aus.

14. Alle Ihre Nachrichten werden in der Zusammenfassungsspalte angezeigt, wenn sie korrekt importiert wurden. (Wenn Sie auf die Ordner unter dem Postfachnamen öffnen klicken, sehen Sie eine ganze Hierarchie, die Sie ignorieren können.)

iPhone 30-Pin-auf-Lightning-Adapter

15. Erstellen Sie das gelöschte Postfach neu.

16. Wählen Sie aus dem Postfach „Importieren“ alle Nachrichten aus und ziehen Sie sie in das Postfach, in das Sie sie wieder aufnehmen möchten. Wenn dieses Postfach auf einem IMAP-Server gehostet wird, lädt Mail sie dort hoch.