Haupt Andere So entfernen Sie Standortdaten in Fotos, die Sie teilen möchten
Andere

So entfernen Sie Standortdaten in Fotos, die Sie teilen möchten

Möglicherweise möchten Sie oft ein Bild ohne angehängte GPS-Koordinaten teilen.DurchGlenn Fleischmann,Leitender Mitarbeiter, Aug 4, 2021 2:00 am PDT Ferdinand Stöhr/Unsplash

In den naiven Anfängen der Smartphone-Fotografie auf Geräten mit GPS- oder Wi-Fi-basierter ungefährer Positionsbestimmung dachten Apple und andere Betriebssystemhersteller nicht daran, Koordinaten in die Metadaten der Dateien einzubetten, wenn es darum ging, diese zu teilen.

Im Jahr 2010 haben Mythbusters und Tested.com Fotos für iOS und iPadOS

Apple hat vor zwei Jahren eine Möglichkeit hinzugefügt, den Standort beim Teilen von Bildern und Videos zu entfernen, auch wenn es etwas schwer zu erkennen ist:

Fotos für macOS

Es ist nicht ganz so klar, wie Sie die Standortfreigabe in Fotos für macOS deaktivieren können.

Sie können eine globale Einstellung verwenden, die eine so weit veraltete Sprache verwendet, dass Sie ihren Zweck nicht verstehen werden. In Fotos > Einstellungen > Allgemein , sehen Sie unten ein Kontrollkästchen mit der Bezeichnung Metadaten: Standortinformationen für veröffentlichte Elemente einschließen. Diese Beschreibung war sinnvoller, wenn Fotos über Add-Ons verfügten, mit denen Sie direkt auf Twitter, Facebook und anderen Diensten veröffentlichen konnten. Mit Apples Umstellung auf Sharing-Dienste wird Ihnen vergeben, wenn Sie nicht wissen, dass veröffentlichte Elemente Elemente bedeuten, die Sie teilen.

Sie können Standortinformationen deaktivieren, um die Geolokalisierung in den Metadaten eines Bildes beim Exportieren zu unterdrücken.